Es wird stürmisch
DWD warnt vor möglichen Orkanböen

 Im Südwesten wird es zunehmend stürmisch. Schon am Sonntagmorgen, 8. Dezember, habe es im Hochschwarzwald schwere Sturmböen gegeben, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes.
  • Im Südwesten wird es zunehmend stürmisch. Schon am Sonntagmorgen, 8. Dezember, habe es im Hochschwarzwald schwere Sturmböen gegeben, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes.
  • Foto: Pixabay, pixel2013
  • hochgeladen von Kraichgau News

Stuttgart (dpa/lsw)  Im Südwesten wird es zunehmend stürmisch. Schon am Sonntagmorgen, 8. Dezember, habe es im Hochschwarzwald schwere Sturmböen gegeben, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes. Im ganzen Land werde der Wind zum Abend hin immer stärker: Oberhalb von 800 Metern werden schwere Sturmböen mit bis zu 100 Stundenkilometern erwartet. Oberhalb von 1000 Metern, kann es demnach sogar Orkanböen mit bis zu 120 Stundenkilometern geben.

Montag auch Schauer und Gewitter

Spätestens in der Nacht zum Montag müsse auch in tieferen Lagen mit stürmischen Böen gerechnet werden, sagte der Meteorologe. Mit rund 70 Stundenkilometern blase der Wind auch am Montag kräftig weiter, dazu werden Schauer und Gewitter erwartet.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.