Sommernachtsfest des Musikvereins

Am letzten Juli-Wochenende darf im Park vor dem Schlosskräftig gefeiert werden.

Oberderdingen-Flehingen. m 30. und 31. Juli steht das alljährliche Sommernachtsfest des MV Flehingen an.Im festlich geschmückten Park vor dem Flehinger Schloss kommen die Besucher musikalisch und kulinarisch voll auf ihre Kosten. Beide Festtage sorgen die MV-Schüler und -Jugend für ein abwechslungsreiches Kinderprogramm: Es können Buttons gestaltet werden, eine Malecke, ein Glücksrad und eine Mohrenkopfschleuder sorgen für Unterhaltung.

Bühnenprogramm ab 18.30 Uhr

Das bunt gemischte Bühnenprogramm beginnt am Samstag mit dem Auftritt des Schülerorchester MVF ab 18:30 Uhr und der MV- Jugend ab 19 Uhr, bevor das MVF- Blasorchester ab 20 Uhr das musikalische Kommando übernimmt.
Am Sonntag sorgt die Backbeat Company des MV Otterstadt ab 11.30 Uhr mit Swing, Latin und Rock für eine beschwingte Mittagszeit im Park. Im Anschluss tritt der MV Gondelsheim ab 13.30 Uhr auf der Festbühne auf. Die drei Flehinger Kindergärten werden ab 16 Uhr ihr musikalisches Können unter Beweis stellen.

Anschließend feiern die kleinen Spanierinnen der Flamenco- Kindertanzgruppe aus Knittlingen ab 16.30 Uhr ihre Fest- Premiere. Mit Musik in den Sommerabend begleitet der MV Menzingen ab 17 Uhr und übergibt gegen 19 Uhr den Taktstock anschließend an den “Headliner” MV Zaisenhausen.

Sommernachtsfest-Bowle an der Bar

Für Speis´ und Trank ist bestens gesorgt mit hausgemachten Leckerbissen aus der Festküche wie z.B. Steak, Wurstsalat oder den “Grumbiere zum Dunge” sowie Paniertes Schnitzel mit Kartoffelsalat oder Pommes & Salatgarnitur als Sonntags- Mittagstisch.

In der Bar wird jeweils ab 19 Uhr unter anderem die Sommernachtsfest- Melonen- Bowle angeboten. In der Cafeteria sonntags zur Kaffeezeit haben die Besucher die Qual der Wahl. zwischen selbstgebackenen Kuchen.

Autor:

Gabriele Meyer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen