Erlebe Bretten

Spielzeiteröffnung mit Preisträgerproduktion
Sommerpause im Theater „Die Koralle“ beendet

3Bilder

Die neue Spielzeit des Bruchsaler Theater „Die Koralle“ beginnt am 5. Oktober, doch bereits jetzt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Während das Ensemble für die Eröffnungspremiere in der Endphase liegt, wurde die neue Internetseite des Theaters freigeschaltet. Pünktlich zum Vorverkaufsstart am 6. September zeigt sich der Online-Auftritt in frischem Gewand und eröffnet erste Einblicke in die Produktion „Verwanzt“.
Mit dieser Produktion setzt das Theater nach der Hexenjagd am Belvedere die Reihe der Stücke von Preisträgern fort: Pulitzer-Preisträger Tracy Letts erzählt mit seinem Stück eine hochspannende, von liebevoll gezeichneten Figuren getragene, aber auch erschreckende Geschichte von der Zerbrechlichkeit und Vieldeutigkeit unserer Realität, wie sie aktueller nicht sein könnte.
Ein Motelzimmer in Oklahoma – zwei Menschen treffen aufeinander: die Kellnerin Agnes versucht ihrem gewalttätigen Ehemann zu entkommen und begegnet dem Soldaten Peter, der desertiert ist und einen Schlafplatz sucht. Zwei Einzelgänger und Außenseiter, die sich ein Zimmer teilen und dabei annähern. Sie suchen Halt aneinander und scheinen ihn zu finden, bis plötzlich Wanzen im Zimmer auftauchen. Peter weiht Agnes in seine Vergangenheit ein und sie erkennt, dass alles, was sie geglaubt hat, nur Schein ist.
Was ist real und wem kann man in einer Welt wie dieser noch trauen? Ein Strudel aus Angst, Liebe und Wahnsinn beginnt, dem man sich weder als Agnes und Peter noch als Zuschauer entziehen kann.
Es spielen: Yvonne Benning, Philipp Stavenhagen, Stefanie Heißler, Tabea Pascher und Jonas Gärtner; die Regie führt Julia Rössler. Der Besuch der Aufführung wird ab 12 Jahren empfohlen.
Termine:
5. / 6. / 11. / 12. / 18. / 19. und 20. Oktober – jeweils 19.30 Uhr im Theater im Riff Bruchsal.
Der Vorverkauf beginnt am 06. September 2019 in der Buchhandlung Braunbarth Bruchsal und online unter www.diekoralle.de – hier findet man auch alle Informationen.
Karten für 12 EUR bzw. 8 EUR ermäßigt. Ermäßigungen werden an der Abendkasse nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises gewährt.

Autor:

Die Koralle Theater Bruchsal aus Region

Eggerten 47, 76646 Bruchsal
info@diekoralle.de
Webseite von Die Koralle Theater Bruchsal
Die Koralle Theater Bruchsal auf Facebook
Die Koralle Theater Bruchsal auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen