Erlebe Bretten

Gemeinsame Aktion von Bürgern in Walzbachtal
„Die Corona-Steinkette“

Bürgermeister Timur Özcan (Mitte) inmitten engagierter Bürger und der "Corona-Steinkette".
  • Bürgermeister Timur Özcan (Mitte) inmitten engagierter Bürger und der "Corona-Steinkette".
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Walzbachtal (kn) Im Zuge der Corona-Pandemie und der Reduzierung der alltäglichen Gewohnheiten im Frühjahr 2020 haben sich in der Bevölkerung viele verschiedene kreative Ideen entwickelt, um das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken und somit gemeinsam gut durch diese Krise zu kommen. Eine dieser Ideen war die Steinkette zur Verbindung der beiden Ortschaften Wössingen und Jöhlingen. Yvonne Sommert aus Wössingen und Sabrina Hohmann aus Jöhlingen waren die beiden Initiatorinnen dieses gemeinsamen Projekts. Weitere engagierte Bürger hatten dann dazu aufgerufen, Steine bunt zu bemalen und damit eine optische Brücke zwischen den Ortsteilen der Gemeinde Walzbachtal zu bilden.

"Bürger bringen sich gerne in der Gemeinde ein"

Das Ergebnis war erstaunlich. Viele Bürger, Gewerbetreibende, Vereine und auch der Bürgermeister Timur Özcan haben sich beteiligt. Da die Steine am Wegesrand auch ein gewisses Risiko darstellen können, wurde die Kette von den Mitarbeitern aus dem Baubetriebshof nun aber  aus Sicherheitsgründen zurückbaut. Jeder konnte seinen eigenen Stein bei Bedarf auch wieder abholen. Damit die Steine und damit auch die gute Idee der Gemeinschaft aber nicht einfach in Vergessenheit geraten, wurde von Bürgermeister Özcan zur Ideensammlung für eine weitere Verwendung aufgerufen. Viele Ideen sind daraufhin im Rathaus eingegangen und freuten das Gemeindeoberhaupt: "Das ist wieder ein Zeichen dafür, dass sich die Bürgerinnen und Bürger hier in Walzbachtal gerne einbringen und beteiligen".

"Wir sind ein Walzbachtal"

Entlang des Verbindungswegs zwischen den beiden Ortsteilen, dem sogenannten „Heckerweg“, wurden die Steine nun auf einem kleinen Grundstück am Wegesrand in Form des Walzbachtaler Logos eingelassen. Zudem wurde eine Sitzbank zum Verweilen aufgestellt. "Damit zeigen wir deutlich: wir sind ein Walzbachtal und wir in Walzbachtal halten zusammen", betonte Özcan.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen