Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Eine 35-jährige Frau ist am Donnerstag, 2. Mai, gegen 7 Uhr von einem Exhibitionisten im Gewann Eiselberg in Königsbach-Stein belästigt worden.

Königsbach-Stein
72-jähriger Exhibitionist festgenommen

Königsbach-Stein (kn) Eine 35-jährige Frau ist am Donnerstag, 2. Mai, gegen 7 Uhr von einem Exhibitionisten im Gewann Eiselberg in Königsbach-Stein belästigt worden. Die Dame war nach Angaben der Polizei mit ihrem Hund unterwegs, als sie dem Mann, der nur mit einem T-Shirt und Sportschuhen bekleidet war, begegnete. 72-Jähriger muss nun mit einer Anzeige rechnen Beim Erkennen der Frau zog sich der 72-Jährige einen schwarzen Minirock über sein Geschlechtsteil. Die Dame verständigte daraufhin...

  • Region
  • 03.05.19
Blaulicht

Demonstration am 11. Mai in Pforzheim
Partei "Die Rechte" versammelt sich in Innenstadt

Pforzheim (ots/kn) Die Partei "Die Rechte" hat eine Versammlung für den 11. Mai in der Innenstadt-Ost in Pforzheim angemeldet. Die Initiative gegen Rechts und das Antirassistische Netzwerk werden in der nordöstlichen und westlichen Innenstadt zwei Gegendemonstrationen bilden. Zudem findet auf dem Marktplatz das Europäische Kinderfest statt. Aufgrund dessen rechnen Stadt und Polizei mit Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt. Zu den Versammlungen werden mehrere hundert Teilnehmer erwartet. Auch...

  • Region
  • 03.05.19
Blaulicht

Unfall in Gondelsheim
Vier Leichtverletzte bei Unfall auf B35

Gondelsheim (kn) Vier Leichtverletzte und ein Sachschaden von circa 20.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, 2. Mai, auf der Kreisstraße 3500 auf Höhe der Einmündung zur Bundesstraße 35 ereignet hat. Nach den Angaben der Polizei war der 64-jährige Unfallverursacher gegen 18.40 Uhr von der K 3500 nach links auf die B 35 eingebogen und hatte dabei die Vorfahrt einer 19-jährigen Polo-Fahrerin missachtet. Es kam zur Kollision. Beide Fahrzeuge nicht mehr...

  • Region
  • 03.05.19
Blaulicht
Zu einem Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden kam es in der Nacht auf Freitag, 3. Mai, auf der B293.

Vorfahrt missachtet
Hoher Sachschaden nach Unfall auf B 293 bei Gölshausen

Bretten-Gölshausen (kn) Zu einem Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden kam es in der Nacht auf Freitag, 3. Mai, auf der B293. Ein 27-jähriger Autofahrer war nach Angaben der Polizei auf der Bundesstraße von Flehingen in Richtung Bretten unterwegs. Auf Höhe von Bretten-Gölshausen bog er dann nach links ins Industriegebiet ab und missachtete dabei die Vorfahrt einer 55-jährigen Autofahrerin, die in Richtung Eppingen unterwegs war. Verletzte waren bei dem Unfall nicht zu beklagen. Alle aktuellen...

  • Bretten
  • 03.05.19
Blaulicht
Zwei Ehemänner haben am 1. Mai in Pforzheim ihre eigenen Ehefrauen beraubt.

Raub in Pforzheim
Ehemänner rauben eigene Frauen aus

Pforzheim (kn) Zwei Männer haben am 1. Mai in Pforzheim ihre eigenen Ehefrauen beraubt. Nach Angaben der Polizei ging eine 23-jährige Frau gegen 17.30 Uhr mit zwei Kleinkindern im Bereich der Pforzheimer Gesellstraße spazieren. Plötzlich näherte sich der Gruppe ein Audi. Die Frau konnte darin ihren 28-jährigen Ehemann als Fahrer sowie eine ihr unbekannte Frau erkennen. Die Frau fragte die Geschädigte dann, ob sie Geld dabei hätte. Als die 23-Jährige dies verneinte, stieg der Ehemann aus dem...

  • Region
  • 02.05.19
Blaulicht

Stutensee
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Stutensee (ots) Schwere Verletzungen hat sich ein 38 Jahre alter Rennradfahrer am Mittwoch, 1. Mai, kurz nach 11 Uhr auf dem Fuß- und Radweg entlang der Kreisstraße 3579 auf Höhe des Sportgeländes Friedrichstal zugezogen. Nach bisherigem Ermittlungsstand war eine 43-Jährige Fahrradfahrerin gemeinsam mit ihrem Ehemann auf dem Fuß-und Radweg Richtung Eggenstein-Leopoldshafen unterwegs. Auf Höhe des Sportgeländes Friedrichstal verringerte der Vorrausfahrende Ehemann sein Tempo. Rennradfahrer...

  • Region
  • 02.05.19
Blaulicht

Großer Polizeieinsatz mit 400 Schaulustigen
Schlägerei am Europaplatz

Karlsruhe (ots) Am Dienstag, 30. April, hielt sich gegen 23.45 Uhr eine Polizeistreife am Europaplatz auf, um eine Körperverletzung aufzunehmen. Kurze Zeit später kam es an der Haltestelle Europaplatz Seite Karlstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Die vor Ort befindliche Polizeistreife konnte die Personen zunächst trennen und forderte Unterstützung an. Da sich 2 von den 4 alkoholisierten Haupttätern (alle zwischen 19 und 21 Jahre) nicht beruhigen ließen und im Beisein...

  • Region
  • 01.05.19
Blaulicht

Feuer in Knittlingen
Brand zerstört Dachstuhl von Wohnhaus

Knittlingen (kn) Ein Brand hat am Dienstagnachmittag, 30. April, den Dachstuhl eines Wohnhauses in der Beethovenstraße zerstört. Ein Nachbar hatte gegen 13.20 Uhr das Feuer im Bereich des Carports entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Die Flammen griffen in der Folge rasch auf das Dach des Doppelhauses über. Alle Personen konnten das Haus jedoch rechtzeitig verlassen. Sachschaden von mehreren 100.000 Euro Die Freiwilligen Feuerwehren aus Knittlingen und den umliegenden Gemeinden waren mit...

  • Region
  • 30.04.19
Blaulicht
Ein zwölfjähriger Schüler ist am Montag, 29. April, bei einem Waldlauf seiner Schulklasse von einem maskierten Mann angegriffen worden.

Schüler während Waldlauf angegriffen
Unbekannter versucht Zwölfjährigen ins Gebüsch zu ziehen

Karlsruhe (kn) Ein zwölfjähriger Schüler ist am Montag, 29. April, bei einem Waldlauf seiner Schulklasse entlang des Pfinz-Entlastungskanals, zwischen Friedrichstaler Allee und Stutenseer Allee, von einem maskierten Mann angegriffen worden. Laut dem Schüler versetzte ihm der unbekannte Täter mit einem Ast Schläge gegen die Beine und versuchte ihn ins Gebüsch zu zerren. Betreuende Lehrer bekam von Vorfall nichts mit Der Junge konnte sich aber befreien und davonrennen. Sowohl der betreuende...

  • Region
  • 30.04.19
Blaulicht
Ein Streit um einen Parkplatz hat am Sonntagabend, 28. April, einen größeren Polizeieinsatz in der Durlacher Straße in Pforzheim ausgelöst.

Schlägerei in Pforzheim
Streit um Parkplatz endet in Handgreiflichkeiten

Pforzheim (kn) Ein Streit um einen Parkplatz hat am Sonntagabend, 28. April, einen größeren Polizeieinsatz in der Durlacher Straße in Pforzheim ausgelöst. Gegen 21.20 Uhr meldete ein Zeuge eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Nach den Feststellungen der Polizei gerieten ein 19-Jähriger und 49-Jähriger wegen eines Parkplatzes in Streit, der dann in Handgreiflichkeiten endete. 49-Jährige stürzte gegen Schaufenster Im Verlauf der Auseinandersetzung stürzte der 49-Jährige...

  • Region
  • 29.04.19
Blaulicht

Prozess um Unfallflucht
„Nie im Leben hab‘ ich gedacht, dass das Menschen waren“

Rastatt/Gaggenau (dpa/lsw) Eine Großmutter und ihr Enkel starben bei einem schweren Unfall mit Fahrerflucht - nach langem Schweigen hat ein 48-Jähriger jetzt vor Gericht eingeräumt, die beiden totgefahren zu haben. An den genauen Hergang des verhängnisvollen Unfalls vom vergangenen Juli in Gaggenau (Kreis Rastatt) erinnere er sich jedoch nicht, sagte der Angeklagte am Montag im Prozess vor dem Amtsgericht Rastatt. «Ich habe nur gemerkt, dass ich was umgefahren habe», sagte der bärtige Mann, der...

  • Bretten
  • 29.04.19
Blaulicht
Unbekannte Täter haben zwischen Samstag, 24. April und Sonntag, 28. April, am alten Sportplatz in Bretten-Büchig randaliert

5.000 Euro Sachschaden
Bretten-Büchig: Vandalismus am alten Sportplatz

Bretten-Büchig (kn) Unbekannte Täter haben zwischen Samstag, 24. April und Sonntag, 28. April, am alten Sportplatz in Bretten-Büchig randaliert und dabei Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro angerichtet. Nach Angaben der Polizei wurden vermutlich in der Nacht die drei Türen zum Putzraum und zu den Toiletten eingetreten. Polizei sucht Zeugen Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 in Verbindung zu setzen. Alle aktuellen...

  • Bretten
  • 29.04.19
Blaulicht
Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Karlsruhe wurden in der Nacht zu Montag vier Menschen verletzt.

Feuer in Karlsruhe
Brand in Mehrfamilienhaus: Vier Menschen verletzt

Karlsruhe (dpa/lsw) Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Karlsruhe wurden in der Nacht zu Montag vier Menschen verletzt. Aus bislang ungeklärten Gründen hatte eine Wohnung im ersten Obergeschoss zu brennen begonnen, wie die Polizei mitteilte. Schaden von 50.000 Euro Alle Hausbewohner konnten demnach das Gebäude selbstständig verlassen. Der 68-Jährige, in dessen Wohnung der Brand ausgebrochen war, kam mit einer Rauchvergiftung und leichten Brandverletzungen ins Krankenhaus....

  • Region
  • 29.04.19
Blaulicht

Frontalzusammenstoß auf B 294
25-jährige Fahrerin schwer verletzt

Birkenfeld (ots) Am Sonntag, 28. April, gegen 15.45 Uhr befuhr eine 25-jährige Fahrerin eines Opel die B294 von Neuenbürg in Richtung Birkenfeld. Etwa auf Höhe der Einmündung zur K4571 kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden Volvo, der von einem 53-jährigen Mann gesteuert wurde. Opel-Fahrerin wurde durch Zusammenprall schwer verletzt In der Folge überschlug sich der Opel und blieb auf dem Dach liegen....

  • Region
  • 28.04.19
Blaulicht

Unfall auf A 72
Vater verunglückt vor Augen seiner Familie tödlich

Feilitzsch (dpa) Eine Mutter und ihre Tochter mussten auf der Autobahn 72 mit ansehen, wie ihr Mann und Vater im Auto vor ihnen tödlich verunglückte. Der 49-Jährige aus Baden-Württemberg kam bei Feilitzsch (Bayern) mit seinem Wagen aus noch unklaren Gründen von der Fahrbahn ab und überschlug sich, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Sein acht Jahre alter Sohn, der mit im Auto saß, wurde schwer verletzt. Die Polizei geht bislang davon aus, dass gesundheitliche Probleme des 49-jährigen...

  • Region
  • 28.04.19
Blaulicht

Zeugensuche
Polizei beim Einfangen einer Entenfamilie attackiert

Karlsruhe (ots) Am Samstag, 27. April, wollten Beamte des Polizeireviers KA-Marktplatz gegen 9.20 Uhr eigentlich nur eine Entenfamilie im Bereich der Erbprinzenstraße / Friedrichsplatz einfangen und so vor Verkehrsgefahren in Sicherheit bringen. Einem Passanten schien diese Absicht jedoch einen Polizeieinsatz nicht Wert zu sein, weswegen er die Beamten in verbal aggressiver Art anging und einen erteilten Platzverweis nicht befolgte. Mann musste gefesselt werden Bei der beabsichtigten...

  • Region
  • 28.04.19
Blaulicht

Herrenloser Koffer in Energiekonzern
Straßensperrung in Karlsruher-Oststadt

Karlsruhe (ots) Ein herrenloser Koffer im Vorraum eines Energiekonzerns sorgte am Freitagnachmittag, 26. April, für Teilsperrungen in der Karlsruher-Oststadt. Das Firmengebäude wurde vorsorglich von der Polizei teilweise geräumt. Einschränkungen im Straßenbahnverkehr ergaben sich nicht. Das Gepäckstück wurde kurz nach 15 Uhr in einem Schließfach im Vorraum des Konzerns festgestellt. Von dort aus hat man die Polizei verständigt, die den Bereich umgehend absperrte. Die weiteren Ermittlungen...

  • Region
  • 27.04.19
Blaulicht
Drei bislang Unbekannte haben am Freitag, 26. April, Gebäude in der Wilhelmstraße in Kraichtal-Gochsheim mit Farbe beschmiert (Symbolbild).

Polizei sucht Zeugen
Kraichtal: Farbschmierereien durch Unbekannte

Kraichtal-Gochsheim (kn) Drei bislang Unbekannte haben am Freitag, 26. April, Gebäude in der Wilhelmstraße in Kraichtal-Gochsheim mit Farbe beschmiert. Kurz nach 00.30 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass drei Personen, zwei Frauen und ein Mann, Wände besprühen würden. Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass die Glasfront eines Getränkemarktes, der Eingangsbereich einer Bank und eine angrenzende Lagerhalle mit Schriftzügen wie "ACAB" besprüht worden waren. Zeugen gesucht Auch ein...

  • Region
  • 26.04.19
Blaulicht

Königsbach-Stein: Nach Unfall geflüchtet
Betrunkener Audi-Fahrer verursacht Unfall

Königsbach-Stein (ots) Ein 30-jähriger Audi-Fahrer hat am Donnerstagabend, 25. April, einen Verkehrsunfall verursacht und ist danach geflüchtet. Als er laut Polizei gegen 20.15 Uhr von der Straße Allmendäckerle nach rechts in die Ankerstraße einbiegen wollte, geriet er ins Schleudern, fuhr über die Mittelinsel, zerstörte dabei die Bepflanzung und ein Verkehrszeichen und bog danach in die Theodor-Heuss-Straße ein, wo er mit seinem beschädigten Auto stehenblieb. Unfallverursacher flüchtet zu...

  • Region
  • 26.04.19
Blaulicht

Sachschaden von etwa 3000 Euro
Roller auf Karlsruher Spielplatz in Brand gesetzt

Karlsruhe (ots) Am Freitag, 26. April,  wurden zwei Männer auf einem Spielplatz an der Karlsruher Werderstraße gesichtet, die dort einen mitgebrachten Roller in Brand setzten und anschließend die Flucht ergriffen. Personen wurden durch den Brand keine verletzt, es entstand jedoch ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Der Eigentümer des komplett ausgebrannten Rollers ist derzeit nicht bekannt. Wer hat etwas gesehen? Zeugen, die auf die Flammen aufmerksam wurden, verständigten die Feuerwehr....

  • Region
  • 26.04.19
Blaulicht
Ein Rollerfahrer ist am Mittwoch, 24. April, bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden.

Autofahrer missachtet Vorfahrt
Bretten: Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Bretten (kn) Ein Rollerfahrer ist am Mittwoch, 24. April, bei einem Unfall in Bretten leicht verletzt worden. Der 58-Jährige war mit seinem Zweirad auf der B 294 in Richtung Pforzheim unterwegs.  An der Einmündung der K 3568 bog dann ein 56-jähriger Autofahrer von Sprantal kommend nach links auf die Bundesstraße ein, ohne auf die Vorfahrt des Rollerfahrers zu achten. Dieser wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf...

  • Bretten
  • 25.04.19
Blaulicht
Ein 35-jähriger Mann wurde am Mittwochabend, 24. April, in seiner Wohnung im Bruchsaler Stadtteil Untergrombach überfallen.

Polizei sucht nach vier Tätern
Bruchsal: 35-Jähriger in Wohnung überfallen

Bruchsal-Untergrombach (kn) Ein 35-jähriger Mann ist am Mittwochabend, 24. April, in seiner Wohnung im Bruchsaler Stadtteil Untergrombach überfallen worden. Nach den Angaben des Opfers seien gegen 20.40 Uhr zwei Frauen und zwei Männer in sein Zimmer in einem ehemaligen Hotel in der Weingartener Straße gekommen und hätten von ihm Geld gefordert. Reizstoffwaffe, Tritte und Elektroschocker Diese Forderung unterstrichen die Männer äußerst brutal. So schossen sie erst mit einer Reizstoffwaffe auf...

  • Region
  • 25.04.19
Blaulicht
Die Polizei hat am Mittwoch, 24. April, einen Rollerfahrer auf der Weißhofer Straße  in Bretten gestoppt.

Strafverfahren eingeleitet
Bretten: Rollerfahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Bretten (kn) Die Polizei hat am Mittwoch, 24. April, einen Rollerfahrer auf der Weißhofer Straße  in Bretten gestoppt. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 40-Jährige nicht nur ohne Führerschein unterwegs war, sondern zudem noch unter Drogeneinfluss stand. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

  • Bretten
  • 25.04.19
Blaulicht
12 Bilder

Unwetter zieht über Stadt- und Landkreis Karlsruhe
Baum stürzt um und trifft Auto

Karlsruhe/Bretten/Gondelsheim (kn) Ein schweres Unwetter ist am Mittwoch, 24. April, über den Stadt- und Landkreis Karlsruhe gezogen und hat dabei große Sachschäden angerichtet. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vielerorts im Dauereinsatz. In der Stadt Karlsruhe tobte der Sturm besonders heftig. Es traten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 70 und 85 Stundenkilometern auf. Teilweise wurden sogar schwere Sturmböen mit 90 Stundenkilometern gemessen. An der Durlacher Allee in der...

  • Region
  • 25.04.19
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.