Keiner soll alleine sein

7 Bilder

Ehrung für „Mister Festival der guten Taten“: Gespräch mit Uli Lange anlässlich des bevorstehenden Rathausempfangs

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 12.09.2018 | 97 mal gelesen

Keiner hat so viele Spenden für soziale Zwecke gesammelt wie er. Anlässlich seines bereits im März vollendeten 80. Lebensjahres wird Uli Lange am Donnerstag, 13. September, mit einem Empfang im Brettener Rathaus geehrt. BRETTEN (ch) Musik-Benefizfestival Bretten live, Weihnachtspäckchen für Seniorenheime, kostenloses Weihnachtsbüffet für Alleinstehende und finanziell Schwache, ein neues Auto für die Lebenshilfe - wenn in...

33 Bilder

"Keiner soll alleine sein": Weihnachtslieder, Gratisessen und Filmpremiere trösteten vorübergehend über Sorgen hinweg

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 18.12.2017 | 246 mal gelesen

Bretten: Stadtparkhalle | Zur Wohltätigkeitsveranstaltung unter dem Motto "Keiner soll alleine sein" trafen sich an diesem Sonntag wieder in der Brettener Stadtparkhalle einsame, kranke und finanziell weniger gut situierte Menschen aus Bretten und der Region zu einem kostenlosen Weihnachtsbüffet mit musikalischer Unterhaltung. Dabei gab es auch eine kleine Premiere: Im privaten Rahmen wurde eine filmische Dokumentation über das 40-jährige Bestehen von...

7 Bilder

„Keiner soll alleine sein“: Am 17. Dezember wieder kostenloses Weihnachtsbüffet für Alleinstehende und finanziell schwache Familien

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 02.11.2017 | 56 mal gelesen

Bretten: Stadtparkhalle | Zum achten Mal in Folge laden am 17. Dezember Uli Lange und sein "Festival der gute Taten", die Brettener Woche und die Stadt Bretten mit Unterstützung von Sponsoren zum kostenfreien Weihnachtsessen für Alleinstehende und finanziell schwache Familien ein. BRETTEN (ch) Wer einmal ins soziale Abseits geraten ist, findet nur schwer wieder Zugang zur Gemeinschaft. Das tut besonders in der bevorstehenden Weihnachtszeit, wenn...

7 Bilder

„Ein Leuchtturm der Nächstenliebe“ – Uli Lange für soziales Engagement gewürdigt

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 19.10.2017 | 232 mal gelesen

Der Initiator vom „Festival der Guten Taten", Uli Lange, hat in den vergangenen 42 Jahren mehr als fünf Millionen Euro für den guten Zweck gesammelt. Nun haben die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten und Aktion Mensch Lange für sein Engagement gewürdigt. Bretten/Bruchsal (pm/hk) Für sein langjähriges soziales Engagement haben die Aktion Mensch und die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten am heutigen Freitag, 13. Oktober, Uli Lange bei...

28 Bilder

Keiner soll alleine sein: Kostenloses Weihnachtsessen ließ die Einsamkeit vergessen

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 15.12.2016 | 230 mal gelesen

Bretten: Stadtparkhalle | (ch) Für viele war das kostenlose Weihnachtsessen am vergangenen Sonntag ein Wiedersehen unter guten Bekannten. Aber es gab auch einige neue Gesichter. „Ich habe zu meiner Freundin gesagt, da gehen wir hin und - es ist wunderschön“, begeisterte sich zum Beispiel Ulrike Stäb, die ebenso wie Hilde Krüger zum ersten Mal dabei war. Wie die beiden alleinstehenden Damen aus Flehingen genossen auch die meisten anderen der über...

"Keiner soll alleine sein": Anmeldeschluss bis 2. Dezember verlängert

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 30.11.2016 | 8 mal gelesen

Bretten: Stadtparkhalle | Festessen in fröhlicher Runde Anmeldeschluss bis 2. Dezember verlängert Noch bis einschließlich diesen Freitag, 2. Dezember, kann man sich zum alljährlichen Weihnachtsessen von Uli Lange, Brettener Woche und Stadt Bretten anmelden. All jene, die sich einsam fühlen oder die nicht die finanziellen Mittel für ein ausgiebiges weihnachtliches Festessen haben, ob alleinstehend oder als Familie mit Kindern, sind am Sonntag, 11....

1 Bild

Anmeldefrist für kostenloses Weihnachtsessen "Keiner soll alleine sein" läuft

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 16.11.2016 | 31 mal gelesen

Bretten: Stadtparkhalle | (ch) Am dritten Adventssonntag können wieder all jene, die sich einsam fühlen oder die nicht die finanziellen Mittel für ein weihnachtliches Festessen haben, in fröhlicher Runde, bei guten Gesprächen und gemeinsamem Singen für ein paar Stunden alle Sorgen hinter sich lassen. Die Anmeldefrist läuft bereits. Möglich machen das kostenlose Weihnachtsessen Uli Lange mit dem „Festival der guten Taten“, die Brettener...

5 Bilder

„Keiner soll alleine sein“: Kostenloses Weihnachtsessen für Alleinstehende, Einsame und finanziell Schwache am 11. Dezember

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 15.11.2016 | 87 mal gelesen

Bretten: Stadtparkhalle | (ch) Auch wenn es unwahrscheinlich klingt: Es kann jeden treffen. Krankheit, hohes Alter oder ein Schicksalsschlag führen manchmal dazu, dass sich Menschen ausgeschlossen, vergessen, vereinsamt fühlen. Besonders bitter kann das für die Betroffenen in der Weihnachtszeit werden. Freude, Feiern, Gemeinschaft und das Erlebnis zwischenmenschlicher Wärme sind aber für alle da, gerade in der Weihnachtszeit. Deshalb haben sich...