Starkregen

1 Bild

Hochwasserschutz: In Oberderdingen denkt man über Sicherheitspuffer bei Rückhaltebecken nach

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Oberderdingen | am 06.09.2017 | 97 mal gelesen

Oberderdingen: Gemeinde | In Oberderdingen wird über zusätzlichen Hochwasserschutz nachgedacht. Im Gespräch ist momentan ein Sicherheitspuffer bei Rückhaltebecken. OBERDERDINGEN (ch) Obwohl das Hochwasser von 2013 bei Betrieben entlang des Kraichbachs an der Hagenfeldstraße teils erhebliche Schäden verursacht und auch diverse Privatgärten entlang der Weinstraße in Mitleidenschaft gezogen hat, ist Oberderdingen von Hochwasserkatastrophen größeren...

1 Bild

Dicht Dran: Ein Haus in Hanglage ist wie ein Haus im Fluss nach einem Regenereignis

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 12.07.2017 | 51 mal gelesen

Dipl. Ing. Kolja Winkler, Geschäftsführer der ABG Abdichtungen, Boden- und Gewässerschutz GmbH, ist als Gutachter im Bereich von Feuchtigkeitsschäden tätig. In seiner Kolumne „Dicht Dran“ beleuchtet Winkler aktuelle Trends und Besonderheiten und gibt Bauherren und Eigenheimbesitzern Tipps, Ideen und Lösungen an die Hand. Mehr von "Dicht dran" finden Sie auf unserer Themenseite. Welche Möglichkeiten bietet ein...

1 Bild

Zwischenbilanz beim Hochwasserschutz in Bretten: Was wurde bisher umgesetzt?

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 31.05.2017 | 172 mal gelesen

Bretten: Stadtverwaltung | Seit vier Jahren geht in Bretten das Überschwemmungstrauma um. Anfang Juni werden viele Brettener - und auch zahlreiche betroffene Bewohner in der Region - nervös. Bretten (ch) Besorgte Blicke richten sich gen Himmel, das Wetter wird mehr als sonst beobachtet und offizielle Unwetterwarnungen vor „schweren Gewittern, teils mit Sturmböen, Starkregen, Hagel und/oder vielen Blitzen“ – wie dieser Tage wieder – rufen bei vielen...

1 Bild

Wieder heftige Gewitter im Süden des Landes erwartet

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 31.05.2017 | 57 mal gelesen

Wie in den Vortagen kündigen sich auch für Mittwoch, 31. Mai, wieder schwere Gewitter über Baden-Württemberg an. Stuttgart (dpa/lsw) Wie in den Vortagen kündigen sich auch für Mittwoch, 31. Mai, wieder schwere Gewitter über Baden-Württemberg an. Wie die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes mitteilten, wird es vor allem im Süden blitzen und donnern. So muss von Mittag an rund um den Südschwarzwald sowie zwischen...

1 Bild

Unwetterwarnung wegen sehr starker Regenfälle

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 08.03.2017 | 345 mal gelesen

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Dauerregen im Südwesten Baden-Württembergs. Stuttgart (dpa/lsw) Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Dauerregen im Südwesten Baden-Württembergs. Demnach zieht eine Warmfront von Westen über das Land und bringt starken Niederschlag, wie eine DWD-Sprecherin am Mittwoch sagte. Die Warnung gilt von zwölf Uhr am Mittwoch, 8. März, bis zehn Uhr am Freitag, 10. März, für die...

Extremwetter - Auswirkungen auf den Garten

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 28.10.2016 | 9 mal gelesen

Bretten: Vortrag Extremwetter | Diedelsheim (sd) Die Eigenheimer- und Siedlergemeinschaft Diedelsheim lädt zu einer gemeinsamen Vortragsveranstaltung, zusammen mit der Siedlergemeinschaft Bretten, dem Bürgerverein und dem Obst-und Gartenverein Diedelsheim ein. Am Freitag, 4. November, heißt das Thema im Dorfgemeinschaftshaus Diedelsheim, Schwandorfstrasse 42/1, um 19 Uhr, dann "Extremwetter – Auswirkungen auf den Garten". Referent ist Sven Görlitz,...

Vortrag über Auswirkungen von Extremwetter auf den Garten

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 09.10.2016 | 17 mal gelesen

Bretten: Dorfgemeinschaftshaus Diedelsheim | "Extremwetter – Auswirkungen auf den Garten" ist ein Vortrag überschrieben, zu dem die Eigenheimer- und Siedlergemeinschaft Diedelsheim gemeinsam mit der Siedlergemeinschaft Bretten, dem Bürgerverein sowie dem Obst- und Gartenverein Diedelsheim am Freitag, 4. November, ins Dorfgemeinschaftshaus Diedelsheim, Schwandorfstrasse 42/1, einlädt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Die Auswirkungen von extremen Wetterereignissen...

1 Bild

Starkregen und Überschwemmungen: Land legt bei Hilfe nach

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 13.07.2016 | 43 mal gelesen

Die heftigen Regenfälle und daraus resultierenden Überschwemmungen haben rund um Bretten und in Teilen des Enzkreises schwere Schäden verursacht. Jetzt will das Land seine Hilfe aufstocken. Kraichgau (pm/swiz) Schwere Unwetter und heftige Starkregenfälle haben in der Region in den vergangenen Wochen viel Schaden angerichtet. Das Land Baden-Württemberg war den Betroffenen dann mit einer finanziellen Soforthilfe zur Seite...

Informationsabend zu privatem Hochwasserschutz in Diedelsheim am 15. Juli 2016

Kraichgau News
Kraichgau News | Bretten | am 30.06.2016 | 17 mal gelesen

Bretten: Feuerwehrgerätehaus Diedelsheim | Der Feuerwehrförderverein Diedelsheim e.V. veranstaltet am Freitag, 15. Juli 2016, um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Diedelsheim, Richard-Wagner-Straße 93, einen Informationsabend zum Thema "Starkregen und Sturzfluten". In dem Vortrag geht es darum, die von solchen Ereignissen ausgehenden Gefahren richtig einzuschätzen, um die erforderlichen Maßnahmen ergreifen zu können. Anschließend werden Geräte und Techniken...

1 Bild

Nach Starkregen: Keine Hilfen bei Aufbau von Infrastruktur?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Ölbronn-Dürrn | am 28.06.2016 | 46 mal gelesen

Ölbronn-Dürrn hofft auf Hilfsgelder für die Reparatur von Flutschäden Ölbronn-Dürrn (swiz) Die Bilder aus dem vom Starkregen gebeutelten Ölbronn-Dürrn sind vielen noch im Gedächtnis. Vor rund sechs Wochen waren die beiden Orte bei Unwettern zum Teil förmlich untergegangen. In Ölbronn hatte es dabei vor allem das Oberdorf erwischt. Dort wurden Wassertiefen von bis zu 2,60 Meter gemessen. Zudem mussten in Ölbronn-Dürrn bis...

2 Bilder

Wetterdienst-Experte Uwe Schickedanz im Interview

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 16.06.2016 | 68 mal gelesen

Im Brettener Stadtteil Ruit sowie in vielen Enzkreis-Gemeinden haben Unwetter zu teils heftigen Überschwemmungen und Flutwellen geführt. Ob die Menschen nun öfter mit solchen Katastrophen rechnen müssen und wie diese entstehen, erklärt Uwe Schickedanz, Experte beim Deutschen Wetterdienst (DWD). Die Heftigkeit und Häufigkeit von Unwettern mit Hageln, Starkregen und daraus resultierenden Überschwemmungen hat auch in der...

1 Bild

Landesregierung verdoppelt Mittel für Unwetter-Soforthilfe

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 14.06.2016 | 235 mal gelesen

Die Regierung hat zwei Millionen Euro an zusätzlichen Mittel zur Verfügung gestellt, um Menschen zu helfen, die von den Unwettern und Sturzfluten der vergangenen Wochen betroffen sind. Kraichgau (pm) Baden-Württemberg hat bereits zwei Millionen Euro an Soforthilfen an von den Unwettern und Sturzfluten Betroffene ausgezahlt. Nun stellt das Land weitere zwei Millionen Euro zur Verfügung. Außerdem hat die Landesregierung das...

2 Bilder

Öbronn und Stein:"Wir brauchen unbürokratische Hilfe"

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 10.06.2016 | 89 mal gelesen

Nach den verheerenden Unwettern in Ölbronn und Stein (wir berichteten) hat der Landtagsabgeordnete Erik Schweickert, FDP, jetzt schnelle und unkomplizierte Hilfe für die Betroffenen gefordert. Schon jetzt ist eine kostenlose Entsorgung des Hausrats möglich. Ölbronn-Dürrn (pm/swiz) Noch sind nicht alle Aufräumarbeiten in Ölbronn-Dürrn nach den heftigen Unwettern und Sturzfluten geschafft. Immer noch wird Schlamm und Matsch...

18 Bilder

Starke Regenfälle überschwemmen Stein und andere Orte in der Region

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Königsbach-Stein | am 08.06.2016 | 641 mal gelesen

Königsbach-Stein: Ortsmitte | (ch) Ein Starkregen hat am Dienstagabend die Ortsmitte des Königsbach-Steiner Teilorts Stein sowie Straßen und Keller anderer Gemeinden in der Region unter Wasser gesetzt. Ab etwa 19.40 Uhr fielen laut Polizei in Stein binnen 40 Minuten bis zu 30 Liter pro Quadratmeter punktuell über der Ortschaft nieder und verursachten Sturzbäche von den umliegenden Hängen in den tiefer gelegenen Ortskern. Das benachbarte Königsbach war...

1 Bild

Kieselbronner feierten Einweihungsparty für neues Multifunktionsgelände

Kraichgau News
Kraichgau News | Kieselbronn | am 07.06.2016 | 109 mal gelesen

Kieselbronn: Multifunktionsgelände | „Da hatten wir einmal mehr sehr großes Glück, was das Wetter während unserer Freiluftveranstaltung anbelangt“, so Kieselbronns Bürgermeister Heiko Faber noch während des Open-Air-Konzertes der Schlagercoverband Papi’s Pumpels aus Stockach am vergangenen Samstagabend. Als gegen 19 Uhr dunkle Wolken aus Richtung Osten nach Kieselbronn zogen und Berichten zu Folge in Mühlacker und Ötisheim bereits ein Starkregen Schäden...

56 Bilder

2013 und 2015: Bretten und Gondelsheim unter Wasser

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Bretten | am 06.06.2016 | 401 mal gelesen

Bretten: Innenstadt | (ch) Die erschütternden Bilder und Berichte der vergangenen Tage aus dem hohenlohischen Braunsbach, aus Schwäbisch Gmünd und dem bayerischen Simbach haben wieder vor Augen geführt: Die Überschwemmungen von 2013 und 2015 in Bretten und Gondelsheim waren und sind kein Einzelfall. Betrachtet man die Ereignisse vor dem Hintergrund der aktuellen Tragödien mit Todesopfern scheint Bretten noch glimpflich davon gekommen. Es gab...

4 Bilder

Historiker: Flutgefahr ist an kleinen Bächen am größten

Chris Heinemann
Chris Heinemann | Gondelsheim | am 30.05.2016 | 133 mal gelesen

Gondelsheim: Schlossstuben | (ch) Im weltweiten Vergleich leben die Baden-Württemberger hinsichtlich Naturkatastrophen noch auf einer Insel der Seligen, aber innerhalb Deutschlands sind sie am meisten gefährdet. Zu dieser Schlussfolgerung kam der Historiker Thomas Adam am vergangenen 27. Mai in Gondelsheim bei einem Vortrag anlässlich der Veröffentlichung seines neuen Buchs „Feuer, Fluten, Hagelwetter – Naturkatastrophen in Baden-Württemberg“. Vor...

1 Bild

Wasserschaden in der Mietwohnung

Kraichgau News Ratgeber
Kraichgau News Ratgeber | Bretten | am 18.05.2016 | 54 mal gelesen

Wer kommt für den Schaden auf? (txn-p) Rohrbruch, Starkregen, Hochwasser – vollgelaufene Keller und Wohnungen sind keine Seltenheit. Doch wer kommt eigentlich in Miethäusern für Schäden auf? Durch Hochwasser entstandene Schäden muss der Vermieter beseitigen – das gilt auch für das Abpumpen und das Trockenlegen der Räume. Bei beschädigter Einrichtung ist der Vermieter allerdings nur dann in der Pflicht, wenn es sich um...