Feuerwehreinsatz auf Brettener Marktplatz
Morscher Zunftbaum wurde abgebaut

11Bilder

Bretten (hk) Eigentlich war die Feuerwehr Bretten am heutigen Donnerstagmittag, 21, Oktober, auf dem Marktplatz in Bretten angerückt, um dort den Zunftbaum vor Sturmtief "Ignatz" abzusichern. Ein Augenzeuge hatte geschildert, dass sich der Baum durch die starken Windböen bereits gefährlich hin- und her bewegt habe. Doch wie sich dann vor Ort herausstellte, gab es noch ein ganz anderes und viel gravierenderes Problem: Durch Witterungseinflüsse, so der Brettener Ordungsamtsleiter Simon Bolg, der das Geschehen im Blick hielt, sei der Zunftbaum morsch geworden.

Zunftbaum drohte umzustürzen

Es drohe also die Gefahr, dass der Stamm im Bereich der Hülse, in der er steckt, abknickt und umstürzt. Vor Ort konnte ein Gutachter den Verdacht bestätigen, berichtet Bolg und weiter: "Er muss aus seiner Hülse gehievt werden". Gemeinsam mit der Feuerwehr aus Pforzheim, die kurze Zeit später angerückt war, kümmerte sich die Feuerwehr im weiteren Verlauf des Einsatzes um die Bergung des etwa zwanzig Meter langen Zunftbaumes. Im Anschluss wurde der Baum komplett zersägt.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen