Erlebe Bretten

Sachschaden von 2.000 Euro
Rollerfahrerin in Bretten bei Verkehrsunfall verletzt

  • Foto: Heiko Kueverling - stock.adobe.com
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Karlsruhe (ots) Leichtere Verletzungen zog sich eine 28-jährige Rollerfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen bei Bretten zu. Eine 44-jährige Pkw-Fahrerin sei kurz vor 8 Uhr auf der Kreisstraße 3505 in Richtung Gölshausen unterwegs gewesen, teilt die Polizei mit. Beim Überholen eines vorausfahrenden Fahrzeuges habe sie nicht auf die Rollerfahrerin geachtet, die nach links in einen Feldweg einbiegen wollte und stieß mit ihr zusammen. Die 28-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.

Autor:

Beatrix Drescher aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen