d`Gruschdler spenden an Kindergruppe

Die Mittelalter-Gruppe d’Gruschdler spendete wie jedes Jahr den Erlös vom Verkauf ihrer Waren am Peter- und Paulfest einer sozialen Einrichtung in Bretten. Dieses Jahr darf sich das Diakonische Werk Bretten über die Spende von 500€ freuen. Das Geld wird einer Kindergruppe für Kinder aus belasteten Familien zugute kommen. Die Gruppe plant, dank dieser großzügigen Spende, 2019 einen großen Ausflug in eine Trampolin-Halle zu machen, ganz nach dem Motto „Mit Freude ins Leben springen“. In der Kindergruppe lernen die Teilnehmer auf spielerische und kreative Weise ihr Selbstbewusstsein zu stärken, Gefühle wahrzunehmen und mit ihnen umzugehen, Probleme zu lösen und mit schwierigen familiären Situationen umzugehen. Auch erlebnispädagogische Ausflüge in den Wald, auf den Bauernhof, zum Trampolin-Springen und sogar nach Tripsdrill sind Teil des kostenlosen Angebots. Interessierte Familien können sich jederzeit unter 07252 58690-0 im Sekretariat des Diakonischen Werkes in Bretten zu einem Informationsgespräch anmelden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.