Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Orgelbau am MGB - Schüler*innen bauen das Instrument des Jahres

Jetzt Leserreporter werden

Der deutsche Musikrat hat 2021 die Orgel als „Instrument des Jahres“ ausgewählt. Aus diesem Anlass hatten Schüler und Schülerinnen des Melanchthon-Gymnasiums in Bretten das Vergnügen, den neuen Orgelbausatz Al:legrO der Musikabteilung der ev. Landeskirche in Baden einweihen zu dürfen. Mit diesem, von der Orgelbaufirma Jäger und Brommer in der Orgelstadt Waldkirch in feiner handwerklicher Arbeit hergestellten Bausatz können Schulklassen während einer Doppelstunde eine kleine Orgel mit einer selbsterklärenden Anleitung zusammenbauen. Auf diese Weise lernen sie spielerisch die eigentlich komplexe Struktur von Pfeifenorgeln kennen. Besondere Freude macht den Jugendlichen, dass diese kleine Orgel sogar zwei Register hat, spielbar ist, und dass der benötigte Luftstrom mit kleinen eingebauten Blasebälgen erzeugt wird, die mit beiden Händen bedient werden.

Die Idee zu dem Orgelbausatz hatte ursprünglich eine orgelbegeisterte Unternehmerin aus den Niederlanden. Unter orgelkids.nl kann man sich anschauen, dass die Bausätze inzwischen in der ganzen Welt unterwegs sind und Kinder und Jugendliche mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Orgel in Kontakt bringen.

Interessierte Schulklassen und Jugendgruppen können diesen Bausatz übrigens kostenlos ausleihen. Anfragen an orgel-glocken@ekiba.de.

Autor:

marc soedradjat aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Senioren

Beiträge aus unterschiedlichen Bereichen für ein erfülltes Leben im Alter.

KFZ & Zweirad

Nachrichten und Ratgeberartikel rund ums Thema KFZ & Zweirad.

In Bretten zu Hause

Große Sonderbeilage mit vielfältigen Einblicken in das Brettener Leben.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.