Was die Leser diese Woche am meisten bewegt hat
Die meistgelesenen Artikel der Kalenderwoche 21

  • Foto: Bild von Dariusz Sankowski auf Pixabay
  • hochgeladen von Havva Keskin

Die Woche auf kraichgau.news im Überblick:

Blaulicht
Erneuter Einsatz wegen Eichenprozessionspinner: An der Schillerschule und der Max-Planck-Realschule in Bretten hat es am 20. Mai erneut einen Einsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte gegeben. Grund war, wie schon am vergangenen Freitag, die Larve des Eichenprozessionsspinners.

Politik und Wirtschaft
Neues Kapitel in der Firmengeschichte in Oberderdingen: Genau 521 Tage nach dem offiziellen Baubeginn haben die Geschäftsführer der E.G.O.-Gruppe und der Blanc & Fischer Familienholding die neue Firmenzentrale in Oberderdingen eröffnet.

Freizeit und Kultur
"And the Beat goes on" in der Melanchthonstadt: Das Kunststück, bei gleich drei Generationen für leuchtende Augen zu sorgen, gelingt so eigentlich nur gewieften Soundtrack-Machern eines Disneyblockbusters. Bei der Musikformation Maybebop braucht es dafür weder eine Band noch ein Orchester.

Sport
Podiumsplätze beim Deutschland-Cup: Deutschlands beste Gymnastinnen sind jüngst beim Deutschland-Cup der Rhythmischen Sportgymnastik im pfälzischen Dahn zusammengekommen. Für den Cup hatten sich über den Regio-Cup Süd auch Vanessa Werwein, Angelina Cosi Montes sowie Theresa Hausner und Elisa Schnorr vom TV Bretten qualifiziert.

Soziales und Bildung
Über Fomos, Instagram und Co.: Über die sogenannte „Fomo“ (Fear of missing out) und das „digitale Verhalten“ Jugendlicher lernten die Schüler der achten Klassen der Leopold-Feigenbutz-Realschule in Oberderdingen viel Neues im Digi Camp.

Gewinnspiele
3x2 Karten für Kris Kristofferson live im Heilbronner Wertwiesenpark zu gewinnen: Seit über 60 Jahren ist der Sänger, Songschreiber und Schauspieler auf den Bühnen rund um den Globus zu Hause. Das aktuelle Album des 82-jährigen Musikers, „The Cedar Creek Sessions“, wurde 2017 erst für einen Grammy in der Kategorie „Bestes Americana-Album“ nominiert und reiht sich damit nahtlos in die beeindruckende Diskographie des Ausnahmekünstlers ein.

Leserreporter Artikel der Woche
Ersturkunde von Dürrenbüchig erwähnt Marienkapelle Nussbaum: Die Urkunde über die Schenkung eines Weinberges im Jahre 1335 an die Marienkapelle von Nussbaum kann auch als Erst-Erwähnung der Marienkapelle Nussbaum angesehen werden. Sie ist aber auch die erste urkundliche Erwähnung von Dürrenbüchig.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.