Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Pforzheim: Streit vor Restaurant – drei verletzte Polizisten

Jetzt Leserreporter werden

Zwei Männer haben am Dienstag, 29. November, gegen 21.45 Uhr auf dem Marktplatz erheblichen Widerstand gegen Polizeibeamte geleistet und dabei drei Polizisten verletzt.

Pforzheim (ots) Einer Streife des Polizeireviers Pforzheim Nord wurde am Dienstag, 29. November, ein Einbruch in den Ratskeller gemeldet. Dort angekommen, stellte sich heraus, dass dort nicht eingebrochen wurde, sondern ein 30-jähriger Mann mit Mitarbeitern des Lokals in Streit geraten war und sich weigerte, die Räume zu verlassen. Darüber hinaus soll er auf einen Fußgänger eingeschlagen haben.

Weitere Streife zur Unterstützung

Während der Kontrolle des 30-Jährigen und seines 24-jährigen Begleiters vor der Gaststätte verhielten sich die Männer aggressiv gegenüber den Beamten. Weitere Funkstreifenwagen mussten zur Unterstützung anrücken. Nur unter Einsatz von Pfefferspray war es schließlich möglich, die Männer zum Polizeirevier zu transportieren. Bei der Festnahme wurden drei Polizisten verletzt. Die Täter werden nun wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte angezeigt.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.