BürgermeisterWandern in Walzbachtal: Neuer Rundwanderweg WB1 eingeweiht

Neuer Rundwanderweg um Walzbachtal: Viele Menschen wanderten anlässlich des BürgermeisterWandern 2019 mit, manche kürzer, manche länger.
  • Neuer Rundwanderweg um Walzbachtal: Viele Menschen wanderten anlässlich des BürgermeisterWandern 2019 mit, manche kürzer, manche länger.
  • Foto: Gemeinde Walzbachtal
  • hochgeladen von Chris Heinemann

Anlässlich des BürgermeisterWandern 2019 ist in Walzbachtal der neue Rundwanderweg WB1 eingeweiht worden. Die Rundwanderung mündete in ein Fest am Grillplatz Fraueneiche.

WALZBACHTAL (kn) Am Sonntag, 7. April, wurden im ganzen Kraichgau die Wanderstiefel geschnürt. Auch in Walzbachtal machte sich Bürgermeister Karl-Heinz Burgey auf den Weg, um den neuen Rundwanderweg Walzbachtal WB1 einzuweihen.

Perfektes Wanderwetter für Rundwanderung

Die Zahl der Interessierten veränderte sich stetig. Zu den geschätzten 100 Wanderern kamen an den Haltepunkten immer mehr dazu, einige beendeten den Rundweg schon früher. Bei perfektem Wanderwetter konnte die Gruppe die Natur in Walzbachtal genießen. Der Rundwanderweg führte sie von der Fraueneiche am Ortsrand von Wössingen entlang, über den Lehrpfad am Mönchsbrunnen und über die Felder bis hin zur Maria-Hilf-Kapelle, die Sehenswürdigkeit auf diesem Wanderweg. An der Kapelle lud die Gemeinde Walzbachtal zu einer kleinen Pause mit Verpflegung ein. Weiter ging es über die B 293 den Heuberg hinauf, durch Jöhlingen hindurch, über den Bollenberg und über die Felder und Weinberge wieder zurück zur Fraueneiche.

Grillplatzfest mit dem OGV Jöhlingen

Dort wartete das Fest am Grillplatz auf die Wanderer und viele Interessierte. In Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen entstand ein Fest für Groß und Klein. Nicht nur die Wandergruppe, auch viele andere kamen zum Fest auf den Grillplatz, um bei Bratwurst, Kartoffelpuffern oder Kaffee und Kuchen die Natur und die Aussicht an diesem schönen Frühlingstag zu genießen. Jugendsozialarbeiterin Julia Stahl hatte einige Angebote für die kleinen Besucher vorbereitet. Von Stockbrot am Lagerfeuer bis hin zu verschiedenen Spielen war für jeden etwas dabei.

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.