Kreisjugendring-Aktionstage Natur und Umwelt vom 16.-28. März

Vom

16.3. – 28.3.2018

finden unsere

Aktionstage Natur und Umwelt

mit insgesamt 27 einzelnen Mitmach-Aktionen für Kinder, Jugendliche und Familien statt. Wir freuen uns sehr, dass viele Organisationen und Vereine im ganzen Landkreis mitmachen!
Durch die Aktionen in der Natur können Kinder und Jugendliche ein Bewusstsein für die Verletzlichkeit und Gefährdung unserer Umwelt entwickeln. Es geht dabei um bewusstes Konsumverhalten und um Nachhaltigkeit, aber auch um Draußensein, um ein Sichausprobieren und um Spaß haben.

Die Aktionen im Einzelnen

: Jugendgottesdienst, ErsteHilfe-OutdoorKurs, Umweltdetektive, Kinofilm, Walderlebnispfad, Vogelgesänge, Osterfeuer, Kochen am Lagerfeuer, Kräutergarten, Kleidertauschparty, Laubsägenworkshop, Naturspürnasen, Lehmofenbau, Planspiel gutes Essen, Insektenhotels bauen, Workshop Energiewende, Schnitzwerkstatt, Blühende Gärten, Waldentdeckertag, Feuerworkshop, E-CarSharing. Alle ausführlichen Infos finden sich unter

www.kjr-ka.de

Besonders hinweisen möchten wir auf unsere größeren Veranstaltungen: die KJR-

Vollversammlung mit MdL Franz Untersteller

am 20.3. um 19 Uhr in KA-Hagsfeld, den

Kinofilm „Unsere Erde 2“

am 17.3. um 19 Uhr im Cineplex Bruchsal, den

Vortrag Wege zu blühenden Gärten und blühender Landschaft – Lebensgrundlage für Pflanze, Tier und Mensch

am 26.3. um 19 Uhr in Bruchsal und die

Ausstellung E-Carsharing mit Probefahren

am 27.3. von 16.30-18.30 Uhr in Bruchsal.
Interessierte Menschen melden sich direkt beim jeweiligen Anbieter einer Aktion an. Rechtzeitige Anmeldung ist dringend erforderlich, denn meistens ist die Platzzahl begrenzt.

Autor:

Kreisjugendring Landkreis Karlsruhe C. Kühn-Fluhrer aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen