Wetter in der Region
Wolken und Regen im Südwesten

Stuttgart (dpa/lsw) Am Donnerstag, 21. Januar, müssen sich die Menschen in Baden-Württemberg auf Wolken und Regen einstellen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) startet der Tag stark bewölkt, mit vereinzelten Regentropfen, im Laufe des Tages folgt Regen von West/Nordwest aus. Im Bergland herrscht Tauwetter. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen sechs Grad in Oberschwaben und 13 Grad im mittleren Oberrheingraben. Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. Frische, in höheren Lagen im Norden starke bis stürmische Böen sind ebenfalls zu erwarten.

Freitag bleibt es unverändert

Am Freitag bleibt das Wetter im Land fast unverändert. Viele Wolken und von Westen her Regen sind den Meteorologen zufolge zu erwarten. Die Höchstwerte halten sich zwischen sechs und 13 Grad.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen