Schnelles Internet in Sternenfels: Ab sofort von über 1.000 Haushalten nutzbar

Rund 1.030 Haushalte in Sternenfels können jetzt schneller im Internet surfen. Wie die Gemeinde Sternenfels mitteilt, sind jetzt Bandbreiten bis zu 100 MBit/s verfügbar.

STERNENFELS (pm) Rund 1.030 Haushalte in Sternenfels können jetzt schneller im Internet surfen. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Die Telekom hat dafür rund acht Kilometer Glasfaser verlegt und drei Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet.

Bürgermeister: "Engagement hat sich gelohnt"

„Wir freuen uns, dass es nun so weit ist: Sternenfels hat eine Auffahrt zur schnellen Datenautobahn. Unser Engagement hat sich richtig gelohnt und Sternenfels kann jetzt souverän am internationalen Datenverkehr teilnehmen“, sagt Werner Weber, Bürgermeister von Sternenfels. „Unsere Gemeinde wird damit als Wohn- und Arbeitsort noch attraktiver." Weber dankte der Telekom für die gute Zusammenarbeit. „Wer die schnellen Internetanschlüsse nutzen möchte, kann sie ab sofort online, telefonisch oder im Fachhandel buchen“, sagt Klaus Vogel, Regionalmanager der Deutschen Telekom. „In kürzester Zeit sind jetzt Videos aufgerufen, Bankgeschäfte erledigt und Urlaube gebucht.“

Der Weg zum neuen Anschluss

Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife erfahren will, kann sich im Telekom Shop, beim teilnehmenden Fachhandel, im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren.

Mehr über den Breitbandausbau in der Region lesen Sie auf unserer <a target="_blank" rel="nofollow" href="https://kraichgau.news/themen/glasfaser.html">Themenseite</a>

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen