Karlsruher SC
KSC peilt im Derby gegen Sandhausen ersten Saisonsieg an

Karlsruhe (dpa/lsw) - Nach vier Pflichtspiel-Niederlagen ohne eigenes Tor will Fußball-Zweitligist Karlsruher SC im Derby gegen den SV Sandhausen heute seinen ersten Saisonsieg einfahren. Trainer Christian Eichner hofft dabei auf ein Déjà-vu: In der vergangenen Spielzeit feierte er mit dem 2:0 beim badischen Rivalen sein erstes Erfolgserlebnis als Interimscoach und Nachfolger des entlassenen Alois Schwartz.

KSC steht unter Druck

In der Folge führte Eichner den KSC noch zum Klassenerhalt und bekam einen Cheftrainer-Vertrag. Nun steht er mit seinem Team erneut unter Druck.

Alles rund um den Karlsruher SC lesen Sie auf unserer Themenseite.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen