Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau: Das Profifeld formiert sich 

Im Kraichgau am Start: Jan Frodeno
4Bilder
  • Im Kraichgau am Start: Jan Frodeno
  • Foto: IRONMAN
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Am 3. Juni steigt die 14. Auflage des Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie. 

Ubstadt-Weiher (ger) Am 3. Juni steigt die 14. Auflage des Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie. Bis dahin sind es noch einige Wochen, doch schon jetzt formiert sich das Profifeld. Nur selten haben Amateursportler wie beim Triathlon die Gelegenheit, den Größen ihrer Sportart beim Wettbewerb sozusagen auf Augenhöhe zu begegnen – wenn es auch für die meisten eher nur eine sehr flüchtige Begegnung ist, schaut man sich die atemberaubenden durchschnittlichen Geschwindigkeiten der Pro’s an.

Frommhold startet zum ersten Mal  im Kraichgau

Bei den Männern sind bisher Patrick Lange, IRONMAN Weltmeister 2017 mit neuem Streckenrekord auf Hawaii, und Jan Frodeno, IRONMAN Weltmeister 2015 und 2016, gemeldet. Außerdem haben Andi Böcherer, Vize-Europameister auf der Lang- und Mitteldistanz, und Nils Frommhold aus Berlin ihr Kommen angekündigt. Böcherer belegte 2015 den zweiten Platz im Kraichgau. Frommhold startet zum ersten Mal im Land der tausend Hügel. Bei den Damen dürfen sich die Zuschauer auf die Gewinnerin vom letzten Jahr Laura Philipp freuen. Herausgefordert wird sie von Daniela Sämmler, der Siegerin des IRONMAN Hamburg 2017, und der Niederländerin Yvonne van Vlerken. die 2018 bereits zum sechsten Mal im Kraichgau an den Start gehen wird.

Alles zum Sparkasse IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie finden Sie auch auf unserer großen Themenseite

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.