Berufliche Schulen

Beiträge zum Thema Berufliche Schulen

Freizeit & Kultur
Die Aussicht auf den Parkplatz müssten zwölf Anwohner gegen den Blick auf ein begrüntes, offenes Parkhaus tauschen. Das Licht der Autos würde die Nachtruhe der Betroffenen stören, so eine Anwohnerin.
4 Bilder

Tiefgarage könnte statt Parkhaus bei den Beruflichen Schulen Bretten gebaut werden
"Unmöglich ist nichts"

Bretten (bea) Das im Rahmen der Gartenschau geplante Parkhaus "Am Viehmarkt" in Bretten könnte durch eine Tiefgarage unter dem Neubau der Beruflichen Schulen Bretten (BSB) ersetzt werden. So lautet die Idee von Maria Hürter, Anwohnerin der Altenwohnanlage am Gottesackertor. Sie befürworte den Ausbau der BSB (wir berichteten) ausdrücklich, wehre sich jedoch vehement gegen das Parkhaus, das von der Stadt vis-a-vis von ihrem und anderen Schlafzimmern des Komplexes geplant ist. "Atmungsader"...

  • Bretten
  • 17.11.21
Soziales & Bildung
Schulleiterin Barbara Sellin verabschiedete Alfred Woll in den Ruhestand, der 35 Jahre an den Beruflichen Schulen Bretten tätig gewesen war.

Abschied an den Beruflichen Schulen Bretten
Abteilungsleiter Alfred Woll nach 35 Jahren im Ruhestand

Bretten (kn) Zum Ende des Schuljahres 2020/2021 wurden an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) vier Lehrerinnen und Lehrer von Schulleiterin Barbara Sellin den Ruhestand verabschiedet. Studiendirektor Alfred Woll war 35 Jahre an den BSB als Lehrer tätig. Nach einer Lehre als Bankkaufmann legte er am Karlsruher Wirtschaftsgymnasium die Abiturprüfung ab. Nach dem ersten und zweiten Staatsexamen führte ihn sein Weg 1986 über die Handelslehranstalt Baden-Baden an die Beruflichen Schulen Bretten,...

  • Bretten
  • 01.08.21
Soziales & Bildung
Barbara Sellin geht in den Ruhestand.
13 Bilder

Schulleiterin der Beruflichen Schulen Bretten, Barbara Sellin, in Ruhestand verabschiedet
„Ich war nur der Motor“

Bretten (swiz) In Bretten schreibt man das Jahr 2002, als Oberstudiendirektorin Barbara Sellin die Bühne der Beruflichen Schulen Bretten (BSB) betritt. 19 Jahre später wurde sie nun im Innenhof der von ihr so geliebten Schule feierlich in den am 1. August beginnenden Ruhestand verabschiedet. Und dies, der derzeit niedrigen Corona-Inzidenz sei Dank, sogar vor rund 50 geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft, die es sich im Pandemiebedingten Abstand auf Stühlen bequem gemacht hatten. Durch den...

  • Bretten
  • 29.07.21
Soziales & Bildung
Nach dem Coronatest kommt die Prüfung an den BSB.

An den Beruflichen Schulen Bretten ist der Startschuss zu den Prüfungen gefallen
Prüfungsmarathon unter Pandemiebedingungen

Bretten (kn) Mit den schriftlichen Klausuren der kaufmännischen Berufsschule ist am vergangenen Montag, 3. Mai, der Startschuss für einen herausfordernden Prüfungsmarathon an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) gefallen. Unter Pandemiebedingungen eine logistische und organisatorische Herausforderung, wie Schulleiterin Barbara Sellin zu berichten weiß: „In den kommenden Wochen legen in unserem Haus rund 650 Schülerinnen und Schüler ihre schriftlichen Prüfungen ab. Dabei müssen wir parallel zur...

  • Bretten
  • 04.05.21
Soziales & Bildung

Verwaltungsausschuss beschließt weitere Schritte zum Ausbau der Digitalisierung der Schulen des Landkreises
Erweitertes EDV-Serviceangebot an Städte und Gemeinden

Region (kn) Eine Reihe von Beschlüssen zum weiteren Ausbau der Digitalisierung in den insgesamt vierzehn Beruflichen Schulen und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren in Trägerschaft des Landkreises Karlsruhe hat der Verwaltungsausschuss des Kreistags am Donnerstag, 15. April, gefasst. Das teilte das Landratsamt am Freitag mit. Bund und Land zuvor hatten mit einem Sofortausstattungsprogramm die Mittel bereitgestellt, damit zunächst rund 15 Prozent der Schüler mit sozialen,...

  • Bretten
  • 18.04.21
Soziales & Bildung
Der neue stellvertretende Schulleiter der BSB Philipp Furrer und Schulleiterin Barbara Sellin.

Stelle an den Beruflichen Schulen Bretten war ein halbes Jahr vakant
Philipp Furrer ist neuer stellvertretender Schulleiter an den BSB

Bretten (kn) Die Beruflichen Schulen Bretten (BSB) haben einen neuen stellvertretenden Schulleiter. Nachdem die Stelle ein halbes Jahr vakant war, konnte Schulleiterin Barbara Sellin nun die Entscheidung des Regierungspräsidiums Karlsruhe digital mitteilen: Philipp Furrer ist ab sofort ständiger und allgemeiner Vertreter der Schulleiterin. Der 42-jährige Pädagoge freut sich nach eigenen Bekunden schon auf die verantwortungsvollen Aufgaben, die ihn in Bretten erwarten. Lösungsorientiert und...

  • Bretten
  • 26.01.21
Soziales & Bildung
Ehrungen mit Abstand an den Beruflichen Schulen in Bretten.

Von der Mittleren Reife bis zum Abitur
Ausgezeichnete Absolventen an den Beruflichen Schulen Bretten

Bretten (kn) In den letzten Wochen vor den Sommerferien haben an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) neben dem Abitur schriftliche und mündliche Prüfungen für 734 Schülerinnen und Schüler unter strengen Abstands- und Hygienevorschriften stattgefunden. Groß war die Freude in den einzelnen Abteilungen, besondere Prüfungsleistungen mit einem Preis auszuzeichnen. So bekamen an der Technikerschule Benedikt Bachmann, Marco Dvorak, Lena Glöckler, Christian Dietrich, Florian Hertle, Lukas Hofsäß,...

  • Bretten
  • 03.08.20
Blaulicht

Berufliche Schule Mühlacker
Vier weitere Schüler mit Corona infiziert

Mühlacker/Enzkreis (kn) Wie das Landratsamt bestätigt, sind vier weitere Personen an der Beruflichen Schule in Mühlacker an Covid-19 erkrankt. Das hat die Testung ergeben, die inzwischen bei den Schülern der betroffenen Klassengruppe sowie deren Lehrkräften durchgeführt wurde, nachdem zuvor zwei Personen positiv auf Corona getestet worden waren. Schüler waren bereits in Quarantäne Da die vier nun erkrankten Schüler bereits in Quarantäne waren, sieht das Gesundheitsamt derzeit keine...

  • Region
  • 10.07.20
Soziales & Bildung
Die Digitalisierung schreitet auch an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) voran.

Medieneinsatz an den BSB
Neue Tablets für Industriekaufleute

Bretten (kn) Die Digitalisierung schreitet auch an den Beruflichen Schulen Bretten (BSB) voran. Für einen medial zeitgemäßen Unterricht sind nun die Industriekaufleute im ersten Ausbildungsjahr (W1KI) mit Tablets ausgestattet worden. Schulleiterin Barbara Sellin zeigte sich erfreut über diesen wichtigen Schritt. „Die Lernenden werden damit am Projekt tabletBS.dual teilnehmen. Hierbei wird an den BSB unter der wissenschaftlichen Begleitung der Universität Bamberg der sinnvolle Einsatz neuer...

  • Bretten
  • 08.11.19
Soziales & Bildung
Zwei Schulen aus dem Landkreis, darunter die Beruflichen Schulen Bretten, beteiligen sich an der Pilotphase der digitalen Bildungsplattform ella@bw. Das Projekt soll Schulen eine sichere Nutzung digitaler Medien ermöglichen.

Berufliche Schulen Bretten nehmen an Pilotprojekt teil

Zwei Schulen aus dem Landkreis, darunter die Beruflichen Schulen Bretten, beteiligen sich an der Pilotphase der digitalen Bildungsplattform ella@bw. Das Projekt soll Schulen eine sichere Nutzung digitaler Medien ermöglichen. CDU-Landtagsabgeordneter Joachim Kößler freut sich, dass zwei Schulen aus dem Wahlkreis – die Erich Kästner Realschule in Stutensee sowie die Beruflichen Schulen in Bretten – an der anderthalbjährigen Pilotphase der Digitalen Bildungsplattform ella@bw teilnehmen. Beide...

  • Bretten
  • 15.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.