Windenergie

Beiträge zum Thema Windenergie

Politik & Wirtschaft

Windradfreies Kraichtal n.e.V.
Vereinsmitglieder begutachten Windräder aus der Nähe

Am 1. November machten sich über 20 Mitglieder des Vereins „Windradfreies Kraichtal“ sowie benachbarter Initiativen auf, um die 11 Windräder bei Straubenhardt aus der Nähe zu betrachten. Vor Ort gab Jürgen Falkenberg, stellvertretender Vorsitzender der Bürgerinitiative Gegenwind Straubenhardt, ausführliche Infos zum Windpark, zur Entstehung, Umsetzung und zu den bisherigen Erfahrungen. Die Anlagen haben eine Nabenhöhe von je 142,5 Metern und eine Gesamthöhe von je 199 Metern. Bei leichtem Wind...

  • Region
  • 05.11.21
Politik & Wirtschaft

Windradfreies Kraichtal
Info-Stand des Vereins Windradfreies Kraichtal

Am Samstag den 13. November 2021 zwischen 9 und 12 Uhr stehen Mitglieder des Vereins Windradfreies Kraichtal n.e.V. Interessierten Rede und Antwort. Sie berichten über ihre Vereinsaktivitäten, Ziele und Bedenken bezüglich des Windradprojektes in Kraichtal. Treffpunkt ist ein Info-Stand im Freien beim Brunnen zwischen Volksbank und Kreissparkasse in Kraichtal-Menzingen (Ortsmitte, Ecke Heilbronner Straße/Untere Schloßstraße, in der Nähe der Tankstelle. Parkmöglichkeit vorhanden.). Als...

  • Region
  • 31.10.21
Politik & Wirtschaft

Windradfreies Kraichtal n.e.V.
Rückblick bei Jahreshauptversammlung mit positiver Bilanz

Am 18. Oktober fand die erste Jahreshauptversammlung des jungen Vereins Windradfreies Kraichtal n.e.V. statt. Der Rückblick, den die Vorsitzenden Roland Heim und Joachim Cäsar auf die vergangenen knapp 11 Monate gaben, kann sich sehen lassen: 41 Mitglieder gewonnen, 9.000 Webseite-Besucher, über 900 gesammelte Unterschriften, 3 öffentliche Online-Vorträge von Fach-Experten zur Windkraftnutzung, zahlreiche Presseveröffentlichungen und ebenso zahlreiche Kontakte zu Politik, Öffentlichkeit und...

  • Region
  • 20.10.21
Politik & Wirtschaft
Windkraftanlage für Süddeutschland

Initiativkreistreffen mit Referat
Windkraft-Nutzen im Kraichgau

Beim virtuellen Treffen des Initiativkreis Energie Kraichgau e.V. am vergangenen Donnerstag, 7.10.21 wurde in einem kurzen Referat das Thema Windkraft im Kraichgau, und hier insbesondere der energetische Nutzen, aufgezeigt. Der Referent Dipl.Ing. (FH) Klaus Schestag legte zunächst dar, dass von der Physik der Windenergienutzung her die nutzbare Energie in der dritten Potenz zur Windgeschwindigkeit zunimmt. Das ist einer der Gründe, dass Windenergieanlagen (WEA) auf dem Meer oder im flachen...

  • Bretten
  • 11.10.21
Politik & Wirtschaft

Verein Windradfreies Kraichtal n.e.V.
„Windkraft – Wunderwaffe gegen den Klimawandel?“

Zu diesem Vortrag lud der Verein Windradfreies Kraichtal für den 14.9. ein. Referent Siegfried Vogt, Diplom-Meteorologe, machte eingangs deutlich, dass die primäre Maßnahme gegen Klimaänderungen heißt: weg von fossilen Brennstoffen, hin zu einer CO2-armen Energieversorgung. Die Politik in Deutschland und Klimaaktivisten fokussieren sich dabei jedoch stark auf Windkraft und Sonnenenergie. Er nahm Bezug auf die in der Region geplanten Windkraftanlagen (WKA): bei Weingarten und in Kraichtal. WKA...

  • Region
  • 17.09.21
Politik & Wirtschaft
Dipl. Meteorologe Siegfried Vogt.
3 Bilder

Diplom-Meteorologe Siegfried Vogt spricht in Jöhlingen
Gegen Windkraft

Walzbachtal (bea) Die Themen Windkraft und Klimawandel sind in aller Munde. Daher organisierten die Ortsgruppen des Vereins „Gegenwind“ aus Walzbachtal und Weingarten einen Vortrag von Diplom-Meteorologe Siegfried Vogt. Dieser sprach in der Jöhlinger Jahnhalle über Energieversorgung. „36 Milliarden Tonnen CO2 wurden global gesehen im vergangenen Jahr freigesetzt“, sagte Vogt. Den Anteil Deutschlands an diesem Ausstoß bezifferte er auf 0,7 Prozent. Daher rief er zu mehr "Realitätssinn und...

  • Bretten
  • 01.09.21
Politik & Wirtschaft
InformStrom aus Erneuerbaren Energien für die Elektro-Mobilität
2 Bilder

Initiativkreis informierte beim E-Mobilitätstag in Sinsheim
Woher soll der Strom für E-Autos kommen?

Das Technik Museum Sinsheim und die Bürgerenergie Genossenschaft Kraichgau (BEG Kraichgau) hatten am letzten Augustsonntag eingeladen zum Elektro-Mobilitätstag - und auch dieses Jahr waren wieder viele Elektroautofahrer gekommen, um über ihre persönlichen Erfahrungen mit den umweltfreundlichen Fahrzeugen zu berichten. Darüber hinaus waren auf dem Innenhof des Museums Firmen und engagierte Gruppen vertreten, um den Besuchern über vielfältige Fragen im Umkreis der Elektromobilität Rede und...

  • Bretten
  • 30.08.21
Politik & Wirtschaft
Das grün-schwarz geführte Baden-Württemberg liegt im Ländervergleich beim Ausbau von Windrädern in ersten Halbjahr auf Rang fünf.

Landesregierung will in kommenden Jahren 1.000 Windräder aufstellen
Baden-Württemberg beim Ausbau der Windräder auf Rang fünf

Berlin (dpa/lsw) Das grün-schwarz geführte Baden-Württemberg liegt im Ländervergleich beim Ausbau von Windrädern in ersten Halbjahr auf Rang fünf. Im Südwesten wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres 21 neue Windenergieanlagen mit einer Leistung von zusammen 85 Megawatt installiert. Gleichzeitig wurden vier Windenergieanlagen mit einer Leistung von 4 Megawatt stillgelegt. Insofern lag der sogenannte Netto-Zubau bei 81 Megawatt. 731 Anlagen in Baden-Württemberg in Betrieb Das geht aus...

  • Bretten
  • 27.07.21
Politik & Wirtschaft

Bisherige Messdaten bestätigen Windatlas und eine sehr gute Windhöffigkeit
Halbzeit bei Messungen für geplanten Windpark Weingarten

Weingarten (kn) Die EnBW Energie Baden-Württemberg führt seit sechs Monaten Windmessungen für den geplanten Windpark Weingarten durch. Nun liegen die ersten Teilergebnisse vor, teilt der Konzern mit. „Seit November messen wir die Windverhältnisse vor Ort und haben nun belastbare Messdaten. Die Ergebnisse bestätigen die Angaben des Windatlas Baden-Württemberg und übertreffen sogar unsere ursprüngliche Prognose. Die Werte stimmen uns sehr optimistisch“, sagt Matthias Trenkel, Projektleiter von...

  • Bretten
  • 07.06.21
Politik & Wirtschaft

Grüne Walzbachtal für einen möglichen Bau von Windkraftanlagen auf dem Heuberg
Kein "St. Florians Prinzip" in Walzbachtal

Walzbachtal (kn) Der Ortsverband Bündnis90/Die Grünen Walzbachtal hat sich in einer Mitteilung für den Bau von Windkraftanlagen auf dem Heuberg ausgesprochen. Man freue sich, dass das Ende der Atomkraft in Deutschland kurz bevorstehe und begrüße ebenfalls den Beschluss zur Beendigung der Stromerzeugung aus Kohle. Sonne, Wind, Wasserkraft, Biomasse und Speichertechnik seien die zentralen Elemente der Klimawende. Natürlich lasse sich eine solch gravierende Umstellung nicht unsichtbar realisieren....

  • Bretten
  • 20.04.21
Soziales & Bildung
2 Bilder

Initiativkreis Energie Kraichgau e.V.
Antworten auf viele Fragen

Zu vielem, das man nicht kennt und zu dem man selbst keine direkten Erfahrungen hat, ist man zu Recht erst mal recht skeptisch eingestellt. Dies gilt wohl auch für das Thema Windkraftnutzung in Kraichtal. Zum einen sollte man dieses Thema aber nicht völlig losgelöst und eigenständig betrachten, denn es geht ja schließlich nicht darum, ob eine Landschaft ohne oder mit Windkraftanlagen schöner aussieht oder nicht. Es geht vielmehr um die Alternativen, die wir tatsächlich haben, um unsere...

  • Region
  • 18.04.21
Politik & Wirtschaft

Position des Ortsverbandes Bündnis 90/Die Grünen Walzbachtal zum möglichen Bau der Windkraftanlagen auf dem Heuberg

Wir, der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Walzbachtal, freuen uns, dass das Ende der Atomkraft in Deutschland kurz bevorsteht. Ebenfalls begrüßen wir es, dass die Beendigung der Stromerzeugung aus Kohle beschlossen ist und die Stromproduktion auf eine Erzeugung aus dezentralen, regenerativen Quellen zusteuert. Um das Klimaziel des Pariser Abkommens zu erreichen und die globale Erwärmung unter 2 Grad Celsius zu halten, ist die Umsteuerung unbedingt notwendig. Sonne, Wind, Wasserkraft, Biomasse...

  • 14.04.21
Politik & Wirtschaft

Kritiker befürchten Auswirkungen auf die Natur
Trassenkorridor für Stromautobahn Suedlink festgelegt

Bonn (dpa) Eines der größten Projekte der Energiewende in Deutschland ist einen wichtigen Schritt vorangekommen. Die Bundesnetzagentur hat für die Stromleitung Suedlink am Freitag den noch fehlenden Trassenabschnitt in Niedersachsen festgelegt. «Der grobe Verlauf des Suedlink steht jetzt fest. Damit bringen wir eines der zentralen Projekte der Energiewende auf den Weg», sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Jochen Homann. Die rund 700 Kilometer lange Verbindung soll über Erdkabel Windstrom...

  • Bretten
  • 26.03.21
Bauen & WohnenAnzeige
Die Ampel steht auf Grün: Mit dem Energieatlas kann jeder online nachvollziehen, wie weit die eigene Region in Sachen Ökostrom ist. Foto: djd-mk/E.ON
3 Bilder

Wo leben Deutschlands grüne Energiemeister?
Interaktiver Energieatlas zeigt Fortschritte bei Erneuerbaren und E-Mobilität

(djd-mk). Die grünste Region Deutschlands liegt im Saarland: Der Landkreis St. Wendel belegt im Bundesvergleich Platz 1 - mit leistungsstarken Ökostromanlagen pro Fläche, einem überdurchschnittlich hohen Bürgerengagement für erneuerbare Energien und kreativen Erfindern in diesem Bereich. Auf Platz 2 folgt die kreisfreie Stadt Freiburg im Breisgau. Dahinter landen die Landkreise Mainz-Bingen und Merzig-Wadern, Platz 5 belegt die kreisfreie Stadt Mainz. Zu diesen Ergebnissen kommt der neue E.ON...

  • Bretten
  • 04.12.20
Politik & Wirtschaft
Ernten, was der Himmel schenkt
6 Bilder

Ein Segel sammelt die Kraft des Windes, treibt das Schiff voran und trägt es zum Ziel seiner Reise.
Plädoyer für die Windstrom-Ernte vor Ort

Windkraftanlagen (WKAs) sind starke, unermüdliche Erntemaschinen. Sie helfen uns bei der sauberen Gewinnung von Windstrom - nichts anderes. Als fleißige Erntehelfer pflücken sie Tag für Tag, Monat für Monat die reifen Früchte am Himmel und legen sie in Erntekörbe (verwandeln sie in Windstrom). Genau das tut auch der stolze Besitzer eines vollhängenden Kirschbaums, der aus den Früchten leckere Marmelade, duftende Kuchen oder edles Kirschwasser herstellt. Oder wie ein Winzer, der seine Reben hegt...

  • Region
  • 28.11.20
Soziales & Bildung

Initiativkreis Energie Kraichgau e. V.
Busfahrt zu zwei Windkraft-Standorten wird verschoben

- Wegen der Corona-Pandemie ist der Termin vorsorglich abgesagt - Windkraft-Infotour am Samstag, 21.03. Im Anschluss an seinen sehr gut besuchten Windkraft-Infoabend vom Februar bietet der Initiativkreis Energie Kraichgau e. V. (IEK) nun eine Busfahrt (Kostenbeitrag: 18 € pro Person) zu zwei in Betrieb befindlichen Windkraft-Standorten an. Die Tour beginnt um 13 Uhr am Bahnhof in Kraichtal-Menzingen und führt nach Straubenhardt im Nordschwarzwald und Freckenfeld in der Südpfalz. In Freckenfeld...

  • Region
  • 07.03.20
Politik & Wirtschaft

Land Baden-Württemberg will für Lußhardt-Windkraftstandort im Wald Pacht von Betreiberfirma in unbekannter Höhe
JUNG: TÜV-Pflicht für Windkraftanlagen nicht nur aus Brandschutzgründen notwendig

Kronau/Karlsruhe. Nach dem schweren Brand einer Windkraftanlage am Samstag (15.2.2020) zwischen Körle und dem Guxhagener Stadtteil Albshausen (Schwalm-Eder-Kreis) in Nordhessen spricht sich der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) prinzipiell für eine TÜV-Pflicht (Prüfpflicht) für Windkraftanlagen aus. Dazu sagte Christian Jung am Sonntag (16.2.2020): "Wenn wie beim aktuellen Brand der Windkraftanlage in Nordhessen eine Bundesstraße (B 83) gesperrt und die Anlage von der...

  • Region
  • 16.02.20
Politik & Wirtschaft
Mitglieder des Initiativkreises Energie Kraichgau waren zu Besuch beim "Naturstromspeicher Wasserbatterie" in Gaildorf.
2 Bilder

Energieversorgung der Zukunft 

Initiativkreis Energie Kraichgau zu Besuch beim "Naturstromspeicher Wasserbatterie" in Gaildorf Kraichtal/Bretten/Gaildorf (te) Wie die Energieversorgung der Zukunft aussehen kann, haben sich einige Mitglieder des Initiativkreises Energie Kraichgau angeschaut. Mit zwei Elektroautos fuhren sie nach Gaildorf. Dort bietet die Firma Max Bögl geführte Baustellenbesichtigungen an und zeigt die Bausteine ihres Pilotprojekts „Naturstromspeicher Wasserbatterie“. Ausblick vom Turm der Windenergieanlage...

  • Region
  • 21.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.