Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

"Ein richtig gutes Ergebnis"
Mehr Geld für Beschäftigte in Transport- und Logistikbranche

Jetzt Leserreporter werden

Stuttgart (dpa/lsw) Rund 120.000 Beschäftigte der Transport- und Logistikbranche bekommen rückwirkend zum 1. Mai 4,4 Prozent mehr Lohn. Zum 1. März kommenden Jahres werde es eine weitere Erhöhung um 3,1 Prozent geben, berichteten die Tarifpartner am Dienstag in Stuttgart in übereinstimmenden Mitteilungen.
Die bereits am Montag erzielte Tarifeinigung gelte für Baden-Württemberg mit Ausnahme der Region Südbaden, wie die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mitteilte.

Planungssicherheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

«Das ist ein richtig gutes Ergebnis. Es bringt den Beschäftigten deutliche Lohnsteigerungen für die nächsten zwei Jahre», sagte Verdi-Verhandlungsführerin Beata Phangthong.
Der Arbeitgeberverband Spedition und Logistik Baden-Württemberg teilte mit, der Abschluss werde den Umständen mit Lieferkettenproblemen und Folgen des Ukraine-Krieges gerecht. Arbeitgeber und Arbeitnehmer hätten nun Planungssicherheit.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Weindorf Kürnbach

Themenseite zum Kürnbacher Weindorf am 20. und 21. Mai 2022.

Sportfest Neibsheim

Themenseite zum Sportfest beim FC Neibsheim vom 20. bis 22. Mai.

Himmelfahrtslauf Wössingen

Themenseite zum Himmelfahrtslauf des TV Wössingen mit Jubiläums- und Festwochende ab 26. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.