Erlebe Bretten

Feuerwehr musste Mann aus Fahrzeug befreien
Autofahrer kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Zwischen Stein und Bauschlott ist ein Autofahrer aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
  • Zwischen Stein und Bauschlott ist ein Autofahrer aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
  • Foto: Nikolas Hoffmann - stock.adobe.com
  • hochgeladen von Katrin Gerweck

Königsbach-Stein (kn) Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer war am Freitagabend kurz vor 20 Uhr auf der Bauschlotter Straße (L 611) von Königsbach-Stein kommend in Richtung Bauschlott unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Stein kam er mit seinem Fahrzeug langsam und gleichmäßig nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und kollidierte schließlich mit einem Baum, teilt die Polizei mit. Der Pkw blieb auf der Seite liegen.

Feuerwehr musste Mann aus Fahrzeug befreien

Der Fahrer, der sich allein in seinem Fahrzeug befand, wurde durch den Aufprall schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er wurde im Anschluss mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 20.000 Euro. Hinweise auf weitere Unfallbeteiligte ergaben sich bislang nicht.
Die Verkehrspolizei Pforzheim hat die Sachbearbeitung übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter (07231) 186-3111.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Katrin Gerweck aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen