Oberderdingen-Flehingen: Fahranfänger verursacht Unfall

Jetzt Leserreporter werden

Ein 17-jähriger Fahranfänger hat am Dienstag, 24. April, im Oberderdinger Ortsteil Flehingen einen Unfall verursacht.

Oberderdingen-Flehingen (uk) Ein 17-jähriger Fahranfänger hat am Dienstag, 24. April, im Oberderdinger Ortsteil Flehingen einen Unfall verursacht. Nach Angaben der Polizei war der Jugendliche ohne eine erforderliche Begleitperson mit einem BMW auf der Ortsumgehungsstraße bei Flehingen unterwegs. Dabei kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Nach dem Gegenlenken fuhr er gegen die linke Leitplanke und kam dann mitten auf der Fahrbahn zum Stehen. Den Schaden an den Leitplanken schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro, den am BMW auf etwa 3.000 Euro.

Bußgeld, Punkt und Nachschulung

Das Verhalten des jungen Mannes stellt laut Polizei eine schwerwiegende Zuwiderhandlung gegen die Fahrerlaubnisverordnung dar. Neben einer Geldbuße in Höhe von 70 Euro und einem Punkt in Flensburg wird er als Inhaber des Führerscheins auf Probe mit der Teilnahme an einem Aufbauseminar, besser bekannt als „Nachschulung“, rechnen müssen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

IRONMAN 70.3 Kraichgau

IRONMAN 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie am 29. Mai.

Bürgerfest Gondelsheim

Themenseite zum Bürgerfest in Gondelsheim vom 27. bis 29. Mai.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.