Östringen: Fahrer verliert Bewusstsein und verursacht Unfall

Zwei Verletzte sowie ein Sachschaden von rund 17.000 Euro waren am Montagabend, 23. Januar, die Folgen eines Verkehrsunfalls in Östringen.

Östringen (ots) Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer war gegen 18.10 Uhr auf der Hauptstraße in Östringen in Richtung Bad Schönborn unterwegs, als er auf Höhe der Shell-Tankstelle aus noch unbekannter Ursache das Bewusstsein verlor. In der Folge prallte er auf einen an der Ampel wartenden Wagen einer 26-Jährigen. Durch die Wucht wurde ihr Auto auf das vor ihr stehende Fahrzeug einer 36-Jährigen gedrückt.

Fuß auf dem Gaspedal

Da der bewusstlose 77-Jährige offensichtlich noch seinen Fuß auf dem Gaspedal hatte, schob er das Fahrzeug der 26-Jährigen weiter auf die Linksabbiegerspur und dort gegen ein viertes Auto. Der Unfallverursacher prallte unterdessen nach rechts gegen einen Baum. Der 77-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die 36-jährige Frau erlitt leichte Verletzungen. Die anderen Unfallbeteiligten blieben glücklicherweise ohne Blessuren. Am VW des 77-Jährigen entstand Totalschaden.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen