Veranstaltung mit CDU-Bundestagskandidat Nicolas Zippelius
Spaziergang zum Feierabend mit CDU Gondelsheim

Besuch bei der Firma Seco in Gondelsheim mit unter anderem Nicolas Zippelius (Mitte, schwarzes Hemd), dem früheren CDU-Landtagsabgeordneten Joachim Kößler (links, weißes Hemd) und der Gondelsheimer Gemeinderätin Petra Schalm.
  • Besuch bei der Firma Seco in Gondelsheim mit unter anderem Nicolas Zippelius (Mitte, schwarzes Hemd), dem früheren CDU-Landtagsabgeordneten Joachim Kößler (links, weißes Hemd) und der Gondelsheimer Gemeinderätin Petra Schalm.
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Gondelsheim (kn) Der CDU-Gemeindeverband Gondelsheim hat mit dem CDU-Bundestagskandidaten Karlsruhe-Land, Nicolas Zippelius, einen Feierabendspaziergang veranstaltet. Beginn war im Gewerbegebiet Gölswiesen. Neben einem Besuch bei der Firma Secon warf Zippelius auch einen Blick in das neue Gondelsheimer Feuerwehrhaus und ließ sich über Kosten und die Dringlichkeit des Neubaus sowie die beabsichtigte Verlagerung des Bauhofes inklusive des DRK durch den Vorsitzenden Manfred Schleicher informieren.

Bahnübergang und Hochwasserschutz

Beim Bahnhof konnte zudem der beabsichtigte Hochwasserschutz und die anstehende Bahnübergangsbeseitigung erläutert werden. Die beiden Brücken - Bahnhofstraße und Meierhof - stellen sich dort laut CDU bei Hochwasser als natürliche Bremsen bei der Abflussgeschwindigkeit des Saalbaches dar. Um für künftige Gefahren gewappnet zu sein, müsse darüber hinaus auf beiden Seiten des Saalbaches eine kleinere Verwallung geschaffen werden. Auch die Böschungssicherung im Bereich Talstraße/In der Hofstadt und das regelmäßige Auslichten des Bewuchses im Bachbereich stünden immer wieder auf dem Programm, so die CDU-Vertreter.

Dringend anstehende Beseitigung des Bahnübergangs

Die dringende und seit Jahren anstehende Bahnübergangsbeseitigung sollte in die Planfeststellung eintreten, damit die nicht unerheblichen Bauarbeiten endlich beginnen könnten, lautet eine weitere Forderung der Christdemokraten. Nur so würden Rückstaus in die Brettener- und Bruchsaler Straße bald der Vergangenheit angehören.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen