CDU

Beiträge zum Thema CDU

Freizeit & Kultur
Blumen für den Jubilar: Georg Hehn (Dritter von links) mit (von links) Udo Mack, Gunther Krichbaum, Prof. Erich H. Franke sowie Irene und Zsolt Körössy.

Georg Hehn aus Königsbach-Stein für 60-jährige CDU-Mitgliedschaft geehrt

Georg Hehn, Gründungsmitglied der CDU Königsbach-Stein, ist für „60 Jahre engagierten Einsatz und treue Verbundenheit“ zur CDU geehrt worden. KÖNIGSBACH-STEIN (pm) Georg Hehn, Gründungsmitglied der CDU Königsbach-Stein (Zweiter von links), ist für „60 Jahre engagierten Einsatz und treue Verbundenheit“ zur CDU geehrt worden. In einer kleinen Feierstunde im privaten Kreis überbrachten der CDU-Kreisvorsitzende im Enzkreis und Bundestagsabgeordnete Gunther Krichbaum und der Vorsitzende des...

  • Region
  • 17.12.17
Politik & Wirtschaft
Ab dem 8. Dezember 2017 kann in Baden-Württemberg auch nach 22 Uhr wieder Alkohol erworben werden.

Nächtliches Alkoholverkaufsverbot im Südwesten wieder aufgehoben

Die Aufhebung des Alkoholverkaufsverbots nach 22 Uhr in Baden-Württemberg tritt auf Beschluss des Landtags am 8. Dezember 2017 in Kraft. Dafür können Kommunen jetzt den Konsum an öffentlichen Plätzen verbieten.Stuttgart (dpa/lsw) Das vom Landtag beschlossene Anti-Terror-Paket und die Aufhebung des nächtlichen Alkoholverkaufsverbots treten am 8. Dezember in Kraft. Das bestätigte ein Sprecher des Innenministeriums am Freitag in Stuttgart. Damit bekommen Polizei und Verfassungsschutz neue...

  • Bretten
  • 01.12.17
Politik & Wirtschaft
3 Bilder

Zwei wollen Landrat im Enzkreis werden: Vize-Landrat und Engelsbrander Bürgermeister treten an

Ein Bürgermeister und ein Erster Landesbeamter – nur zwei Bewerber treten zur Landratswahl im Enzkreis am 14. Dezember an. Das steht laut Mitteilung des Landrats-amts fest, nachdem die Bewerbungsfrist am Montag abgelaufen ist.Enzkreis (ch) Ein Bürgermeister und ein Erster Landesbeamter – nur zwei Bewerber treten zur Landratswahl im Enzkreis am 14. Dezember an. Das steht laut Mitteilung des Landrats-amts fest, nachdem die Bewerbungsfrist am Montag abgelaufen ist. Als Erster hatte Ende September...

  • Region
  • 25.10.17
Politik & Wirtschaft
Bundestagswahl 2017 im Südweste: Verluste für CDU und SPD; Gewinne für Grüne, FDP, Die Linke und AfD

Südwesten: Schlappe für CDU und SPD

Trotz massiver Stimmverluste holte die CDU alle Direktmandate in Baden-Württemberg. Auch die SPD verlor in der Wählergunst. Sie fuhr das historisch schlechteste Ergebnis ein. Stuttgart (dpa/lsw) In Baden-Württemberg ist die CDU trotz massiver Einbußen bei der Bundestagswahl als stärkste Kraft hervorgegangen. Sie holte alle 38 Direktmandate im Südwesten, wie die Landeswahlleitung am Sonntag mitteilte. Nach vorläufigem amtlichen Endergebnis erhielt die CDU 34,4 Prozent der Stimmen - aber mit...

  • Bretten
  • 25.09.17
Politik & Wirtschaft
7 Bilder

Bundestagswahl am 24. September 2017: Fragen an sechs Direktkandidaten im Wahlkreis Karlsruhe-Land, Teil 1

Am Sonntag, 24. September, öffnen auch im Wahlkreis 272 Karlsruhe-Land die Wahllokale für die Bundestagswahl 2017. Wir haben den Direktkandidaten der sechs aussichtsreichsten Parteien und Wahlbündnisse sechs Fragen zu ihren Vorstellungen für die nächste Legislaturperiode gestellt. Lesen Sie im Folgenden Teil 1 von 2 (hier).Frage 1 Studien kommen zu dem Ergebnis, dass die Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland besonders groß ist. Wie wollen Sie für mehr soziales Gleichgewicht...

  • Bretten
  • 23.09.17
Politik & Wirtschaft
7 Bilder

Bundestagswahl am 24. September 2017: Fragen an sechs Direktkandidaten im Wahlkreis Karlsruhe-Land, Teil 2

Am Sonntag, 24. September, öffnen auch im Wahlkreis 272 Karlsruhe-Land die Wahllokale für die Bundestagswahl 2017. Wir haben den Direktkandidaten der sechs aussichtsreichsten Parteien und Wahlbündnisse sechs Fragen zu ihren Vorstellungen für die nächste Legislaturperiode gestellt. Lesen Sie im Folgenden Teil 2 von 2. Den ersten Teil finden Sie hier. Frage 4 Familien sind heute großen Veränderungen und existenziellen Risiken ausgesetzt. Was muss getan werden, um zum Beispiel die Lage von...

  • Bretten
  • 13.09.17
Politik & Wirtschaft
Von links: Axel E. Fischer MdB, Wolfgang Bosbach MdB und Ingo Wellenreuther MdB.
4 Bilder

Wolfgang Bosbach in Bretten: „Wir müssen zu unseren Traditionen stehen“

Wolfgang Bosbach (CDU), MdB, sprach am Donnerstag, 6. Juli, in der Stadtparkhalle zum Thema „Deutschland hat die Wahl – worauf es jetzt ankommt“. Bretten (hk) Trotz einer halbstündigen Verspätung hat Wolfgang Bosbach, ehemaliger Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, die Zuhörer der Stadtparkhalle Bretten fest im Griff, als er die Bühne betritt. Auf Einladung der CDU Kreisverbände Karlsruhe-Land und Karlsruhe-Stadt haben Bosbach und zahlreiche Gäste am Donnerstag, 6....

  • Bretten
  • 08.07.17
Politik & Wirtschaft
Regelmäßig ist FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung in Mutschelbach unterwegs und kämpft für den Einbau des noch fehlenden Lärmschutzes auf und an der A8-Autobahnbrücke wie hier bei einem Vor-Ort-Termin mit der stellvertretenden FDP-Bundesvorsitzenden Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann am 20. Mai 2017. (Foto: CB)

Freie Demokraten unterstützen Karlsbader Lärmschutz-Resolution zu Lärmschutz in Mutschelbach uneingeschränkt

FDP-Bundestagskandidat Christian Jung spricht von „staatlichem Versagen“ / Freie Demokraten fordern CDU zum sofortigen Handeln auf Karlsbad-Mutschelbach. Die Freien Demokraten unterstützen den Karlsbader Bürgermeister Jens Timm, Altbürgermeister und Regionalverbandsmitglied Rudi Knodel und den Gemeinderat der Gemeinde „uneingeschränkt“ in ihrer Resolution zum A8-Lärmschutz für Mutschelbach. „Ich bin jeden Tag mehr entsetzt darüber, dass die offenkundigen Fehlplanungen auf und rund um die...

  • Bretten
  • 28.05.17
Politik & Wirtschaft
Wie hier bei einem Termin zum Bahn-Lärmschutz mit der stellvertretenden FDP-Bundesvorsitzenden Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (r.) Ende Mai 2017 in Philippsburg wirbt Regionalverbandsmitglied und FDP-Bundestagskandidat Dr. Christian Jung für eine durchdachte Güterzug-Planung und massiven Lärmschutz an den Altstrecken. (Foto: CB)

FDP-Vorschlag zur Schnellfahrstrecke: Güterzüge sollen nachts weniger durch Bretten und Bruchsal fahren

Vor Diskussionen über Güterzug-Neubaustrecke müssen Altstrecken optimiert werden Freie Demokraten reagieren mit „Freude und Verwunderung“ auf CDU-Ortstermin mit Staatssekretär Enak Ferlemann in Karlsruhe-Hagsfeld Bretten/Stutensee/Landkreis Karlsruhe. Mit „Freude und gleichzeitiger Verwunderung“ haben die Freien Demokraten auf einen CDU-Ortstermin mit dem Berliner Verkehrs-Staatssekretär Enak Ferlemann vor kurzem in Karlsruhe-Hagsfeld reagiert. „Es freut uns, dass sich nun neben der FDP...

  • Bretten
  • 25.05.17
Politik & Wirtschaft
Joachim Kößler und Ulli Hockenberger beim DRK Kreisverband Karlsruhe

Joachim Kößler (MdL, CDU) besuchte den DRK-Kreisverband Karlsruhe

Joachim Kößler und Ulli Hockenberger trafen sich zum Gespräch mit dem stellvertretenden Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Karlsruhe, Jo Wirth-Schäfer. Darin ging es unter anderem um die Verbesserung der Hilfsfristen im Rettungsdienstbereich. Karlsruhe (pm) Um sich ein Bild der Situation vor Ort zu machen, sind kürzlich die CDU-Landtagsabgeordneten Joachim Kößler (Bretten) und Ulli Hockenberger (Bruchsal) zum Gespräch mit dem stellvertretenden DRK-Kreisgeschäftsführer Jo Wirth-Schäfer...

  • Bretten
  • 02.04.17
Politik & Wirtschaft
Regierungschef Winfried Kretschmann, Bündnis 90/Die Grünen, bekräftigte seine Linie: "Es macht den Rechtsstaat aus, dass wir uns an Regeln halten."

Wahlkampf-Vorgeschmack beim politischen Aschermittwoch im Südwesten

Werbung für's eigene Personal, heftige Attacken auf die Konkurrenz: Mit ihrem Fernduell zum politischen Aschermittwoch haben die Parteien einen Vorgeschmack auf den anstehenden Bundestagswahlkampf geliefert. Biberach/Fellbach (dpa/lsw) Werbung für's eigene Personal, heftige Attacken auf die Konkurrenz: Mit ihrem Fernduell zum politischen Aschermittwoch haben die Parteien einen Vorgeschmack auf den anstehenden Bundestagswahlkampf geliefert. CDU-Landeschef Thomas Strobl gab in Fellbach...

  • Region
  • 02.03.17
Politik & Wirtschaft

Stadträte drücken aufs Tempo: In die Aussprache zur Haushaltsverabschiedung mischen sich erste OB-Wahlkampftöne

(ch) Mit großer Mehrheit bei nur einer Gegenstimme des Stadtrats der Linken hat der Gemeinderat am Dienstagabend den städtischen Haushalt für das laufende Jahr 2017 beschlossen. Der Verabschiedung vorangegangen war eine Rede von Oberbürgermeister Martin Wolff, bei der dieser unter anderem seine Genugtuung über den „ausgewogenen Haushalt“ zum Ausdruck brachte, gefolgt von einer Vorstellung des Zahlenwerks durch Kämmerer Wolfgang Pux und einer gründlichen Aussprache. Harsche Kritik der...

  • Bretten
  • 22.02.17
Politik & Wirtschaft

Versammlung des CDU-Ortsverbands Diedelsheim: Kern weiter Vorsitzender

Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Diedelsheim wurde verkündet, dass Martin Kern weiter Vorsitzender bleibt. Ein Hintergrundbericht wurden von Axel Fischer MdB mitgeteilt. Diedelsheim (pm) An der Spitze der Diedelsheimer CDU steht weiterhin Martin Kern. Daneben hat es im Vorstand diverse Umbesetzungen gegeben. Sämtliche Personalentscheidungen wurden von der Mitgliederversammlung am Freitag, 13. Januar, einstimmig getroffen. Positiv aufgenommen wurde zudem ein...

  • Bretten
  • 31.01.17
Politik & Wirtschaft
Versammlungsleiterin Heidi Wengenmayer (Dritte von links) mit den Mitgliedern des neuen CDU-Vorstands in Knittlingen (von links): Hans Krauß, Klaus Meiser, Lothar Frick, Bernd Vogt, Waltraud Piechatzek, Bruno Wilhelm.

CDU Knittlingen wählt Vorstand

Die CDU in Knittlingen hat unter anderem Bruno Wilhelm als neuen Stadtverbandsvorsitzenden gewählt. Knittlingen (lf) Eine neue Vorstandsriege hat der CDU-Stadtverband Knittlingen bei seiner jüngsten Jahreshauptversammlung gewählt. Stadtrat Bruno Wilhelm hat dabei Stadtrat Klaus Meiser als Vorsitzender abgelöst. Meiser hatte in seinem Rechenschaftsbericht angekündigt, nicht wieder als Vorsitzender des Stadtverbands zu kandidieren, den Vorsitz der Fraktion im Gemeinderat aber beibehalten zu...

  • Region
  • 16.12.16
Politik & Wirtschaft
Der CDU-Landtagsabgeordnete Joachim Kößler hat den Bürgermeister von Kürnbach, Armin Ebhart, zu einer kleinen Gesprächsrunde getroffen.

Joachim Kößler MdL (CDU) trifft Kürnbachs Bürgermeister Armin Ebhart

Der CDU-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Bretten-Kraichgau-Hardt, Joachim Kößler, hat sich beim Bürgermeister von Kürnbach, Armin Ebhart, über aktuell anstehende Aufgaben und Themenbereiche informiert. Kürnbach (pm) Vor welchen künftigen Aufgaben steht Kürnbach? Fragen, die der CDU-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Bretten-Kraichgau-Hardt, Joachim Kößler, jetzt bei einem Treffen mit Armin Ebhart, Bürgermeister von Kürnbach, erörtert hat. Ein großes Thema ist, wie auch in vielen...

  • Region
  • 07.12.16
Politik & Wirtschaft
Der Landrat des Enzkreises, Karl Röckinger, soll einen Verfügungsrahmen von 69,5 Millionen Euro erhalten.

Kreistag: FWV, CDU und FDP wollen Richtwert für Kreisumlage festlegen

Kreistagsfraktionen von FWV, CDU und FDP wollen ausgeglichene Lastenverteilung zwischen Gemeinden und dem Enzkreis. Enzkreis (pm) Die Enzkreis-Kreistagsfraktionen von FWV, CDU und FDP wollen als Richtwert für die Kreisumlage 2017 den absoluten Betrag der Kreisumlage 2016 festlegen. Das haben die Fraktionen jetzt in einer gemeinsamen Erklärung mitgeteilt. Damit soll einerseits eine adäquate Finanzausstattung des Kreises gewährleistet und andererseits die kommunalen Haushalte nicht über Gebühr...

  • Region
  • 25.11.16
Politik & Wirtschaft
Das Stadttor von Heidelsheim.

CDU kritisiert langsames Vorankommen bei Projekten in Heidelsheim

Bei einem Rundgang haben die Stadt- und Ortschaftsräte der CDU die Bürger über die, aus Sicht der Partei, bevorstehenden Probleme im Bruchsaler Stadtteil Heidelsheim informiert. Heidelsheim (goe) Bei einem Rundgang haben die Stadt- und Ortschaftsräte der CDU die Bürger über die, aus Sicht der Partei, bevorstehenden Probleme im Bruchsaler Stadtteil Heidelsheim informiert. Durch das Neubaugebiet Obermühlteich sei das Verkehrsaufkommen in der Neibsheimer Straße weiter gestiegen, so die Räte....

  • Region
  • 02.11.16
Politik & Wirtschaft
Förster Michael Durst, Cornelia Petzold-Schick, Oberbürgermeisterin Bruchsal, und die Vorsitzende der CDU Heidelsheim, Sigrid Gerdau, pflanzten beim Waldfest eine Winterlinde, den Baum des Jahres 2016.

Heidelsheim: CDU feiert Waldfest

Trotz widriger Wetterverhältnisse war das Waldfest der Heidelsheimer CDU ein großer Erfolg. Heidelsheim (vg) Das Waldfest der Heidelsheimer CDU bei der Saatschule im Großen Wald hat gleich mehrfach die Abhängigkeit des Menschen von der Natur gezeigt. Wegen der trockenen und kühlen Witterung im September gab es kaum Pilze. Und so musste die geführte Pilzwanderung ausfallen. Ein länger andauernder Regenschauer ließ die Besucher außerdem in die Gerätehalle umziehen, hielt dann allerdings auch...

  • Region
  • 02.11.16
Soziales & Bildung
«Frühere Schulvergleiche haben gezeigt, dass Baden-Württemberg schon seit Jahren stagniert, während sich andere Bundesländer weiterentwickelten», sagte Ulrich Trautwein, Bildungsforscher an der Universität Tübingen im Nachrichtenmagazin «Spiegel».

Forscher: Zu viele Reformen erschweren Unterricht

Das schlechte Abschneiden Baden-Württembergs beim Schulleistungsvergleich zeigt aus Sicht eines Bildungsexperten, dass die Qualität im Bildungswesen des Landes schon lange zu wünschen übrig lasse. Stuttgart (dpa/lsw) - Das schlechte Abschneiden Baden-Württembergs beim Schulleistungsvergleich zeigt aus Sicht eines Bildungsexperten, dass die Qualität im Bildungswesen des Landes schon lange zu wünschen übrig lasse. «Frühere Schulvergleiche haben gezeigt, dass Baden-Württemberg schon seit Jahren...

  • Bretten
  • 30.10.16
Politik & Wirtschaft
Stefan Mappus (CDU).

Enzkreis/Pforzheim: Mappus zum Ehrenvorsitzenden von CDU-Kreisverband gewählt

Baden-Württembergs früherer Regierungschef Stefan Mappus ist zum Ehrenvorsitzenden des CDU-Kreisverbandes Enzkreis/Pforzheim gewählt worden. Pforzheim (dpa/lsw) - Baden-Württembergs früherer Regierungschef Stefan Mappus ist zum Ehrenvorsitzenden des CDU-Kreisverbandes Enzkreis/Pforzheim gewählt worden. Eine Mehrheit stimmte auf einem Kreisparteitag in Enzberg für einen entsprechenden Antrag des Stadtverbands Mühlacker. «Er hat sich viele Jahre in der Region engagiert und viel für die Region...

  • Region
  • 29.10.16
Politik & Wirtschaft
Franz Wieser (links) im Gespräch mit Christian Schweizer, Redaktionsleiter der Brettener Woche. wh

Franz Wieser: Politik-Urgestein feiert 75. Geburstag

Der ehemalige Landespolitiker Franz Wieser blickt im Gespräch mit der Brettener Woche auf seine lange Politik- und Schulkarriere zurück. Bretten (swiz) Die Tatsache, dass Franz Wieser Ko-Autor des Büchleins „Worte, Witze, Wingeschichten” ist, wird auch der ehemalige Landtagsabgeordnete der CDU und Oberstudiendirektor der der Beruflichen Schulen in Bretten, nicht als sein größtes Lebenswerk betrachten. Und doch sagt es einiges über den Mann aus, der von sich selbst sagt, er sei definitiv...

  • Bretten
  • 23.09.16
Politik & Wirtschaft
Ulli Hockenberger schmetterte "Highway to Hell", weil er in den Landtag eingezogen ist. (Foto: kk)
8 Bilder

Ulli Hockenberger schmettert „Highway to Hell“

Sechste Mondscheinparty der CDU Obergrombach. Obergrombach (kk/ger) Die sechste Auflage der Mondschein-Party des CDU-Ortsverbandes Obergrombach in der Oldie-Scheune von Stadtrat „Doc“ Wolfram von Müller barg so manches Highlight. Bei bestem Wetter fanden sich über 200 Besucher im Gewann „Gumpen“ ein, um den musischen Einlagen zu lauschen sowie mit Vertretern der CDU in entspannter Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Unter den Gästen waren auch Olav Gutting (MdB), Peter Hauk (Minister für...

  • Region
  • 20.09.16
Politik & Wirtschaft
Für langjährige Mitgliedschaft geehrt: (von links)  Richard Strauß, Manfred Eberhard, Klaus Strauß, Hubert Braun und Edgar Müller.

Klaus Strauß alter und neuer Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Büchig/Gölshausen

(fjv) Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der diesjährigen CDU-Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Büchig/Gölshausen, zu der der Vorsitzende Klaus Strauß geladen hatte. In seinen Jahresbericht ging der Vorsitzende insbesondere auf die Situation für die CDU nach der enttäuschenden Niederlage bei der Landtagswahl ein. „Erstmals seit über 60 Jahren sind wir nicht mehr die stärkste Partei im Lande. Nach den erfolgreichen Koalitionsverhandlungen mit den „Grünen“ sind wir dennoch...

  • Bretten
  • 24.07.16
Freizeit & Kultur

Sicherheit im Fokus

Bretten. Die CDU möchte die Polizei stärken. Dies nimmt der CDU Stadtverband Bretten zum Anlass, das Sicherheitskonzept der Brettener Polizei im Kontext der aktuellen Kriminalitäts- und Verkehrsunfallentwicklung zu diskutieren. Als Gastreferent konnte der Leiter des Polizeireviers Bretten, Polizeioberrat Bernhard Brenner, gewonnen werden. Die Veranstaltung findet am 17. Juni, um 19 Uhr im Nebenzimmer des TSV Rinklingen statt. Die CDU Bretten lädt ihre Mitglieder und alle interessierten...

  • Bretten
  • 06.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.