Schwere Verletzungen nach Zusammenstoß zweier Radfahrer

Weil er das Rechtsfahrgebot nicht beachtete, kam ein Radfahrer nach einem Zusammenstoß ins Krankenhaus.

Karlsruhe. (ots) Oberarmbruch und Beckenverletzung – das sind die Folgen eines schweren Zusammenpralls zweier Radfahrer in der Zimmerstraße am Fuß der Wolfartsweierer Brücke in Karlsruhe. Am Mittwochmorgen gegen 6.45 Uhr, so stellte der Verkehrsunfalldienstes fest, fuhr ein 56 alter Mann in entgegengesetzter Fahrrichtung die Brücke abwärts und stieß mit einem 54-Jährigen zusammen.

Beide verletzten sich bei dem Sturz. Nach der Versorgung durch den Notarzt wurde der 56-Jährige stationär in einer Klinik aufgenommen. Der andere Unfallbeteiligte kam mit leichten Blessuren davon.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.