Einbrüche in Sulzfeld
Unbekannte hatten es auf Kindergärten abgesehen

Ein unbekannter Einbrecher hatte es am vergangenen Wochenende in Sulzfeld offensichtlich auf Kindergärten abgesehen.
  • Ein unbekannter Einbrecher hatte es am vergangenen Wochenende in Sulzfeld offensichtlich auf Kindergärten abgesehen.
  • Foto: Pixabay, fbhk
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Sulzfeld (kn) Ein unbekannter Einbrecher hatte es am vergangenen Wochenende in Sulzfeld offensichtlich auf Kindergärten abgesehen. Zwischen Freitag, 5. Juli, 12 Uhr und Montag, 8. Juli, 7 Uhr, hebelte er ein Fenster zum Bauwagen des Naturkindergartens auf einem Wiesengrundstück hinter dem Festplatz Neuhöfer Straße auf. Aus dem Wagen wurden ein Schnitzmesser, Farbstifte, ein Tintenfass, ein rotes Tau und ein Hinweisschild mit der Aufschrift „Privatgrundstück Kindergartengelände – Betreten nur für berechtigte Personen“ entwendet. Der Wert der entwendeten Gegenstände beträgt etwa 30 Euro, der Schaden am Fenster liegt bei 200 Euro, erklärte die Polizei.

Einbruchsversuch in Spielhäuschen

Zwischen Montag, 16.30 Uhr und Dienstag, 9. Juli, 10.30 Uhr, stieg der laut Polizei vermutlich gleiche Täter auch beim Evangelischen Kindergarten in der Straße „Am Rathausplatz“ über den Zaun und versuchte, auf dem Außengelände ein Holzhäuschen aufzuhebeln. In dem Häuschen werden Spielsachen aufbewahrt. Das Schloss hielt jedoch stand, so dass der Täter keine Beute machte. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro.

Zeugen gesucht

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Sulzfeld unter 07269 911300 oder dem Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 in Verbindung zu setzen.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Empfange die aktuellsten News von kraichgau.news auch über WhatsApp. Sende einfach „News“ an die 01728244359. Weitere Infos hier!

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.