Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Schachclub Bretten weiter ungeschlagen

Jetzt Leserreporter werden

Der Brettener Schachclub I setzte sich knapp gegen das Team aus Sulzfeld durch.

Bretten (pm) Im Spiel des Schachclubs Bretten gegen das Team aus Sulzfeld mussten die Brettener auf zwei starke Spieler verzichten. Gegen die starken Sulzfelder wäre dies fast ins Auge gegangen. Nachdem auf Brettener Seite Günter Rätz souverän gewonnen und Thorsten Bendrich und Thomas Grimm Remi gespielt hatten, mussten auch zwei Niederlagen hingenommen werden. So stand nach fünf Partien eine knappe 3:2 Führung für die Brettener. Nachdem dann Gerhard Legner und Helmut Niedermaier ihre Partien für sich entschieden und Rachimschan Urasow unentschieden gespielt hatte, ergab sich der enge 4,5 : 3,5 Sieg für die Brettener. Diese dürfen durch den Sieg weiterhin berechtigte Aufstiegshoffnungen hegen.

Autor:

Sina Willimek aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Garten im Sommer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um Ihren Garten.

Hofläden der Region

Themenseite mit Vorstellungen der Hofläden in der Region.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.