Google News Redaktion

Beiträge zum Thema Google News Redaktion

Freizeit & Kultur
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eröffnen heute die Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn.
25 Bilder

Heilbronn blüht - Bundesgartenschau wird eröffnet

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eröffnen heute die Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn. Heilbronn (dpa/lsw) Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eröffnen heute die Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn. Zu dem Festakt auf dem Experimenta-Platz erwarten die Veranstalter rund 2000 geladene Gäste, teilte eine Sprecherin am...

  • Bretten
  • 17.04.19
Politik & Wirtschaft
Vier von elf Diedelsheimer "aktiven": Sandra Kern, Wolfgang Lübeck, Vanessa Liebig und Jörg Stanja (v.l.).

"die aktiven" in Diedelsheim: "Unbürokratische Lösungen"

Erstmals kandidiert dieses Jahr die Wählerinitiative „die aktiven“ für den Diedelsheimer Ortschaftsrat. Eine Abordnung aus Wolfgang Lübeck, Sandra Kern, Jörg Stanja und Vanessa Liebig stellte der Brettener Woche stellvertretend für alle elf Kandidaten die Anliegen der Wählerinitiative vor. Bretten (ger) Erstmals kandidiert dieses Jahr die Wählerinitiative „die aktiven“ für den Diedelsheimer Ortschaftsrat. Eine Abordnung aus Wolfgang Lübeck, Sandra Kern, Jörg Stanja und Vanessa Liebig stellte...

  • Bretten
  • 16.04.19
Blaulicht

Fahrradfahrerin wird von Lkw übersehen

Schwere Verletzungen zog sich am Montag, 15. April, eine Radfahrerin zu, als sie von einem abbiegenden Lkw übersehen wurde. Karlsruhe (ots) Schwere Verletzungen zog sich am Montagmittag, 15. April, eine Radfahrerin zu, als sie mit ihrem Fahrrad auf der Durlacher Allee in Karlsruhe unterwegs war und in Höhe der Haltestelle Tullastraße von einem abbiegenden Lkw übersehen wurde. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 34 Jahre alter LKW-Fahrer gegen 13.30 Uhr die Durlacher Allee stadteinwärts....

  • Region
  • 16.04.19
Politik & Wirtschaft
Die SPD-Kandidaten für Rinklingen.

SPD: Wahlprogramm für Ortschaftsratswahl in Rinklingen vorgestellt

Die SPD-Kandidaten haben ihr Wahlprogramm für die Ortschaftsratswahl in Rinklingen vorgestellt. Bretten-Rinklingen (kn) Die SPD-Kandidaten haben ihr Wahlprogramm für die Ortschaftsratswahl in Rinklingen vorgestellt. Nach Angaben der Genossen hat sich der Stadtteil unter der Regie von Ortsvorsteher Heinz Lang "sehr gut entwickelt". Auch ist die Einwohnerzahl des Ortes seit der Eingemeindung von 1.200 auf 2.100 Einwohner gestiegen. Verbesserung bei den Straßen Dennoch sehen die SPD-Kandidaten...

  • Bretten
  • 16.04.19
Freizeit & Kultur
Blauer Himmel, viel Sonnenschein und Temperaturen über der 20-Grad-Marke: Dem Südwesten stehen sommerliche Osterfeiertage bevor.


Den Südwesten erwartet sommerliches Osterwetter

Blauer Himmel, viel Sonnenschein und Temperaturen über der 20-Grad-Marke: Dem Südwesten stehen sommerliche Osterfeiertage bevor. Stuttgart (dpa/lsw) Blauer Himmel, viel Sonnenschein und Temperaturen über der 20-Grad-Marke: Dem Südwesten stehen sommerliche Osterfeiertage bevor. Vorübergehend wird es nach Prognosen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) noch kurz ungemütlich. Am heutigen Dienstagnachmittag würden die Wolken noch einmal dichter und insbesondere in der Nacht auf Mittwoch könnte es...

  • Bretten
  • 16.04.19
Blaulicht
Ein Smart-Fahrer hatte am Sonntag, 14. April, den Fußgängerweg auf der für den Fahrzeugverkehr gesperrten Rheinbrücke dazu genutzt, um von der Pfälzer Seite ins Badische zu gelangen.

Smart-Fahrer fährt auf Fußweg und gefährdet Kind

Ein Smart-Fahrer hat am Sonntag, 14. April, den Fußgängerweg auf der für den Fahrzeugverkehr gesperrten Rheinbrücke dazu genutzt, um von der Pfälzer Seite ins Badische zu gelangen. Karlsruhe (kn) Ein Smart-Fahrer hat am Sonntag, 14. April, den Fußgängerweg auf der für den Verkehr gesperrten Rheinbrücke dazu genutzt, um von der Pfälzer Seite ins Badische zu gelangen. Als Konsequenz für den Fahrer hatte die Polizei bisher von einer Meldung an die Bußgeld- und Führerscheinstelle gesprochen. Nun...

  • Region
  • 16.04.19
Politik & Wirtschaft

Betreute im Südwesten dürfen bereits bei Europawahl wählen

Im Südwesten können rund 5900 Menschen, die auf gerichtlich bestellte Betreuung angewiesen sind, schon bei der Europawahl am 26. Mai wählen. Karlsruhe (dpa/lsw) Im Südwesten können rund 5900 Menschen, die auf gerichtlich bestellte Betreuung angewiesen sind, schon bei der Europawahl am 26. Mai wählen. Das folgt aus einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe vom Montag. Betroffene, die zuvor von der Wahl ausgeschlossen waren, gelangen allerdings nicht automatisch in das...

  • Bretten
  • 16.04.19
Sport
Der Karlsruher SC muss weiter um die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga bangen.

KSC kommt in Würzburg nicht über ein 0:0 hinaus

Der Karlsruher SC muss weiter um die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga bangen. Würzburg (dpa) Der Karlsruher SC muss weiter um die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga bangen. Durch ein 0:0 am Montagabend bei den Würzburger Kickers rückte die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz zwar wieder auf den zweiten Platz der 3. Liga vor. Allerdings beträgt der Vorsprung auf Verfolger SV Wehen Wiesbaden nur noch einen Punkt. Die Würzburger rückten durch das Remis auf den sechsten Platz vor. KSC...

  • Region
  • 16.04.19
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall auf der B293 sind am Sonntag, 14. April drei Personen leicht verletzt worden.

Pfinztal: Auffahrunfall mit drei Verletzten

Bei einem Auffahrunfall auf der B293 sind am Sonntag, 14. April drei Personen leicht verletzt worden. Pfinztal (kn) Bei einem Auffahrunfall auf der B293 sind am Sonntag, 14. April, drei Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei waren eine 30-jährige Hyundai-Fahrerin, ein 66-jähriger Hyundai-Fahrer sowie ein 39-jähriger Ford-Fahrer und eine 68-jährige VW-Fahrerin hintereinander auf der Bundesstraße in Richtung Jöhlingen unterwegs. Sachschaden von 20.000 Euro Als ein vor dieser...

  • Region
  • 15.04.19
Politik & Wirtschaft
Die Beschäftigten der Firma Klumpp in Bretten sollen erstmals einen Betriebsrat wählen.

Firma Klumpp in Bretten: Vorstand für Betriebsratwahl steht fest

Die Beschäftigten der Firma Klumpp in Bretten sollen erstmals einen Betriebsrat wählen. Am vergangenen Samstag, 13. April, wurde auf einer Betriebsversammlung in Bretten nun  der Wahlvorstand für die Durchführung der Betriebsratswahl gewählt. Bretten (kn) Die Beschäftigten der Firma Klumpp in Bretten sollen erstmals einen Betriebsrat wählen. Am vergangenen Samstag, 13. April, wurden auf einer Betriebsversammlung in der Festhalle in Ruit nun die drei Wahlvorstandsmitglieder und die drei...

  • Bretten
  • 15.04.19
Blaulicht
Am Freitagabend,  12. April, kam es in der Nähe des Bildungszentrums Königsbach zu einem Streit zwischen einem älteren Ehepaar und einem 20-Jährigen, der später auch noch Widerstand gegen Polizeibeamte leistete.

Königsbach-Stein: Ehepaar nach Streit mit 20-Jährigem gesucht

Am Freitagabend,  12. April, kam es in der Nähe des Bildungszentrums Königsbach zu einem Streit zwischen einem älteren Ehepaar und einem 20-Jährigen, der später auch noch Widerstand gegen Polizeibeamte leistete. Königsbach-Stein (kn) In der Nähe des Bildungszentrums Königsbach kam es am Freitagabend, 12. April, zu einem Streit zwischen einem älteren Ehepaar und einem 20-Jährigen, der später auch noch Widerstand gegen Polizeibeamte leistete. Wie die Polizei Königsbach mitteilte, hatten sich...

  • Region
  • 15.04.19
Politik & Wirtschaft
Ab Juli dürfen sich Menschen mit einer gerichtlich bestellten Betreuung in allen Angelegenheiten an Wahlen beteiligen.

Stimmrecht für Betreute bei Europawahl: Karlsruhe verhandelt

Ab Juli dürfen sich Menschen mit einer gerichtlich bestellten Betreuung in allen Angelegenheiten an Wahlen beteiligen. Karlsruhe (dpa) Ab Juli dürfen sich Menschen mit einer gerichtlich bestellten Betreuung in allen Angelegenheiten an Wahlen beteiligen. Ihr bisheriger Ausschluss verstößt nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts gegen das Grundgesetz, der Bundestag hat die Regeln inzwischen geändert. Allerdings noch nicht für die Europawahl am 26. Mai, weswegen die Opposition mit...

  • Bretten
  • 15.04.19
Blaulicht
Der 2:0-Sieg von Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim gegen Hertha BSC ist von einem Unglück überschattet worden.

2:0 von Hoffenheim wird vom Tod eines TSG-Fans überschattet

Der 2:0-Sieg von Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim gegen Hertha BSC ist von einem Unglück überschattet worden. Sinsheim (dpa) - Der 2:0-Sieg von Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim gegen Hertha BSC ist von einem Unglück überschattet worden. Wie der Club mitteilte, starb bei dem Heimsieg ein TSG-Fan. "Unsere Herzen und Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei den Hinterbliebenen des Verstorbenen, unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden", schrieb der Verein am...

  • Region
  • 15.04.19
Politik & Wirtschaft
Bahnfahrer haben im Südwesten häufiger mit verspäteten Regionalzügen der Deutschen Bahn zu tun als im bundesweiten Durchschnitt.

Pünktlichkeit der Regionalzüge unter Durchschnitt

Bahnfahrer haben im Südwesten häufiger mit verspäteten Regionalzügen der Deutschen Bahn zu tun als im bundesweiten Durchschnitt. Stuttgart (dpa/lsw) Bahnfahrer haben im Südwesten häufiger mit verspäteten Regionalzügen der Deutschen Bahn zu tun als im bundesweiten Durchschnitt. Rund 92,7 Prozent kamen im vergangenen Jahr pünktlich an, wie das Unternehmen der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Das waren 0,7 Prozentpunkte weniger als 2017. Im bundesweiten Durchschnitt waren im vergangenen Jahr...

  • Bretten
  • 15.04.19
Politik & Wirtschaft
Gesundheit zwingt zu Auszeit: Der Sternenfelser Bürgermeister Werner Weber muss die Folgen eines Dienstunfalls auskurieren.

Sternenfelser Bürgermeister fällt krankheitsbedingt längere Zeit aus: Gemeinderat entscheidet über amtlichen Vertreter

Der Sternenfelser Bürgermeister Werner Weber kann aus gesundheitlichen Gründen für längere Zeit seinen dienstlichen Verpflichtungen nicht nachkommen. Aus diesem Grund soll der Gemeinderat noch in der Woche vor Ostern über die Einsetzung eines Vertreters, im Behördendeutsch Amtsverweser genannt, entscheiden. STERNENFELS (ch) Der Sternenfelser Bürgermeister Werner Weber kann aus gesundheitlichen Gründen für längere Zeit nicht seinen dienstlichen Verpflichtungen nachkommen. Aus diesem Grund...

  • Region
  • 15.04.19
Politik & Wirtschaft
So könnte das neue Hotel in Oberderdingen aussehen.

Oberderdingen: Verträge für Hotel in Industriegebiet unterzeichnet

Gemeinde unterzeichnet Vertrag für Hotelbau im Oberderdinger Industriegebiet. Gesellschaft plant Hotel mit 31 Zimmern. Oberderdingen (kn) Die Gemeinde Oberderdingen hat der WMM AG aus Mindelheim im Allgäu ein rund 2.700 Quadratmeter großes Grundstück im achten Bauabschnitt des Interkommunalen Industriegebiets Oberderdingen verkauft. Nach dem Vertragsabschluss plant der Investor, Betreiber und Generalunternehmer dort den Bau eines Hotels mit 31 Zimmern für Geschäftsleute und Handwerker. Das...

  • Region
  • 12.04.19
Blaulicht
Baden-Württemberg macht Druck beim besseren Schutz von Unfalltoten vor Gaffern.

Baden-Württemberg: Strafen für Aufnahmen von Unfalltoten

Baden-Württemberg macht Druck beim besseren Schutz von Unfalltoten vor Gaffern. Berlin/Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württemberg macht Druck beim besseren Schutz von Unfalltoten vor Gaffern. Der Bundesrat verwies am Freitag bei seiner Sitzung in Berlin einen Entschließungsantrag an den Rechts- und Innenausschuss der Länderkammer. Justizminister Guido Wolf (CDU) sagte: "Polizisten und Retter berichten leider immer häufiger, dass Gaffer bei Unglücksfällen Tote fotografieren." Auf der makabren Jagd...

  • Bretten
  • 12.04.19
Blaulicht
Ein 20-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, 12. April, auf der Schoemperlenstaße in Karlsruhe tödlich verletzt worden.


Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein 20-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, 12. April, auf der Schoemperlenstaße in Karlsruhe tödlich verletzt worden. Karlsruhe (kn) Ein 20-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, 12. April, auf der Schoemperlenstaße in Karlsruhe tödlich verletzt worden. Nach den Angaben der Polizei war der Motorradfahrer auf der Rheinstraße unterwegs und bog nach rechts in die Borsigstraße ab. Beim anschließenden Linksabbiegen in die...

  • Region
  • 12.04.19
Freizeit & Kultur
Die Ruhe vor dem Sturm der Badesaison im Naturlebnisbad Flehingen.

Naturerlebnisbad Flehingen: Vorbereitungen für Badesaison 2019 laufen

Im vergangenen Jahr ist das Naturerlebnisbad Flehingen immer wieder in die Schlagzeilen geraten. Der Grund: Drei Mal wurde das Bad auf Anweisung des Kreisgesundheitsamt Karlsruhe wegen zu hoher Bakterienbelastung für mehrere Tage geschlossen. Das soll sich 2019 ändern.Oberderdingen-Flehingen (kn) Im vergangenen Jahr ist das Naturerlebnisbad Flehingen immer wieder in die Schlagzeilen geraten. Der Grund: Drei Mal wurde das Bad auf Anweisung des Kreisgesundheitsamts Karlsruhe wegen zu hoher...

  • Region
  • 12.04.19
Sport
4 Bilder

Trotz Niederlage: Bretten Black Panthers zufrieden mit Debüt im Football

Die American Footballer der Bretten Black Panthers haben am vergangenen Wochenende ihr Debüt-Spiel gegen die Bruchsal Rebels ausgetragen. Bretten (kn) Die American Footballer der Bretten Black Panthers haben am vergangenen Wochenende ihr Debüt-Spiel gegen die Bruchsal Rebels ausgetragen. Für die meisten der Brettener Spieler war es ihr erstes Football-Spiel überhaupt, nachdem sich die Abteilung des TV Bretten erst im September 2018 gegründet hatte. "Ich bin sehr stolz auf meine...

  • Bretten
  • 12.04.19
Politik & Wirtschaft
Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) sieht den Ökolandbau im Südwesten weiter im Aufwind.

Bio-Landwirtschaft in Baden-Württemberg wächst weiter

Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) sieht den Ökolandbau im Südwesten weiter im Aufwind. Stuttgart (dpa/lsw) Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) sieht den Ökolandbau im Südwesten weiter im Aufwind. "Mit einem Zuwachs von beinahe 20 Prozent an ökologisch bewirtschafteter Fläche nimmt Baden-Württemberg im Ländervergleich eine Spitzenstellung ein", sagte er am Donnerstag in Stuttgart. Demnach wurden im vergangenen Jahr 14 Prozent der Agrarfläche...

  • Bretten
  • 12.04.19
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall auf der A5 bei Weingarten ist am heutigen Donnerstag, 11. April, ein Busfahrer tödlich verletzt worden. Die Polizei hatte zudem große Probleme mit Gaffern.

Weingarten: Tödlicher Unfall auf A5

Bei einem Auffahrunfall auf der A5 bei Weingarten ist am heutigen Donnerstag, 11. April, ein Busfahrer tödlich verletzt worden. Die Polizei hatte zudem große Probleme mit Gaffern. Weingarten (kn) Bei einem Auffahrunfall auf der A5 bei Weingarten ist am heutigen Donnerstag, 11. April, ein Busfahrer tödlich verletzt worden. Die Polizei hatte zudem große Probleme mit Gaffern. Nach Angaben der Polizei hatte sich zunächst gegen 14.15 Uhr ein Auffahrunfall auf dem rechten Fahrstreifen der A5 in...

  • Region
  • 11.04.19
Blaulicht
Die Führungsriege der Freiwilligen Feuerwehr Oberderdingen um Bürgermeister Thomas Nowitzki (Mitte).

Gemeinderat Oberderdingen: Führungsspitze der Freiwilligen Feuerwehr bestätigt

Oberderdingen (kn) Die Wahlergebnisse der Freiwilligen Feuerwehr Oberderdingen wurden nun auch in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats bestätigt. Damit wurden Kommandant Thomas Meffle sowie der erste stellvertretende Kommandant Marc Leimkötter und der zweite stellvertretende Kommandant Jochen Gilly offiziell in ihren Ämtern bestätigt. Das gleiche gilt für den Abteilungskommandant Oberderdingen Tobias Proissl sowie seine Stellvertreter Markus Weisert und Patrick Gschwindt. Der...

  • Region
  • 11.04.19
Politik & Wirtschaft
Gefahrenabwehr bei Starkregen: Diplom-Ingenieur Hans Junginger präsentierte im Brettener Gemeinderat das von der Firma Spekter entwickelte Frühalarmsystem. Foto: ch

Starkregen-Frühalarmsystem im Brettener Gemeinderat vorgestellt: Binnen acht Wochen installierbar

Ein Firmenvertreter hat im Brettener Gemeinderat ein neuartiges Frühalarmsystem vorgestellt, das die an Leib und Leben drohenden Schäden durch Starkregen vermindern oder - im besten Fall - ganz vermeiden helfen soll. Die Stadträte waren überwiegemnd angetan, aber es gab auch Skepsis. BRETTEN (ch) Niemand weiß, ob und wann der nächste Starkregen ganz Bretten oder Teile der Stadt unter Wasser setzt. Aber wenn er kommt, sollen die Brettener besser vorbereitet sein als 2015 und 2016 – das hat...

  • Bretten
  • 11.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.