Alles zum Thema Peter und Paul Bretten

Beiträge zum Thema Peter und Paul Bretten

Freizeit & Kultur
Modisch gekleidete Landsknechte beim Peter-und-Paul-Fest.

Peter-und-Paul-Fest
Workshop für Gewand-Begeisterte

Bretten (kn) Da sich das Buch „Um 1504: Die Kleidung“ der Brettener I.G. Gewand mittlerweile zum Standardwerk für viele Spätmittelalter-Begeisterte entwickelt hat, bietet diese am Donnerstag, 23. Mai, um 19 Uhr einen Workshop zum Thema Mode um 1500 an. Passend zur aktuellen Ausstellung im Schweizer Hof „Als Würtenberg sie wolt bezwingen... - Das Peter-und-Paul-Fest: Immaterielles Kulturerbe in Bretten“ wird der Workshop in den Räumlichkeiten des Brettener Stadtmuseums stattfinden. Für...

  • Bretten
  • 09.05.19
Freizeit & Kultur
Kai-Uwe Grauff in seinem neuen Gewand, das von Betina Laboranovits (links) geschneidert wurde.
2 Bilder

Mit einem Los zum Hauptgewinn

Im maßgeschneiderten Gewand zu Peter-und-Paul Bretten (fz) Vor kurzem konnte Betina Laboranovits wieder den Hauptgewinn aus dem Vorverkauf des letztjährigen Peter-und-Paul-Festes an den Gewinner überreichen. Nachdem in den beiden Vorjahren jeweils Damen den Hauptgewinn erhielten, war nun beim dritten Mal erstmals ein Mann erfolgreich. Kai-Uwe Grauff aus Bretten präsentierte bei der Übergabe sichtlich stolz sein neues Gewand, das ihm Betina Laboranovits, die im Beyle Hof ihren...

  • Bretten
  • 15.01.19
Freizeit & Kultur
40 Bilder

Peter-und-Paul-Montag: Vom Knappen zum Ritter

Immer montags an Peter-und-Paul können alle Kinder von einem echten Ritter in den Stand eines selbigen erhoben werden: Nach einen Stationenlauf stehen die wackeren Mannen am Marktplatz parat und huldigen dem Nachwuchs zu Fanfarenklängen und Trommelwirbel.  Bretten (ger) Für die kleineren Kinder galt es im Bauernlager Schweine zu kegeln, Karotten zu suchen, Fische zu angeln und Schäfchen zu pusten. Für die größeren Kinder waren in der ganzen Stadt Stationen verteilt. Ob Saustechen,...

  • Bretten
  • 03.07.18
Freizeit & Kultur
Die Geehrten der VAB.
34 Bilder

Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim

Beim traditionellen Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim (VAB) auf dem Brettener Kirchplatz stimmten sich die Aktiven auf den Fest-Marathon ein. Bretten (kn) Beim traditionellen Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim (VAB) auf dem Brettener Kirchplatz stimmten sich die Aktiven auf den Fest-Marathon ein. Zahlreiche Fest-Aktive wurden außerdem mit Peter-und-Paul-Medaillen sowie Ehrennadeln ausgezeichnet. Erste Impressionen des Abends finden Sie in unserer Bildergalerie.

  • Bretten
  • 29.06.18
Freizeit & Kultur
75 Bilder

Sensenmann und Rattenvolk - Die Gramboler führten durchs gruselige Mittelalter

Zum Stadtjubiläum 2017 war er ein großer Erfolg. So verwunderte es nicht, dass es am Samstag, 21. April, eine Neuaflage des "Pestzugs" der Gramboler gab. Zahlreiche Bürger waren gekommen, um Teil des mittelalterlich gruseligen Spektakels zu sein. Geschichte anschaulich dargebracht- mal heiter, mal ernst - auch aus Sicht des damaligen Zeitgeistes. Dazu die Vermittlung moderner medizinischer Kenntnisse zum "schwarzen Tod". Die Gramboler arbeiteten mit dem "Pestzug" spielerisch und lehrreich, ein...

  • Bretten
  • 23.04.18
Freizeit & Kultur
Stadtvogt Peter Dick.

Vereinigung Alt-Brettheim: Umgestaltung des Marktplatzes an Peter und Paul in Planung

Als ein „normales und ruhiges Fest” bezeichnete der Vorsitzende der Vereinigung Alt-Brettheim (VAB), Peter Dick, das Peter-und-Paul-Fest 2017 auf der Mitgliederversammlung der VAB. Den Vergnügungspark soll es auch zukünftig geben. Bretten (pd/swiz) Als ein „normales und ruhiges Fest” bezeichnete der Vorsitzende der Vereinigung Alt-Brettheim (VAB), Peter Dick, das zurückliegende Peter-und-Paul-Fest auf der Mitgliederversammlung der VAB in der Vogtey am Kirchplatz. Trotz des Vandalismus an...

  • Bretten
  • 28.02.18
Freizeit & Kultur

Bürgerwehrnachwuchs bei Kinderehrung

Zum ersten Mal gab es am Brettener Peter und Paul Fest eine Kinderehrung und sogleich war ein Sprössling der Historischen Bürgerwehr der Stadt Bretten mit unter den zu Ehrenden: der 12jährige Benjamin Schoch durfte für stolze 10 Jahre aktiver Teilnahme am Peter und Paul Fest eine Urkunde samt Medaille in Empfang nehmen. Zu Beginn noch im Leiterwagen, aber immer schon im grünroten Frack der Bürgerwehr, der dank der Schneiderkünste seiner Mama stets „mitwuchs“, nahm er in den zehn Jahren an...

  • Bretten
  • 05.07.17
Freizeit & Kultur
32 Bilder

Peter-und-Paul-Fest: Ritterschlag und Landsknecht-Ausbildung

Mittendrin und voll dabei: Für Kinder bietet das Peter-und-Paul-Fest eine Menge. Bretten (ger) An vier Tagen nach dem Peter-und-Paul-Tag lebt Bretten seine Geschichte. Klar, dass die Kleinen die Zeit der Ritter und Landsknechte ganz besonders spannend finden. Daher gibt es ein großes Angebot an Mitmach-Aktionen für sie. Geheim-Tipp: Kleine Recken - Große Kämpfer Ein Geheim-Tipp ist nach wie vor "Kleine Recken - Große Kämpfer", das immer samstags am Simmelturm angeboten wird. Hier bringen...

  • Bretten
  • 04.07.17
Freizeit & Kultur
18 Bilder

Peter-und-Paul-Sonntag 2017: Trommeln bei der Bürgerwehr Heydolfesheim

(ch) Eine Insel der Ruhe inmitten des beginnenden Trubels auf dem Seedamm bildete am Sonntagvormittag das Lager der Bürgerwehr Heydolfesheim. Eingerahmt von bunten Fahnen und beschattet von einer großen Zeltplane, genossen die über 30 Aktiven nahe dem Brettener Rathaus ihr reichhaltiges Frühstücksbüffet. Und nahmen sich dabei viel Zeit, um mit dem unerwarteten Besucher zu plaudern. Eine der ältesten Gruppen auf dem Fest Obwohl nicht aus Bretten, ist die Bürgerwehr Heydolfesheim nach...

  • Bretten
  • 04.07.17
Freizeit & Kultur
118 Bilder

Peter-und-Paul-Fest am Sonntag: Atemberaubende Parade und unheimlicher Pestzug (mit Video)

Der dritte Tag des Peter-und-Paul-Festes am Sonntag war von vielen Gegensätzen geprägt. Während sich am Nachmittag das mittelalterliche Leben von seiner schönsten Seite zeigte, schlug gegen 23 Uhr die Stunde des Pestarztes. Bretten (hk) Die Stimmung am Peter-und-Paul-Festumzug am Sonntag war grandios und man konnte spüren, wie sehr die Brettener ihre Geschichte lieben. Der große Festumzug ist mit Sicherheit einer der Höhepunkte des Peter-und-Paul-Festes. Es gibt kaum einen anderen Moment,...

  • Bretten
  • 03.07.17
Freizeit & Kultur
Gut 90 Kinder zeichnete die Vereinigung Alt-Brettheim für ihren Einsatz beim Peter-und-Paul-Fest aus.
31 Bilder

Peter-und-Paul-Fest: Kinderehrung

Bretten (ger) Fast hundert Kinder wurden von Stadtvogt Peter Dick für ihre Teilnahme am Peter-und-Paul-Fest geehrt. Zum ersten Mal würdigte damit die Vereinigung Alt-Brettheim Kinder und Jugendliche "für vorbildlichen fünf- oder zehnjährigen Einsatz und großartiges Engagement". Von Kurprinz Ludwig persönlich bekam der stolze Nachwuchs der Armbrustschützen, Zigeyner, Stadtwachen, Schäfer und einem Dutzend weiterer Gruppen eine Medaille umgehängt und eine Urkunde überreicht. Die Bauernkinder...

  • Bretten
  • 03.07.17
Blaulicht
Auf dem Brettener Peter-und-Paul-Fest ist es wohl zu sexuellen Übergriffen gekommen.

Bretten: Mehrere Frauen auf Peter-und Paul-Fest sexuell belästigt

Auf dem Peter-und Paul-Fest sind mehrere Frauen sexuell belästigt worden. Die Polizei sucht nach weiteren Geschädigten. Bretten (ots) Auf dem Peter-und Paul-Fest sind offenbar mehrere Frauen sexuell belästigt worden. Wie die Polizei mitteilte, haben zwei Frauen in der Nacht auf Montag, 3. Juli, Anzeigen wegen sexueller Übergriffe erstattet. Ein mit rund 1,5 Promille alkoholisierter 28 Jahre alter Tatverdächtiger konnte dabei von Sicherheitsbediensteten bis zum Eintreffen der Polizei...

  • Bretten
  • 03.07.17
Freizeit & Kultur
Das sündige Eheweib muss bestraft werden: Das ersten Kurz-Theaterstücke der Gramboler – wie hier 1988 auf dem Marktplatz - waren Gerichtsszenen, in denen sich zumeist untreue Mannen und Weiber zu verantworten hatten, die mehr oder weniger gerechten Strafen zugeführt wurden.
4 Bilder

Die Gramboler: 30 Jahre Pest und Party

Die Gramboler bereichern das Fest mit ihrem gegensätzlichen Programm. Bretten (wod) Gegensätzlicher geht’s kaum: „Fürchtet die Pest!“ schallt es Sonntagnacht zur elften Stund schauerlich durch Brettheims alte Gassen, auf einem Karren stapeln sich grässlich entstellte Leichen, davor lamentierende Weiber und Männer in langen schwarzen Mänteln, überdimensionalen weißen Nasenmasken und Fackeln. Die gleichen Darsteller haben noch drei Stunden zuvor in der Bessergasse ein heiter burleskes...

  • Bretten
  • 02.07.17
Freizeit & Kultur
Schedels Haufen gehört fest zu Peter und Paul.
4 Bilder

Die Meuterei macht Schedels Haufen unsterblich

Albrecht Schedels Landsknechtfähnlein ist seit 25 Jahren beim Fest dabei. Bretten (wod) Seit 25 Jahren bereichert die Landsknechts- und Doppelsöldnergruppe „Albrecht Schedels Fähnlein“ das Peter-und-Paul-Fest. Heute ist die bewaffnete Gruppe aus der Darstellung der Geschehnisse von 1504 nicht mehr wegzudenken: Nicht nur weil sie bei der Befreiung Brettheims eine so maßgebliche Rolle gespielt hat. Rückblende: Beim Fest 1992 fanden sich acht mittelalterbegeisterte und bereits am Fest Aktive...

  • Bretten
  • 01.07.17
Freizeit & Kultur
Der Leiter des Polizeireviers Bretten, Bernhard Brenner.

„Wir sind immer mehr in der Pflicht“ - Interview mit Polizei-Chef Bernhard Brenner

Bernhard Brenner, Leiter des Brettener Polizeireviers, ist mit seinen Kollegen maßgeblich am sicheren Verlauf des Peter-und-Paul-Festes in Bretten beteiligt. Im Interview mit der Brettener Woche spricht er über die wachsenden und sich wandelnden Herausforderungen für die Beamten bei diesem Großereignis sowie über seinen privaten Festbesuch. Bretten (swiz) Herr Brenner, das Peter-und-Paul-Fest wurde in den vergangenen Jahren immer friedlicher. Wenig Auseinandersetzungen, so gut wie keine...

  • Bretten
  • 01.07.17
Freizeit & Kultur
Er ist der Herr der Fuhrwerke: Jürgen Dorn kümmert sich seit 25 Jahren um die 20 Wagen, die mit ihren Zugtieren und den Kutschern alljährlich den Festzug bereichern.
5 Bilder

Hoch auf dem alten Wagen ...

Hoch auf dem alten Wagen... Ohne Wagenmeister Jürgen Dorn gäbe es keine Fuhrwerke beim Festzug. Bretten (wod) Es ist eine stattliche Erscheinung: Zwei Kaltblüter, denen man ihre Kraft förmlich ansieht, sind vor den Reißwagen gespannt, der die Utensilien und einige von Brettens Kämpfern mitführt. Weiter vorne im Festzug winken die Altvorderen der Bürgerwehr aus ihrer Ehrenkutsche, ebenfalls gezogen von zwei festlich geschmückten Rössern. Weiter hinten, beim Gewalthaufen, wird der Balduff, das...

  • Bretten
  • 01.07.17
Freizeit & Kultur
Die Eröffnung des Peter-und-Paul-Festes fand am Freitagabend auf der Bühne auf dem Marktplatz statt.
20 Bilder

Peter-und-Paul-Fest 2017 hat begonnen: "Eine Zeitreise der besonderen Art"

Das Peter-und-Paul-Fest 2017 in Bretten hat offiziell begonnen. In unserer Bildergalerie finden Sie die ersten Eindrücke vom Fest. Bretten (swiz) Als "eine Zeitreise der besonderen Art" beschrieb Schultheiß Martin Wolff das Brettener Peter-und-Paul-Fest bei seiner Eröffnungsrede. Neudeutsch sei das ganze Fest "Infotainment vom Feinsten", so Wolff. Und auch Stadtvogt Peter Dick wünschte den Festbesuchern in den kommenden Tagen "nur angenehme Erlebnisse und Begegnungen" sowie den vielen Gruppen...

  • Bretten
  • 01.07.17
Freizeit & Kultur
Beim Peter-und-Paul-Fest lebt die Stadt wieder vier Tage lang ihre Geschichte.

Peter und Paul: Pralles Mittelalter für die ganze Familie

Bretten (wod) Von Freitag, 30. Juni bis Montag, 3. Juli 2017 taucht Bretten wieder ab ins Jahr 1504: Beim Peter-und-Paul-Fest lebt die Stadt wieder vier Tage lang ihre Geschichte. Unzählige Gruppen mit weit mehr als 3000 Menschen im mittelalterlichen Gewand bemühen sich um die authentische Darstellung des Lebens im ausgehenden Mittelalter. Und die Bürgerwehr feiert ihr „Schützenfest“. Fest-„Drehbuch“ vom Zeitzeugen Das „Drehbuch“ für das Festprogramm stammt aus der Feder eines Zeitzeugen:...

  • Bretten
  • 30.06.17
Freizeit & Kultur
Die geehrten Aktiven der Vereinigung Alt Brettheim.
67 Bilder

Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim (Große Bildergalerie): "Im Vordergrund steht die Freude am Feiern"

Beim traditionellen Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim (VAB) auf dem Brettener Kirchplatz stimmten sich die Aktiven auf den Fest-Marathon ein. Zahlreiche Fest-Aktive wurden außerdem mit Peter-und-Paul-Medaillen sowie Ehrennadeln ausgezeichnet. Bretten (sp) Beim traditionellen Ehrungsabend der Vereinigung Alt Brettheim (VAB) auf dem Brettener Kirchplatz stimmten sich die Aktiven auf den heute Abend, 30. Juni, beginnenden Fest-Marathon ein. Und Stadtvogt Peter Dick brachte dabei in...

  • Bretten
  • 30.06.17
Freizeit & Kultur
Stadtvogt Peter Dick.

Grußwort von Stadtvogt Peter Dick zum Peter-und-Paul-Fest 2017: "Bretten ist gerüstet"

„Bretten rüstet sich.“ So lautet das Motto für Freitag, den 30. Juni, dem ersten Tag des diesjährigen Peter-und-Paul-Fests. Mit diesem Motto wird Bezug genommen auf die Belagerung der Stadt im Jahre 1504, als die Brettener sich anschickten, dem Belagerer Ulrich von Württemberg Widerstand zu leisten. Dass dies damals erfolgreich ausging, wird deutlich am Motto des Samstags „Bretten wehrt sich“ und an dem des Sonntags „Bretten huldigt dem Kurprinzen“. Jedenfalls wird an diesem ersten...

  • Bretten
  • 30.06.17
Freizeit & Kultur
Martin Wolff, Oberbürgermeister und Schultheiß zu Bretten.

Grußwort zum Peter-und-Paul-Fest von Oberbürgermeister Martin Wolff: "Traditionsbewusste Stadtgeschichte"

Im Jubiläumsjahr begleitet Bretten besonders die Stadtgeschichte der letzten 1250 Jahre. Mit zahlreichen Veranstaltungen erinnern wir an das Jubiläum oder blicken auf Ereignisse der Stadtgeschichte zurück. Wie traditionsbewusst und stolz die Bürgerinnen und Bürger auf ihre Stadt und deren Geschichte sind, wird jedes Jahr aufs Neue deutlich, wenn am letzten Juni-Wochenende tausende von gewandete Menschen das Lagerleben und die Belagerung von Alt Brettheim 1504 zum Leben erwecken. Das Brettener...

  • Bretten
  • 30.06.17
Freizeit & Kultur

Peter-und-Paul-Fest: Der Ton macht die Musik

Hans Buschbach aus Gölshausen ist für den guten Ton beim Fest zuständig. Bretten (wod) Die mittelalterliche Rauschpfeife und der Dudelsack sollen auch vor und neben der Bühne genau so klingen wie oben auf der Bühne, nur lauter. Und auch die Ansprache des Stadtvogts soll jeder verstehen. Für den Akustik-Chef des Fests kein Problem. Hans Buschbach weiß, wie es klingen soll. Die Frage, ob ein Mittelalterfest überhaupt auf Mikrofon und Lautsprecher zurückgreifen darf, erübrigt sich in Bretten. Zu...

  • Bretten
  • 30.06.17
Freizeit & Kultur
Auf dem Marktplatz wird immer einiges geboten.

Der Marktplatz in Bretten: "Von allem ebbes"

Auf dem Marktplatz wird das gesamte Spektrum des Fests lebendig: historisch und modern. Bretten (wod) Vor vielen, vielen Jahren war er der uneingeschränkte Mittelpunkt des Peter-und-Paul-Fests: So gut wie alle wichtigen Programmpunkte spielten sich auf dem Marktplatz ab. Nicht nur das Festgelände hat sich in den zurückliegenden Jahre immens ausgeweitet und zur Freude der Besucher und Aktiven vergrößert, es kamen auch immer weitere Hauptspielorte dazu: Heute ist ein Fest ohne Bessergasse,...

  • Bretten
  • 30.06.17
  • 1
  • 2