Jugendlicher auf Diebestour

Eine Einbruchstour hat ein 16-Jähriger in Karlsruhe gestanden.
  • Eine Einbruchstour hat ein 16-Jähriger in Karlsruhe gestanden.
  • Foto: Pixabay, TechLine
  • hochgeladen von Christian Schweizer

Ein 16-jähriger war in der Nacht auf Donnerstag, 2. Juni, auf einem regelrechten Raubzug durch Karlsruhe.

Karlsruhe (ots/swiz) Zu einer ausgedehnten Diebestour hat sich ein 16-Jähriger in Karlsruhe in der Nacht auf Donnerstag, 2 Juni, hinreißen lassen. Gegenüber der Polizei gestand er mehrere Diebstähle und Einbrüche. Zunächst hatte die Polizei kurz vor 4 Uhr eine Gruppe Jugendlicher auf der Oberkirchfeldstraße kontrolliert. Die Heranwachsenden hatte unter anderem mehrere Flaschen Alkohol sowie Bargeld dabei. Die Jugendlichen wurden dann von den Beamten auf die Wache gebracht.

Wertgegenstände aus Autos gestohlen

Dort gestand der 16-Jährige, an geparkten Fahrzeugen geprüft zu haben, ob diese verschlossen waren. Bei unverschlossenen Fahrzeugen habe er das Innere nach Wertsachen durchsucht und verschiedene Gegenstände gestohlen. Das Diebesgut habe er dann mit seinen Freunden geteilt. An der Hand hatte der 16-Jährige zudem eine Schnittverletzung, lehnte eine sofortige Behandlung aber ab.

Auch Einbrüche in Gartenhäuser und Geräteschuppen gestanden

Am Donnerstagmittag kontrollierte eine Streife den 16-Jährigen dann erneut. Da die Schnittverletzung an der Hand des Jugendlichen immer noch nicht behandelt war, wurde er ins Krankenhaus gefahren. Hier gestand er den Beamten drei Einbrüche in Gartenhäuser und Geräteschuppen in der Gartenanlage Litzenhardtstraße. Beim Einschlagen einer Scheibe habe er sich dann die Schnittverletzung zugezogen.

Autor:

Christian Schweizer aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.