Räuber überfallen Einkaufsmarkt in Karlsruhe

Drei maskierte Räuber überfielen einen Karlsruher Supermarkt.
  • Drei maskierte Räuber überfielen einen Karlsruher Supermarkt.
  • Foto: Pixabay, BlaulichtreportDE
  • hochgeladen von Wiebke Hagemann

In Karlsruhe überfielen drei bewaffnete Täter einen Supermarkt in Karlsruhe und erbeuteten mehrere Tausend Euro.

Karlsruhe (dpa/lsw) Drei bewaffnete Räuber haben am Samstag, 4. November 2017, in Karlsruhe einen Einkaufsmarkt überfallen. Während ein Täter zwei Angestellte mit einem Messer bedrohte, stürmten seine Komplizen in das Büro und raubten mehrere Tausend Euro aus dem Tresor, wie die Polizei mitteilte. Anschließend flüchteten die maskierten Männer über den Hinterhof und fuhren mit einem silberfarbenen Auto davon.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite „Polizei“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.