Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news

Kühles Herbstwetter bleibt nur wenige Tage

Jetzt Leserreporter werden

Das Herbstwetter bietet im Südwesten in den kommenden Tagen so ziemlich alles, was es im Programm hat: wechselhafte Temperaturen, Regen, Sturm, Gewitter und sogar etwas Schnee.

Stuttgart (dpa/lsw) Das Herbstwetter bietet im Südwesten in den kommenden Tagen so ziemlich alles, was es im Programm hat: wechselhafte Temperaturen, Regen, Sturm, Gewitter und sogar etwas Schnee. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Stuttgart drohen von Sonntagnachmittag an in Baden-Württemberg erste vereinzelte Schauer und Gewitter. In den höheren Lagen des Schwarzwalds kann es dabei recht stürmisch werden und örtlich stark regnen.

Erster Schnee erwartet

In der Nacht zum Montag erwartet der Wetterdienst oberhalb von 1200 Metern den ersten Schnee, wenn auch sehr begrenzt. Die Temperaturen bewegen sich am Montag zwischen sechs Grad am Morgen und elf Grad am Nachmittag. Doch bereits zur Wochenmitte sollen die Temperaturen wieder in Richtung 20 Grad steigen.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Sonderthemen

Garten im Sommer

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um Ihren Garten.

Hofläden der Region

Themenseite mit Vorstellungen der Hofläden in der Region.

Jetzt Leserreporter werden
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.