Aktuelle Serviceseiten auf kraichgau.news
Anzeige

Rutronik bietet breite Ausbildungspalette für die Welt der elektronischen Bauelemente
Eigenverantwortlich arbeiten

Jetzt Leserreporter werden

ISPRINGEN (kn) „Make it work – willkommen in der Zukunft“ lautet der Slogan auf den Stellenanzeigen von Rutronik. Aber was bedeutet das? Was zeichnet eine Karriere bei Rutronik aus? Und warum sollte man sich für Rutronik entscheiden?

Breite Ausbildungspalette

Wer nicht nur mit Begeisterung elektronische Medien benutzt und die neuesten Gadgets besitzt, sondern sich auch dafür interessiert, wie sie funktionieren, ist bei Rutronik richtig. Denn in jedem technischen Gerät stecken elektronische Bauelemente. Rutronik bietet mit Ausbildungsmöglichkeiten zum Fachlageristen, zur Fachkraft für Lagerlogistik, zum Fachinformatiker sowie mit kaufmännischen Ausbildungen im Groß- und Außenhandel, Spedition und Lagerlogistikdienstleistung sowie Marketingkommunikation eine breite Palette an Möglichkeiten, die Welt der elektronischen Bauelemente näher kennenzulernen.

82 Standorte weltweit

Rutronik beschäftigt 1.850 Mitarbeiter in 82 Standorten weltweit. Als Breitband-Distributor führt das Unternehmen Halbleiter, passive und elektromechanische Bauelemente sowie Boards, Storage, Displays und Wireless-Produkte.

Balance zwischen Arbeit und Freizeit

Neben einer interessanten, abwechslungsreichen Ausbildung warten auf die Auszubildenden flache Hierarchien, das heißt, sie können eigenverantwortlich arbeiten. Außerdem bietet Rutronik zahlreiche Zusatzleistungen von Physiotherapie über Sprachkurse bis hin zur Gesundheitsvorsorge. Als Familienunternehmen legt Rutronik außerdem Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Freizeit.

Mehr über Ausbildung und Beruf finden Sie auf unserer Themenseite

Autor:

Chris Heinemann aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.