BWOL * wB-Team hat sich beim Favoriten SG BBM Bietigheim tapfer geschlagen

6Bilder

Weitere Verletzungen dezimieren das tolle Team der BWOL

Leider muss man am Anfang gleich erwähnen, dass unser Team mit zwei weiteren verletzten Spielerinnen jetzt in einer sehr schwierigen Situation steckt.

Dass jedes Spiel in der Baden-Württemberg Liga quasi wie ein Endspiel zu betrachten ist, wurde spätestens nach diesem Match allen klar. So konnte unsere Mannschaft bis zur 15. Minute trotzt mangelnder Wurferfolge mit den körperlich starken Bietigheimern mithalten. Danach reichten die Kräfte und Auswechselmöglichkeiten dann doch nicht mehr aus und man musste die faire Mannschaft der SG BBM Bietigheim ziehen lassen.

Dass sich während des Spieles noch zwei weitere Stammspielerinnen verletzten war schlimmer als das passable Endergebnis. Etwas düster sieht es nun mit der verfügbaren Kaderstärke um das BWOL-Team aus. Gerade im Hinblick auf die anstehenden Matches in denen man punkten möchte muss man sich nun umorganisieren und den Kader schonen und neu einstellen.

Dennoch freuen wir uns alle auf das kommende Spiel am Sonntag, den 22.10.2017 um 13:45 Uhr in Blankenloch gegen die SG Ober./Unterhausen und werden alles geben und versuchen um die Punkte in Stutensee zu belassen.

Im Voraus Dank an alle Helfer, Eltern und Verantwortliche für die hervorragende Unterstützung.

Autor:

Armin Merz aus Region

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.