Lesertelefon

1 Bild

Kastration beim Hund nur nach Einzelfallentscheidung

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 23.11.2018 | 5 mal gelesen

Kastration beim Hund nur nach Einzelfallentscheidung. Verhaltenstherapie und Hormonimplantate als bewährte Alternativen. (pr-nrw) Bei der Entscheidung, ihren Hund kastrieren zu lassen, spielt für viele Hundebesitzer das Ziel eine Rolle, unerwünschte Verhaltensweisen ihres Vierbeiners zu beeinflussen. Doch das Tierschutzgesetz zieht enge Grenzen für eine Kastration von Hunden, handelt es sich dabei doch um eine Amputation von...

1 Bild

Mit über 70 sicher durch die Kurve?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.11.2018 | 28 mal gelesen

Bretten: Lesertelefon | Mit über 70 sicher durch die Kurve? Fahrfitness im Alter – Experten geben Tipps am Lesertelefon zur „Aktion Schulterblick“ des DVR und seiner Partner am Donnerstag, 29. November, von 15 bis 18 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 0604000. (pr-nrw) Mobil zu bleiben und sich unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln bewegen zu können, bedeutet für Menschen im höheren Alter ein Stück Lebensqualität. Besonders im...

1 Bild

Kastration beim Hund: Nutzen oder Risiko?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.11.2018 | 3 mal gelesen

Bretten: Lesertelefon | Kastration beim Hund: Nutzen oder Risiko? Expertenrat zur Unfruchtbarmachung von Hündinnen und Rüden. Lesertelefon mit Tiermedizinern und Hundetrainern am Donnerstag, 22. November, von 14 bis 18 Uhr unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 – 0 90 92 90. (pr-nrw) In etwa jedem fünften deutschen Haushalt lebt nach Angaben des Industrieverbands Heimtierbedarf mindestens ein Hund – rund 9,2 Millionen sind es insgesamt. Damit ist...

1 Bild

Lesertelefon zu Risiko Sekundenschlaf - Was hilft gegen Müdigkeit am Steuer?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 09.11.2018 | 17 mal gelesen

Bretten: Lesertelefon | Risiko Sekundenschlaf - Was hilft gegen Müdigkeit am Steuer? Lesertelefon mit Medizinern und Verkehrssicherheitsexperten des Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR e.V.). Donnerstag, 15. November 2018 von 14 bis 18 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 0 60 40 00. (pr-nrw) Müdigkeit am Steuer ist tückisch: Sie kündigt sich langsam an, schlägt dann aber oft ganz plötzlich zu. Viele unterschätzen das Problem und denken,...

1 Bild

Schadenfreie Jahre sind das A und O bei der Kfz-Versicherung

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 05.11.2018 | 10 mal gelesen

Expertentipps für Fahranfänger und zum Versicherungswechsel (pr-nrw) Wenn es um die Höhe des Beitrags für die Kfz-Versicherung geht, spielt ein Faktor eine besonders große Rolle: die Schadenfreiheitsklasse oder SF-Klasse. Fahranfänger bekommen das besonders zu spüren, weil sie noch keinen Rabatt für schadenfreien Jahre bekommen und in eine teure SF-Klasse eingestuft werden. Doch auch Autofahrer, die schon lange unfallfrei...

1 Bild

Allzeit bereit: Notbremsassistent, Abstandsregler & Co.

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 31.10.2018 | 12 mal gelesen

Bretten: Lesertelefon | Allzeit bereit: Notbremsassistent, Abstandsregler & Co.  Wie senken Fahrerassistenzsysteme das Unfallrisiko? Wo liegen ihre Grenzen? Lesertelefon mit Technik- und Verkehrssicherheitsexperten des Deutschen Verkehrssicherheitsrats DVR und seiner Partner am Donnerstag, 8. November, von 10 bis 15 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 0604000. (pr-nrw) Es geht alles blitzschnell: Im Stadtverkehr zieht ein Auto von links in...

2 Bilder

Alles nur eine Frage der Einstufung? Experten geben Tipps zur Kfz-Versicherung

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 30.10.2018 | 46 mal gelesen

Am Freitag, 2. November, zwischen 15 und 19 Uhr geben Experten beim Lesertelefon Tipps zur Kfz-Versicherung. Der Anruf unter 0800/2 811 811 ist aus allen deutschen Netzen gebührenfrei. (pr-nrw) Wer nach bestandener Führerscheinprüfung sein erstes eigenes Auto anmelden will, muss sich zuvor um das Thema Kfz-Versicherung kümmern. Fahrneulinge staunen oft nicht schlecht, wenn sie Angebote von Kfz-Versicherern einholen. Der...

4 Bilder

Experten: „Jedes Milligramm weniger Kortison zählt“

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 15.10.2018 | 24 mal gelesen

Wie die Rheumatherapie das Risiko von Begleiterkrankungen senkt und was Patienten selbst tun können. (pr-nrw) Etwa acht von zehn Menschen mit einer rheumatoiden Arthritis leiden unter mindestens einer Begleiterkrankung. Zu den häufigsten Komorbiditäten zählen Herz-Kreislauferkrankungen, Osteoporose und Depression, aber auch Nieren, Magen-Darmtrakt oder Lunge können betroffen sein. Das Risiko von Begleiterkrankungen...

9 Bilder

Lesertelefon: Gürtelrose vorbeugen und behandeln

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 15.10.2018 | 9 mal gelesen

Rufen Sie an! Am Donnerstag, 25. Oktober, von 10 bis 17 Uhr. Der Anruf unter 0800/0 60 4000 ist aus allen deutschen Netzen gebührenfrei. (pr-nrw) Es beginnt mit einem unbestimmten Krankheitsgefühl und Abgeschlagenheit, bald kommen rote Flecken auf der Haut zum Vorschein, die sich zu flüssigkeitsgefüllten Bläschen entwickeln und sich wie ein Band meist auf Rumpf, Hals oder Gesicht ausbreiten. Diese typische Ausbreitung der...

6 Bilder

Lesertelefon: Wechseljahre - was Frauen wissen wollen

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 09.10.2018 | 15 mal gelesen

Experten beantworten alle Fragen rund um Menopause und Hormone am Mittwoch, 17. Oktober, am Telefon (0800/000 77 32, von 10 bis 16 Uhr) oder im Chat (www.experten-im-chat.de, von 17 bis 18 Uhr). (djd) Mit Beginn der Pubertät übernehmen die weiblichen Sexualhormone eine Hauptrolle im Leben jeder Frau. Besonders die Östrogene sind dafür verantwortlich, dass sich Brüste und runde Hüften entwickeln, Eizellen heranreifen und...

10 Bilder

Lesertelefon: Das große Umrüsten – was Autofahrer jetzt über Winterreifen wissen sollten

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 09.10.2018 | 21 mal gelesen

Rufen Sie an! Am Donnerstag, den 18. Oktober von 10 bis 17 Uhr. Der Anruf unter 0800 – 0 60 4000 ist aus allen deutschen Netzen gebührenfrei. (pr-nrw) Für Meteorologen beginnt der Winter am 1. Dezember, laut Kalender fällt der Winteranfang auf den 21. Dezember – Autofahrer hingegen sollten nicht auf den Kalender schauen, sondern aufs Thermometer. Fällt das Quecksilber im Schnitt unter plus sieben Grad, ist es Zeit für den...

2 Bilder

Zwischen Anfall und Alltag: Was hilft Kindern mit Epilepsie und ihren Eltern?

Havva Keskin
Havva Keskin | Bretten | am 05.10.2018 | 7 mal gelesen

Epilepsie – eine Kinderkrankheit? Zwar kann eine Epilepsie-Erkrankung grundsätzlich in jedem Lebensalter auftreten, doch Kinder und Heranwachsende sind im Vergleich besonders häufig betroffen. Nach Angaben der Deutschen Epilepsievereinigung treten etwa zwei Drittel aller Epilepsien in den ersten zwei Lebensjahrzehnten auf. Besonders hoch ist das Erkrankungsrisiko demnach in den ersten fünf Lebensjahren . Die Diagnose...

1 Bild

Wechseljahre - was Frauen wissen wollen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 04.10.2018 | 20 mal gelesen

Wechseljahre - was Frauen wissen wollen. Experten beantworten alle Fragen rund um Menopause und Hormone. Große Ratgeberaktion per Telefon und Chat mit führenden Gesundheitsexperten am 17. Oktober unter der freien Rufnummer 0800 - 000 77 32 von 10 bis 16 Uhr und unter www.experten-im-chat.de von 17 bis 18 Uhr. (djd). Mit Beginn der Pubertät übernehmen die weiblichen Sexualhormone eine Hauptrolle im Leben jeder Frau. Besonders...

2 Bilder

Wichtige Leserfragen am Expertentelefon "Energetisch sanieren"  am 27.09.2018 

Katrin Gerweck
Katrin Gerweck | Bretten | am 02.10.2018 | 13 mal gelesen

Der clevere Weg zum energieeffizienten Zuhause - Vor dem Sanieren eine umfassende Energieberatung nutzen und keine Fördermittel verschenken (djd). Die Fassade ist seit dem Bau des Eigenheims so gut wie unverändert, auch die Fenster haben bereits mehr als 25 Jahre auf dem Buckel und die Heizung verbraucht viel mehr, als heute noch zeitgemäß ist. Vielen Hausbesitzern ist klar, dass es höchste Zeit wird für eine umfassende,...

1 Bild

Migräne behandeln heißt auch Attacken vermeiden

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 07.09.2018 | 5 mal gelesen

Migräne behandeln heißt auch Attacken vermeiden. Experten gaben am Lesertelefon Tipps zu Akutbehandlung und Prophylaxe. pr-nrw. Häufig wiederkehrende Migräneattacken können die Lebensqualität der Betroffenen stark einschränken. Für viele Patienten wird das Leben von der Angst vor der nächsten Attacke geprägt. Zwar stehen wirksame Medikamente zur akuten Schmerzbekämpfung zur Verfügung, doch wer häufig Schmerzmittel...

Lesertelefon: Was tun, wenn die Migräne immer wiederkommt?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 05.09.2018 | 11 mal gelesen

Bretten: Lesertelefon | Was tun, wenn die Migräne immer wiederkommt? Akutbehandlung und Vorbeugung bei häufiger Migräne. Lesertelefon in Zusammenarbeit mit Experten der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft Deutschen Schmerzliga Migräneliga Deutschland am Donnerstag, 6. September, von elf bis 18.30 Uhr unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 0604000.Expertenrat für Betroffene am Lesertelefon pr-nrw. Ein meist halbseitiger, pulsierender...

1 Bild

Schmerzmitteltherapie mit Opioiden – sicher und verträglich

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 22.06.2018 | 12 mal gelesen

Schmerzmitteltherapie mit Opioiden – sicher und verträglich. Expertentipps zu Nebenwirkungen und Anwendung. pr-nrw. Aus der heutigen Schmerztherapie sind Opioide nicht mehr wegzudenken. Sie kommen bei der Behandlung von Tumorerkrankungen, nach einer Operation oder schweren Verletzung, aber auch bei Nerven- und chronischen Rückenschmerzen zum Einsatz. Doch Opioide können zu Nebenwirkungen wie schwerer Verstopfung führen und...

1 Bild

Lesertelefon zu Risiken und Nebenwirkungen bei der Schmerztherapie

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 20.06.2018 | 14 mal gelesen

Bretten: Lesertelefon Schmerztherapie | Starke, lang anhaltende oder chronische Schmerzen gehören für viele Menschen zum Alltag. Nach Angaben der Deutschen Schmerzgesellschaft sind davon etwa 17 Prozent aller Deutschen betroffen – mehr als 12 Millionen Menschen. (pr-nrw) Starke, lang anhaltende oder chronische Schmerzen gehören für viele Menschen zum Alltag. Nach Angaben der Deutschen Schmerzgesellschaft sind davon etwa 17 Prozent aller Deutschen betroffen – mehr...

1 Bild

Sicher durch die Motorradsaison: „Von Fahrsicherheitstrainings profitieren nicht nur Anfänger und Wiedereinsteiger“

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 18.05.2018 | 6 mal gelesen

Sicher durch die Motorradsaison:„Von Fahrsicherheitstrainings profitieren nicht nur Anfänger und Wiedereinsteiger“. (pr-nrw) Wer mit dem Motorrad unterwegs ist, hat ein viermal größeres Risiko, bei einem Unfall tödlich zu verunglücken als ein Autofahrer. Dafür gibt es vor allem zwei Gründe: Ein Motorrad muss stets in der Balance gehalten werden und es bietet bei einem Crash keinerlei Schutz. Das souveräne Beherrschen der...

4 Bilder

Lesertelefon: Andere Länder – andere Viren - Expertentipps zu Reisegesundheit und Impfschutz

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Oberderdingen | am 26.04.2018 | 84 mal gelesen

Lesertelefon: Andere Länder – andere Viren. Expertentipps zu Reisegesundheit und Impfschutz. Reisemediziner am Expertentelefon am Donnerstag, 26. April, von 10 bis 16 Uhr. Gebührenfreie Rufnummer unter 0800 0909290.  pr-nrw. Ob im Alpenvorland oder in Andalusien, auf Bali oder den Balearen – ihren Sommerurlaub wollen Reisende möglichst ohne Zwischenfälle genießen. Deshalb überlassen die meisten Deutschen bei der...

1 Bild

Parkinson: Wirkungsschwankungen können und müssen behandelt werden

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 18.04.2018 | 8 mal gelesen

Für die rund 450.000 Menschen, die in Deutschland mit Parkinson leben, hängt die Lebensqualität entscheidend von der medizinischen Behandlung ab. Denn Parkinson ist nach wie vor nicht heilbar – einzig die Symptome lassen sich mit Medikamenten und begleitenden Therapieangeboten kontrollieren. (pr-nrw). Für die rund 450.000 Menschen, die in Deutschland mit Parkinson leben, hängt die Lebensqualität entscheidend von der...

10 Bilder

Lesertelefon zur Parkinson-Therapie: Welche ist für mich die richtige?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 10.04.2018 | 17 mal gelesen

Zittern, Bewegungsverlangsamung, Steifigkeit – wer den Begriff Parkinson hört, denkt meist an die Hauptsymptome der Erkrankung. Doch kaum eine andere Krankheit ist mit einer solchen Vielfalt an Symptomen verbunden wie Parkinsonn. pr-nrw. Zittern, Bewegungsverlangsamung, Steifigkeit – wer den Begriff Parkinson hört, denkt meist an die Hauptsymptome der Erkrankung. Doch kaum eine andere Krankheit ist mit einer solchen Vielfalt...

1 Bild

„Eine Depression kann und muss behandelt werden“

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 15.03.2018 | 46 mal gelesen

„Eine Depression kann und muss behandelt werden.“ Wie Medikamente, Psychotherapie und Online-Angebote helfen können. (pr-nrw) Depressive Störungen gehören nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Erkrankungen. Weltweit wird die Zahl der Betroffenen auf circa 350 Millionen Menschen geschätzt. Bis zum Jahr 2020 werden Depressionen oder affektive Störungen laut der...

1 Bild

Lesertelefon: Was tun, wenn Schwermut zur Krankheit wird?

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Bretten | am 14.03.2018 | 6 mal gelesen

Bretten: Lesertelefon | Was tun, wenn Schwermut zur Krankheit wird? Depressionen erkennen und behandeln. Lesertelefon mit Experten am Donnerstag, 15. März, von 11 bis 16 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 0 60 4000.  (pr-nrw) Wenn Niedergeschlagenheit zum Lebensgefühl wird, der Alltag zur Kraftprobe und Freudlosigkeit zum ständigen Begleiter, dann kann dahinter mehr stecken als nur ein vorübergehendes Stimmungstief. Dauern solche...

1 Bild

Was tun gegen Krebs? Experten beantworteten Leserfragen

Christian Schweizer
Christian Schweizer | Gondelsheim | am 02.02.2018 | 12 mal gelesen

Trotz diverser Früherkennungsangebote und neuer Therapiemöglichkeiten, die in vielen Fällen bessere Heilungschancen versprechen, hat Krebs kaum etwas von seinem Schrecken verloren. (djd) Trotz diverser Früherkennungsangebote und neuer Therapiemöglichkeiten, die in vielen Fällen bessere Heilungschancen versprechen, hat Krebs kaum etwas von seinem Schrecken verloren. Zwei Drittel der Deutschen fürchten sich laut einer...