Allen Wettervorhersagen zum Trotz: Sporttag beim TV Wössingen

Am 10. Mai fand auf dem Vereinsgelände des TV Wössingen der Sporttag mit den Himmelfahrtsläufen statt. Über 200 Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen traten bei den Läufen an.

Walzbachtal-Wössingen (pm) Gerade wegen den eher schlechten Wetterprognosen für den diesjährigen Vatertag zeigten sich die Verantwortlichen von der Anzahl der Anmeldungen begeistert. Und der Mut der Teilnehmer sollte belohnt werden: Während den gesamten Himmelfahrtsläufen fiel kein einziger Regentropfen vom Himmel. Besser noch: Der morgendliche Schauer hatte eher für ein angenehmes und vor allem pollenfreies Laufklima geführt.

Aufgrund der hohen Anzahl der Voranmeldungen konnte der organisatorische Ablauf rasch und anstandslos erledigt werden. Ohne lange Wartezeiten konnten sich die die Sportler so voll und ganz auf ihre Läufe konzentrieren. „Ein reibungsloser Ablauf, tolle Sportler, Glück mit dem Wetter und beachtliche sportliche Leistungen – mehr kann man sich vom nicht wünschen“, fasste Chef-Organisator und Abteilungsleiter Leichtathletik beim TV Wössingen Theo Hartmann die Himmelfahrtsläufe zusammen. Über 150 Teilnehmer beim Zehn-Kilometer-Lauf, fast 40 beim Fünf-Kilometer-Lauf und mehr als 60 Kinder und Jugendliche sprechen hier für sich. Die Ergebnislisten der Läufe sowie zahlreiche Bilder und Eindrücke von den Himmelfahrtsläufen können auf der Homepage des TV Wössingen unter www.tv-w.de eingesehen werden.

Volles Haus auch noch im Anschluss

Nach den Läufen war der Tag beim Wössinger Turnverein aber noch lange nicht zu Ende! Bei leckeren Kuchen, kühlen Getränken und heißen Speisen wurden die Gäste kulinarisch verwöhnt. Aber es gab nicht nur etwas für den Gaumen, sondern auch für die Augen: Zur Unterhaltung der Anwesenden gab es am Nachmittag noch ein spannendes Handballspiel der E-Jugend und atemberaubende Auftritte der Turner und Tänzerinnen. Der gesamte Sporttag erstreckte sich bis in die Abendstunden und klang dann gemütlich aus. Aus Sicht der Organisatoren war es wieder einmal ein rundum gelungenes Fest – für den Verein, für die Läufer und für alle anderen Gäste!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.