Polizei sucht Zeugen oder Hinweisgeber
Autofahrer verursacht mehrere Unfälle in Maulbronn und flüchtet

Maulbronn (ots) Ein noch unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag, 10. Juni, ein Auto sowie einen Auto-Anhänger beschädigt und ist danach von den Unfallstellen geflüchtet. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr der Mann mit seinem VW gegen 6.40 Uhr auf der Frankfurter Straße in Maulbronn stadtauswärts. Aus bislang nicht bekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und touchierte zunächst den Außenspiegel eines geparkten BMW. Anschließend kam der Fahrer erneut von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Auto-Anhänger, der auf einem Gehweg abgestellt war. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Anhänger über den Gehweg auf das Betriebsgelände des Anhängerbesitzers geschoben. Die Airbags des VWs lösten aus und Motoröl lief aus dem Fahrzeug. Offensichtlich war der unbekannte Fahrer nach den Unfällen zunächst aus seinem Fahrzeug ausgestiegen und dann noch kurz im Gespräch mit Zeugen gewesen, bis er zu Fuß vom Unfallort flüchtete. Seinen VW Polo mit polnischer Zulassung ließ er zurück. Der Fremdschaden wird auf rund 8.000 Euro beziffert. 

Beschreibung des geflüchteten Fahrers

Der geflüchtete Fahrer des VW Polo wird laut Polizei wie folgt beschrieben: Er soll etwa 40 Jahre alt sein, von untersetzter Statur und mit Stirnglatze. Er sprach gebrochenes Deutsch und könnte nach den bisherigen Erkenntnissen polnischer Staatsangehöriger sein. Zum Unfallzeitpunkt trug er eine blaue Latzhose sowie ein dunkles Shirt darunter. Möglicherweise zog sich der Fahrer beim Unfall eine Verletzung im Bereich der Stirn zu. Zeugenhinweise an das Polizeirevier Mühlacker unter 07041 9693-0.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Havva Keskin aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen