Erlebe Bretten

Karlsruher Innenstadt
Schreckschusspistole löst Großeinsatz in Straßenbahn aus

  • Foto: Racle Fotodesign - stock.adobe.com
  • hochgeladen von Kraichgau News

Karlsruhe (dpa/lsw) Ein Mann mit einer Schreckschusswaffe hat einen Großeinsatz der Polizei in der Karlsruher Innenstadt ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, wurde den Beamten am Freitagabend eine verdächtige, bewaffnete Person in einer Straßenbahn gemeldet. Die Einsatzkräfte umstellten die Straßenbahn am Durlacher Tor mit gezogenen Maschinenpistolen und überwältigten den Verdächtigen in der Bahn. Wie sich herausstellte, habe der Verdächtige eine Schreckschusspistole an seinem Gürtel getragen. Eine Bedrohungslage habe nicht bestanden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Warum der Mann eine Schreckschusspistole dabei hatte, blieb unklar.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei.

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen