die aktiven Bretten

Beiträge zum Thema die aktiven Bretten

Politik & Wirtschaft
Mit einer Stellungnahme hat der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolff auf die Äußerungen von Stadtrat Aaron Treut (die aktiven) in einem Artikel der Brettener Woche zur Bebauung der Sporgasse reagiert.

Stadtverwaltung Bretten äußert sich zu Aussagen der Fraktion „die aktiven“ zur Sporgasse
"Verbreiten von Falschbehauptungen und Anschuldigungen"

Bretten (kn) Mit einer Gegendarstellung hat die Brettener Stadtverwaltung auf die Äußerungen der Fraktion "die aktiven" in einem Artikel der Brettener Woche zur Bebauung der Sporgasse reagiert. In dem Beitrag "Ein Verwirrspiel der Verwaltung" hatten "die aktiven" unter anderem ein "Einfügen aktueller Begebenheiten", wie Klimawandel, Gartenschau, Mobilitätskonzept und Energiewende, in die Pläne zur Bebauung der Sporgasse gefordert. Entgegen dieser Aussagen würde die Planung für das Projekt von...

  • Bretten
  • 26.02.21
Soziales & Bildung
Noch sind viele Klassenzimmer verwaist, das wird sich nach den Faschingsferien aber zumindest teilweise ändern.

Am 22. Februar öffnen Kindertagesstätten und Grundschulen auch in Bretten und der Region wieder schrittweise
"Die halbe Schule macht auf"

Bretten/Region (bea) Nach den Faschingsferien sollen in Baden-Württemberg Kindertagesstätten und Grundschulen schrittweise wieder öffnen. Je zwei Klassenstufen sollen nach den Vorgaben des Landes pro Woche im Wechselbetrieb vor Ort geschult werden. Gleichzeitig sollen die präsenten Klassen in kleinere, konstante Gruppen aufgeteilt und diese ohne Präsenzpflicht für mindestens zehn Stunden in der Woche unterrichtet werden. Zusätzlich müssen sich die Schulen noch um die Notbetreuung der restlichen...

  • Bretten
  • 17.02.21
Politik & Wirtschaft

Ariane Maaß nach ihrer Trennung von der Brettener Gemeinderatsfraktion "die aktiven"
Neue politische Ziele

Bretten (bea) Seit dem 25. Januar ist die Brettener Gemeinderätin Ariane Maaß fraktionslos. Zuvor hatte es mehrere Unstimmigkeiten innerhalb der Fraktion "die aktiven" gegeben. Nun äußerte sich Maaß erstmals zu ihren neuen politischen Zielen. Gegenüber der Brettener Woche/kraichgau.news sprach sie von drei Schwerpunkten, die für ihre kommunalpolitische Arbeit im Mittelpunkt stehen. Dazu gehören die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung, der Klimaschutz und die Stärkung der Geschäfte in der...

  • Bretten
  • 10.02.21
Politik & Wirtschaft
Kämmerer Wolfgang Pux, Oberbürgermeister Martin Wolff und Bürgermeister Michael Nöltner (von links) stellten in einem Pressegespräch den Haushalt 2021 vor. Dieser soll am 9. März vom Gemeinderat verabschiedet werden.

Ergebnisse der Haushaltsklausur in Bretten präsentiert
"Sachlich, konstruktiv, zielorientiert"

Bretten (bea) "Sachlich, konstruktiv und zielorientiert" sei die Diskussion um die Anträge der Gemeinderatsfraktionen bei der Haushaltsklausur der Brettener Verwaltung und der Stadträte gewesen. Das sagte Oberbürgermeister Martin Wolff (Freie Wähler) im Pressegespräch zu den Ergebnissen der Klausur, die erstmals öffentlich "Im Grüner" stattgefunden hatte. Rund 50 Anträge hätten die Fraktionen bei der Verwaltung eingereicht und bei der Klausur selbst, nur "sehr wenige Änderungsvorschläge" zu den...

  • Bretten
  • 03.02.21
Politik & Wirtschaft

Haushaltsklausur 2021 in Bretten
Anträge der CDU-Fraktion

Bretten (bea) Bei der Haushaltsklausur hatten die Fraktionen 51 Anträge für das Haushaltsjahr 2021 gestellt (wir berichteten). Am Freitagnachmittag konnte der Rat lediglich 25 dieser Anträge behandeln, da sich mitunter größere Diskussionen ergaben. Zwölf stammten von der CDU-Fraktion. Stadtbussystem und Fremd-Lkws in Rinklingen Die Umsetzung eines neuen "Stadtbussystems in Verbindung mit einem Rendezvoussystem" am Brettener Bahnhof hatte die CDU beantragt. Dieses befürworte die Verwaltung und...

  • Bretten
  • 01.02.21
Politik & Wirtschaft

Haushaltsklausur 2021
Anträge der Fraktion "die aktiven" und des Jugendgemeinderats

Bretten (bea) Sieben Anträge hatten "die aktiven" für die Haushaltsklausur eingereicht, die am Samstagvormittag behandelt wurden. An erster Stelle stand die Beschaffung von "Luftreinigungsgeräten für alle Klassenzimmer und Kindergärten". Hintergrund sei die Luftverbesserung in den Räumen, auch für Allergiker. Laut Pressesprecherin Susanne Maske sei das Thema bereits geprüft worden und die Geräte nur in schlecht belüfteten Räumen einzusetzen. Luftreinigungsgeräte gehörten grundsätzlich nicht zur...

  • Bretten
  • 31.01.21
Politik & Wirtschaft

Die Brettener Gemeinderatsfraktion "die aktiven" äußert sich zum Austritt von Ariane Maaß
Vertrauen innerhalb der Fraktion "schwer beschädigt"

Bretten (kn) Nach dem Austritt von Ariane Maaß aus der Brettener Gemeinderatsfraktion „die aktiven“ (wir berichteten) hat die Fraktion nun eine Stellungnahme veröffentlicht. Dem Austritt vorangegangen war eine Abstimmung im Gemeinderat über den Bau des "Dienstleistungszentrums mit Arztpraxen auf der Sporgasse", bei der "die aktiven" ihre Bedenken zur Befangenheit ihrer Fraktionskollegin geäußert hatten (wir berichteten). Anschließend hatte das Regierungspräsidium auf Anfrage von...

  • Bretten
  • 31.01.21
Politik & Wirtschaft

Haushaltsklausur 2021
Übersicht über Anträge aus dem Haushalt 2020

Bretten (bea) Stadtrat Bernhard Brenner hatte am ersten Tag der Haushaltsklausur vom 29. und 30. Januar bemängelt, dass viele Anträge aus dem vergangenen Haushaltsjahr noch nicht erledigt seien (wir berichteten). Von den für das Jahr 2020 eingereichten 51 Anträgen waren von der Verwaltung lediglich 24 als erledigt betrachtet und 27 als in Bearbeitung markiert worden. Dieses System wolle man beibehalten, damit den Räten auf Anfrage bei einer Gemeinderatssitzung der aktuelle Stand mitgeteilt...

  • Bretten
  • 30.01.21
Politik & Wirtschaft

Fraktionen stellen 51 neue Haushaltsanträge
Haushaltsklausur des Brettener Gemeinderats

Bretten (bea) Zu Coronazeiten fand die erste öffentliche Haushaltstagung der Stadt Bretten im Hallensportzentrum im Grüner statt. Der Gesamthaushalt der Stadt für das Jahr 2021, sowie 51 Anträge der Fraktionen standen auf dem Tagungsplan. Dieser war - mit Pausen - für zehn Stunden am Freitag, 29. Januar und fünf Stunden am Samstag, 30. Januar ausgelegt. Vier Zuschauer und eine Vertreterin der Presse waren neben Räten, Vertretern der Verwaltung, Ortsvorstehern und Vertretern des...

  • Bretten
  • 29.01.21
Politik & Wirtschaft
Stadträtin Ariane Maaß ist nun fraktionslos. hk

"Entgleisungen und Diffamierung inakzeptabel"
Brettener Rätin Ariane Maaß verlässt Fraktion "die aktiven"

Bretten (bea) Die Brettener Gemeinderätin Ariane Maaß hat die Fraktion „die aktiven“ verlassen. Das erklärte Oberbürgermeister Martin Wolff zu Beginn der jüngsten Gemeinderatssitzung. Auf Nachfrage der Brettener Woche teilte "aktiven"-Sprecher Jörg Biermann mit, dass die Fraktion den Austritt bedauere. "Frau Maaß hat wohl ihre Gründe gehabt." Immerhin sei man friedlich und ohne Streit auseinander gegangen, sagte er. Keine neue Fraktion in Sicht Während Biermann sich auch ein Comeback von Maaß...

  • Bretten
  • 26.01.21
Politik & Wirtschaft
Hoch auf dem grünen Wagen waren die aktiven-Stadträte mit Ortsvorsteher Martin Kern (zweiter von rechts) unterwegs.

Gemeinderatsfraktion startet ihre Stadtteiltouren in Diedelsheim
„die aktiven“ wollen sich für Unterführung an Bahnübergang stark machen

Bretten (kn) Die Brettener Gemeinderatsfraktion von „die aktiven“ will in den nächsten Wochen die Stadtteile der Melanchthonstadt besuchen. Auftakt war für die fünf Ratsmitglieder in Diedelsheim. Coronabedingt hatte sich Ortsvorsteher Martin Kern ein innovatives Format einfallen lassen, um die Räte zu den Diedelsheimer Brennpunkten zu bringen. So hatte der Landwirt kurzerhand einen seiner landwirtschaftlichen Anhänger mit Absturzsicherung und Sitzgelegenheiten versehen und seinen Traktor samt...

  • Bretten
  • 19.10.20
Politik & Wirtschaft

Brettener Fraktion der "aktiven" schreibt an Ministerpräsident Winfried Kretschmann
Verkaufsoffene Sonntage auch ohne Rahmenprogramm?

Bretten (swiz) Die Brettener Gemeinderatsfraktion der  "aktiven" hat sich in einem Brief an den baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann gewandt. Thema ist die umstrittene Regelung der verkaufsoffenen Sonntage im Land. In dem Schreiben bittet der Fraktionsvorsitzende der Brettener Wählerinitiative, Jörg Biermann, der Ministerpräsident solle bewirken, dass "zum Beispiel bis Ende 2021 die Möglichkeit besteht, dass Städte und Gemeinden verkaufsoffene Sonntage genehmigen...

  • Bretten
  • 01.10.20
Politik & Wirtschaft
Ein wahres Sitzplatz-Hick-Hack gab es im Brettener Gemeinderat.

Geschäftsordnung des Brettener Gemeinderats wird geändert
"Rückfall in den Sandkasten"

Bretten (bea) Der Fraktionstausch von Stadtrat Aaron Treut, der Mitte August zur Gemeinderatsfraktion "die aktiven" wechselte, schlug hohe Wellen. Zwischenzeitlich hatten CDU, Grüne und SPD einen Antrag zur Änderung der Geschäftsordnung gestellt. Darin beantragten sie, dass sich die Sitzordnung beim Fraktionswechsel "eines einzelnen Stadtrats" nicht verändere. Zu Anfang der Legislaturperiode hatten die Grünen ihren neuen Sitzplatz im Rat bestimmt (wir berichteten hier). "Den Streit um...

  • Bretten
  • 30.09.20
Politik & Wirtschaft
Die Ratsfraktion der "aktiven" (von links) mit Ariane  Maaß, Jörg Biermann, Armin Schulz, Wolfgang Lübeck und Aaron Treut wird ein Bürgertelefon einrichten.
2 Bilder

Brettener Wählerinitiative richtet Bürgertelefon ein
"aktive" schaffen "Heißen Draht"

Bretten (swiz) Die Brettener Gemeinderatsfraktion der Wählerinitiative "die aktiven" will die Einrichtung eines Bürgertelefons, des sogenannten "Heißen Drahts", für Brettener Bürger einführen. Diesen hatte es schon einmal unter dem Alt-Oberbürgermeister der Melanchthonstadt, Paul Metzger, vor rund zehn Jahren gegeben. Bei der Neuauflage soll Neu-Fraktionsmitglied und Ruiter Ortsvorsteher, Aaron Treut, für den "Heißen Draht" verantwortlich sein. Immer donnerstags kann der "Heiße Draht" glühen Ab...

  • Bretten
  • 07.09.20
Politik & Wirtschaft
Die Ratsfraktion der "aktiven" (von links): Ariane  Maaß, Jörg Biermann, Armin Schulz, Wolfgang Lübeck und Aaron Treut.

Bevölkerung schon bei der Planung „mitnehmen“ / Stadtbus erhöht Mobilität und Frequenz der Innenstadt
„die aktiven“ wollen einen Workshop zum Thema Südumgehung

Bretten (kn) Eines der aktuellen Gesprächsthemen in der Stadt sei ohne jede Frage die Bewerbung für die Gartenschau, sagt Fraktionsvorsitzender von "die aktiven" Jörg Biermann. Die meisten Stimmen seien durchaus positiv. Auch durch umfangreiche Fördergelder komme man gerade in Sachen Stadtentwicklung einen großen Schritt weiter. "Klar sollte aber allen in der Stadt und vor allem auch im Gemeinderat sein, dass die Gartenschau mit der Umsetzung der Südumfahrung von Bretten steht oder fällt", so...

  • Bretten
  • 26.08.20
Politik & Wirtschaft
Die Ratsfraktion der "aktiven" mit ihrem neuen Mitglied (von links): Ariane  Maaß, Jörg Biermann, Armin Schulz, Wolfgang Lübeck und Aaron Treut.
3 Bilder

Wechsel im Gemeinderat Bretten macht Veränderungen bei Ausschüssen und Posten des OB-Stellvertreters möglich
Treut wechselt von CDU- zu "die aktiven"-Fraktion

Bretten (swiz) Während die Politik in vielen Gemeinden derzeit in der Sommerpause weilt, ist in Bretten eine kommunalpolitische Bombe geplatzt: Der ehemalige Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion und bisherige Stadtrat der Christdemokraten, Aaron Treut, hat die Fraktion sowie die CDU Bretten mit sofortiger Wirkung verlassen. Doch damit nicht genug, das neue Zuhause von Treut wird im Gemeinderat die Fraktion der Wählerinitiative "die aktiven". Der politische Wechsel verschiebt auch die...

  • Bretten
  • 19.08.20
Soziales & Bildung
Freuen sich über den neuen Bildschirm in der Aussegnungshalle in Bretten (von links): Aaron Treut, Jörg Biermann, Karl Velte, Armin Schulz, Ariane Maaß, Sandra Kern, Wolfgang Lübeck und Bürgermeister Michael Nöltner. hk

"die aktiven" übergeben Bildschirm für Brettener Aussegnungshalle
Bestattungskultur im Wandel

Bretten (hk)  Wie kann eine Trauerfeier heutzutage zeitgemäß abgehalten werden? Mit dieser Frage hat sich die Brettener Wählerinitiative "die aktiven" auseinandergesetzt – und der Aussegnungshalle des Friedhofs in Bretten einen Bildschirm gespendet. Dessen Anschaffung war zuvor Sparzwängen zum Opfer gefallen, doch mit Hilfe zweier Sponsoren – der Firma Deuerer und der Metzgerei Geist – konnte die Idee nun verwirklicht werden. "Die Bestattungskultur ist im Wandel" Auf dem Bildschirm können...

  • Bretten
  • 19.08.20
Soziales & Bildung
Den Wunsch nach ortsnaher Erholung will die Brettener Wählerinitiative „die aktiven“ aufgreifen und setzt sich dafür ein, dass in der Kernstadt und den Stadtteilen Kleingartenanlagen ausgewiesen werden.

Vorstoß der Brettener Wählerinitiative
"die aktiven" wollen mehr Kleingärten in Bretten

Bretten (bea) Den Wunsch nach ortsnaher Erholung will die Brettener Wählerinitiative „die aktiven“ aufgreifen und setzt sich dafür ein, dass in der Kernstadt und den Stadtteilen Kleingartenanlagen ausgewiesen werden. "Diese Anlagen können in Parzellen aufgeteilt werden, die dann von Interessierten angepachtet werden", sagt Fraktionsvorsitzender Jörg Biermann. So könnte in den Parzellen der Anbau von Obst, Gemüse, Zierpflanzen, Rasen oder sogar das Halten von Hühnern möglich sein. "Wir wollen...

  • Bretten
  • 18.06.20
Freizeit & Kultur
Chaotische Verhältnisse und das Fehlen einer Rettungsgasse bemängelte Fraktionsvorsitzender Jörg Biermann (die aktiven) in einer Email an Bürgermeister und Ordnungsamtsleiter.

Zufahrt von Kletter- und Tierpark war zugeparkt / Rettungsgasse muss immer frei bleiben
„Wildes Parken“ ist nicht in Ordnung

Bretten (bea) Das schöne Wetter der vergangenen Wochen haben viele Autofahrer genutzt, um den wieder eröffneten Kletter- und Tierpark zu besuchen. Dabei war der Andrang offenbar so groß, dass der Wirtschaftsweg, der die beiden Attraktionen in Bretten erschließt, zugeparkt war. „Die Verhältnisse waren chaotisch, von einer Rettungsgasse war nichts zu sehen“, schrieb Jörg Biermann, Fraktionsvorsitzender „die aktiven“, in einer E-Mail an Bürgermeister Michael Nöltner und Ordnungsamtsleiter Simon...

  • Bretten
  • 12.06.20
Politik & Wirtschaft
Erklärten ihre Gemeinderats-Schwerpunkte (von links): Armin Schulz, Wolfgang Lübeck, Jörg Biermann und Arianne Maaß. hk

Feuerwehrhaus bereitet Sorgen
Brettener „aktiven“ sprechen über Schwerpunkt-Themen

Bretten (swiz) Seit der Gemeinderatswahl 2019 ist die Rats-Fraktion der Wählerinitiative „die aktiven“ zu 50 Prozent erneuert. So gibt es mit Arianne Maaß und Jörg Biermann die „alten Hasen“ auf der einen Seite und mit Armin Schulz und Wolfgang Lübeck die „Newcomer“ als Stadträte. Inzwischen hat sich die Fraktion in ihrer Zusammenarbeit gefunden und hat im Gespräch mit der Brettener Woche ihre Schwerpunkte für die Ratsarbeit zusammengefasst. Für Lübeck ist einer dieser Punkte der...

  • Bretten
  • 26.02.20
Politik & Wirtschaft
Die Wählerinitiative "die aktiven" könnte sich vorstellen, das Feuerwerk auf dem Peter-und-Paul-Fest gegen eine Lasershow zu tauschen (Symbolbild).

Vorschlag von "die aktiven" für das Brettener Peter-und-Paul-Fest
Lasershow statt Feuerwerk an Peter-und-Paul?

Bretten (swiz) In Zeiten von Klima-Diskussionen und Feinstaub-Belastung ist die Brettener Wählerinitiative "die aktiven" mit einem aufsehenerregenden Vorschlag an die Öffentlichkeit gegangen. So will die Wählerinitiative an die Vereinigung Alt Brettheim und die Stadtverwaltung den Vorschlag herantragen, anstatt des Feuerwerks beim Peter-und-Paul-Fest eine Lasershow am Himmel über Bretten zu veranstalten. Man würde dadurch nicht nur der momentanen Klima- und Feinstaubdebatte Genüge tun, sondern...

  • Bretten
  • 15.01.20
Politik & Wirtschaft
Geht es nach den Brettener "aktiven" könnten Bauplätze bald nach einem Punktesystem vergeben werden.

Oberderdinger Modell für Stadt Bretten?
Fraktion "die aktiven" will Antrag zur anderen Vergabe von Bauplätzen einbringen

Bretten (kn) In der vergangenen Sitzung des Gemeinderats Bretten hatte die Fraktion "die aktiven" den Antrag gestellt, die Verwaltung möge prüfen, inwieweit eine Ausschreibungspflicht beim Verkauf städtischer Grundstücke bestehe. Dies sei für die Stadt selbst, als auch für deren Tochterunternehmen zu überprüfen, wenn „Auflagen“ mit dem Grundstück verbunden seien, erklärte Fraktionssprecher Jörg Biermann (wir berichteten). Unabhängig davon sei zu überprüfen, ob nicht grundsätzlich alle...

  • Bretten
  • 11.12.19
Politik & Wirtschaft
Ausruhen und Aufladen: Die "aktiven"-Fraktion schlägt Stromspeicher-Sitzbänke für die Brettener Innenstadt vor.

Gemeinderatsfraktion „die aktiven“ schlägt innovative Stadtmöblierung für Brettener Innenstadt vor
„Smarte Sitzbänke“ als Tourismus-Werbung

BRETTEN (kn) Die Fraktion „die aktiven“ im Brettener Gemeinderat schlägt Aufladestationen für Handys, Lautsprecher und ähnliche Geräte im öffentlichen Raum in Bretten vor. Öffentliche Sitzbänke als Stromspeicher „Im Innenstadtbereich können wir uns eine Kooperation mit der Vereinigung Brettener Unternehmen vorstellen, ein Telefonat mit der VBU-Vorsitzenden Marion Klemm hat bereits stattgefunden“, teilt der aktiven-Fraktionsvorsitzende Jörg Biermann mit. Im Ausland seien solche Einrichtungen...

  • Bretten
  • 14.11.19
Politik & Wirtschaft
Die Kandidaten und Kandidatinnen der "aktiven" Bretten.

Bretten: "die aktiven" präsentieren Kandidatenliste

Auch die Brettener Wählerinitiative "die aktiven" hat nun ihre Kandidaten für die Kommunalwahlen am 26. Mai nominiert. Bretten (swiz) Auch die Brettener Wählerinitiative "die aktiven" hat nun ihre Kandidaten für die Kommunalwahlen am 26. Mai nominiert. Die Liste wird dabei angeführt von Jörg Biermann, Ariane Maaß und Peter Maier. Auf der am vergangenen Wochenende beschlossenen Liste stehen zudem Andreas Drabek, Armin Schulz, Verena Eckert, Peter Steiner, Andreas Kraus, Wolfgang Lübeck, Arno...

  • Bretten
  • 27.03.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.