Kerwe: Die Sonne lacht über Oberderdingen

Als wäre dieses Wetter extra bestellt worden: Bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen knapp unter der 20-Grad-Marke bummelten Menschenscharen durch die Oberderdinger Innenstadt.

Oberderdingen (cha) Als wäre dieses Wetter extra bestellt worden: Bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen knapp unter der 20-Grad-Marke bummelten Menschenscharen durch die Oberderdinger Innenstadt. Anlässlich 30 Jahren verkaufoffener Sonntag hatten sich die Veranstalter so allerhand einfallen lassen: Der Motorsportclub zeigte auf Carts und Motorrädern, mit wie viel PS sie durch den Parcours düsen können und der Gewerbeverein Oberderdnigen hatte zu einem Torwandschießen auf eine über fünf Meter hohe Dartscheibe eingeladen.

Rummel von Früh bis Spät

Kein Wunder also, dass sich Jung und Alt bis spät in den Straßen tummelten. Karussell, Bobby-Car-Parcours, Kinderschminken und Hüpfburg – der Nachwuchs konnte sich so richtig austoben. Daneben hatten boten die Geschäfte verschiedenste Aktionen an und auch für deftige und süße Speisen wurde gesorgt. Bei einer Weinverkostung konnten die Gäste die Seele baumeln lassen. Auch der Auftakt des Wochenendes mit dem Kewetanz in der Eugen-Gültlinger-Halle war ein voller Erfolg. Gemeinsam wurde getanzt und gefeiert bis in die Nacht hinein. Den Ausklang des Kerwe-Wochenendes machte der traditionelle Kerwemarkt am Montag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.