Starke Windböen
Umgestürzte Bäume und herabfallende Äste

Karlsruhe/Pforzheim/Enzkreis/Calw (ots)Aufgrund stark auffrischenden Windes mit regional unterschiedlich starken Windböen kam es ab Mitternacht bis gegen 2 Uhr im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe mit Schwerpunkt Großraum Pforzheim und Karlsruhe zu insgesamt 42 witterungsbedingten Ereignissen.

Fahrzeuge beschädigt

In der Hauptsache wurden umgestürzte Bäume und herabfallende Äste gemeldet, wobei insgesamt bis 3 Uhr fünf Fahrzeuge beschädigt wurden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 15.000 Euro. Außerdem stürzten mehrere an Baustellen aufgestellte Toilettenhäuschen sowie Bauzäune und Beschilderungen um. Personenschäden wurden nicht bekannt.

Alle aktuellen Polizei-Meldungen finden Sie auch auf unserer großen Themenseite Polizei

Empfange die aktuellsten News von kraichgau.news auch über WhatsApp. Sende einfach „News“ an die 01728244359. Weitere Infos hier!

Autor:

Kraichgau News aus Bretten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen