Die Bürgerliste Pfinztal nominiert die Kandidaten für den Gemeinderat.“bürgernah & unabhängig “

„Wir sehen, dass viele engagierte Bürger sich auch politisch für die Gemeinde Pfinztal einbringen möchten, allerdings unabhängig von einer Partei oder Ideologie“, sagt Gemeinderat und Listenführer Andreas Hruschka .Neben den bestehenden Parteien möchten die Bürgerliste den Bürgerinnen und Bürgern eine echte Alternative unabhängig von Parteizwängen bei der kommenden Gemeinderatswahl bieten“ Andreas Hruschka (Küchenchef) gefolgt von Günter Müller ( Starkstromelektriker i. R) ,Alican Üzrek ( Berufskraftfahrer Personenverkehr) , Christian Roßwag ( Produktmanager) , Dirk Oberst ( Techniker), Rolf Schmitt ( Werksschutz) , Achim Rebmann ( Dachdeckermeister), Ulrike Jörga ( Architektin i. R.), Marcel Heger ( Soldat), Manuela Schrimm ( Wohngruppenassistentin) . Frank Dührkop ( Dipl.Rel.- Pädagoge) , Carina Schafstadler ( Zahnmedizinische Fachangestellte ), Nicole Rude ( Verkäuferin), Markus Rude ( Anlagenbauer), Sonja Roßwag ( Maschinenbaumechanikerin), Alexander Frei ( Dip. Volkswirt), Melitta Unger ( Raumpflegerin) und Günter Maag ( Elektromeister). Wichtig sei den Kandidaten, den dörflichen Charakter der Gemeinde zu erhalten, ohne zukunftswichtige Investitionen zu vernachlässigen, und die Vereine, insbesondere deren Jugendarbeit, zu fördern. Ebenso stehen Angebote für ältere Mitbürger und der Ausbau der Freizeitangebote für Jung und Alt auf der Agenda. Unter dem Motto “bürgernah & unabhängig “ möchten die Kandidaten den Wahlkampf bestreiten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.