Bretten - Wellness & Lifestyle

Beiträge zur Rubrik Wellness & Lifestyle

Anzeige
Früh zu Bett und früher wieder aufstehen: Im Alter ändern sich bei vielen die Schlafgewohnheiten. Wichtig für eine erholsame Nachtruhe ist in jedem Fall eine individuell angepasste Unterlage. Foto: djd/Rummel Matratzen/thx
4 Bilder

Im Alter werden viele zur Lerche

So können sich Senioren auf veränderte Schlafgewohnheiten einstellen (djd). Die Eule, die nachts lange durchhält und dafür am Morgen gerne umso länger schläft, sowie die Lerche, die zeitig zu Bett geht und ein Frühaufsteher ist: Schlafforscher unterscheiden grundsätzlich diese beiden Muster. Interessant dabei ist, dass sich die Gewohnheiten während des Lebens verändern können. So haben Studien festgestellt, dass selbst aus so mancher Eule im Alter eine Lerche werden kann, bestätigt...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Die Ständige Impfkommission empfiehlt eine Gürtelrose-Impfung für alle Menschen ab 60 Jahren, bei Grunderkrankungen schon ab 50 Jahren. Foto: djd/GSK/Getty Images/BSIP
3 Bilder

Gürtelrose ist mehr als ein Hautausschlag

Expertengremium empfiehlt Impfung für ältere Menschen (djd). Eine Gürtelrose zeigt sich als bandförmiger, meist auf eine Körperseite beschränkter, bläschenförmiger Ausschlag. Tatsächlich handelt es sich dabei aber um eine Infektionskrankheit, die schwere und langwierige Beschwerden verursachen kann. Um dies zu vermeiden, kann eine Impfung sinnvoll sein. Erkrankung kann zu schweren Komplikationen führenVerursacht wird die Gürtelrose durch das Varizella-Zoster-Virus, das auch die Windpocken...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Im medizinischen Fachhandel gibt es spezielle An- und Ausziehhilfen (medi Butler), die den Umgang mit Kompressionsstrümpfen vereinfachen.	Foto: medi/txn

Kompressionsstrümpfe einfacher anziehen

txn. Medizinische Kompressionsstrümpfe sind die Basistherapie bei Venen- und Ödemleiden. Der Arzt kann sie bei medizinischer Notwendigkeit verordnen. Wichtig: die Strümpfe sollten regelmäßig getragen werden. Wem es schwer fällt, die enganliegenden Kompressionsstrümpfe anzuziehen, kann ein Hilfsgerät wie den medi Butler nutzen. Vor allem für Venen- und Ödem-Patienten, die in ihrer Kraft und Beweglichkeit eingeschränkt sind, bieten die Anziehhilfen eine wesentliche Erleichterung. Der Strumpf wird...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Ein Handy kann schnell einmal aus der Hand rutschen und auf den Boden fallen, ein robustes Mobiltelefon wird den Sturz möglichst unbeschadet überstehen. Foto: djd/emporia Telecom/Markus Koepf
3 Bilder

Ein Handy darf kein Sensibelchen sein

Gerade Senioren sollten bei der Wahl eines Mobiltelefons auf Robustheit achten (djd). Für jeden Handybesitzer ist es quasi eine Horrorvorstellung: Das Telefon rutscht beim Verlassen des Hauses aus der Hand und landet mitten in der Regenpfütze. Funktioniert es anschließend noch - oder sind Fotos, Kontakte und Notizen möglicherweise für immer verloren? Das Problem stellen dabei die im Wasser gelösten Elektrolyte dar, denn sie leiten Strom. Dadurch stehen bestimmte Bauteile unter plötzlicher...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Arzneimittel müssen sicher gelagert werden, damit sie nicht an Wirkung verlieren. Foto: Meditimer/akz-o

Medikamente gehören nicht in die Pillendose

(akz-o) Für viele ist es eine gängige Praxis, die schädliche Folgen haben kann: Medikamente aus ihrer schützenden Verpackung zu nehmen und wochenweise in Pillendosen vorzusortieren schadet der Wirkung in vielen Fällen. Denn Licht, Luftfeuchtigkeit oder Oxidation durch Luftsauerstoff können schon in kurzer Zeit Wirkstoffe zerstören oder sogar schädliche Abbauprodukte zur Folge haben. Dosierungshilfen, die Medikamente in ihrer Umverpackung lassen, können Abhilfe schaffen. Schützende Verpackung...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Blasenschwäche ist weit verbreitet – jeder achte Deutsche kennt das Problem. Um richtig behandeln zu können, ist es notwendig, den Hausarzt anzusprechen. Foto: Seni/txn

Blasenschwäche

Behandlung scheitert oft aus Scham txn. Wer das Thema „Inkontinenz“ googelt, wird mit knapp 3,5 Millionen Suchergebnissen geradezu überschüttet. Auch zu „Blasenschwäche“ liefert die Suchmaschine 1,3 Millionen Resultate – ein deutliches Signal für die große Zahl von Betroffenen. Und dennoch verfehlt das Thema regelmäßig die Mitte der Gesellschaft. Leider ist Blasenschwäche ein Thema, das Betroffene gerne verschweigen. Dabei ist niemand mit diesem gesundheitlichen Problem allein: Denn statistisch...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Foto: Patrizia Tilly/stock.adobe.com/Bund deutscher Baumschulen e.V./akz-o

Pflegeleicht und trotzdem schön

Garten seniorengerecht gestalten (akz-o) Hausbesitzer wissen es: Ein Garten ist weitaus mehr als nur ein Stück Natur. Er bedeutet Lebensqualität, ein zusätzliches ‚Wohnzimmer‘ in der warmen Jahreszeit, herrliche Ruhe-Oase im hektischen Alltag oder Spielwiese für die Kleinen. Doch was über viele Jahre hinweg ein Paradies für die ganze Familie ist, kann im Alter zur echten Belastung werden, wenn die Pflege des Gartens nicht mehr so leicht zu bewerkstelligen ist. Rechtzeitig umdenkenRasen...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Ältere Menschen sollten erste Anzeichen von Müdigkeit besonders ernst nehmen. Foto: djd/DVR
3 Bilder

Ältere Menschen sind anfällig für Sekundenschlaf

Schlafstörungen und Medikamente beeinträchtigen die Fahrtüchtigkeit im Alter (djd). Mit zunehmendem Alter verringert sich die gesamte Schlafzeit und damit auch die regenerierende Tiefschlafphase. Neben diesen rein altersbedingten Veränderungen können auch schlafbezogene Atemstörungen und typische Alterskrankheiten wie Demenz oder Depression die Schlafqualität beeinflussen. Schlafmangel kann die Leistungsfähigkeit verringernSchlafmangel kann die Leistungsfähigkeit und damit auch die...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Eiweiß ist wichtig für Muskelkraft und Körperfunktionen. Mit Trinknahrung lässt sich der tägliche Bedarf besonders leicht ergänzen. Foto: Phase4Photography/Fotolia

Bewegung und Eiweiß halten im Alter fit

Aufbauen statt abbauen txn. Mit zunehmendem Alter nimmt die Muskelmasse ab, Kraft und Leistungsfähigkeit schwinden. Meist ist dadurch auch die Mobilität und Bewegung eingeschränkt. Was früher leicht von der Hand ging, kann plötzlich nur noch unter Anstrengung erledigt werden. Die Gefahr von Stürzen und Knochenbrüchen steigt. Wer dem entgegenwirken möchte, braucht Bewegung und Eiweiß. Schon 90 Minuten ausgiebige Bewegung in der Woche haben positive gesundheitliche Effekte. Milchprodukte, Fisch,...

  • Bretten
  • 08.02.19
Anzeige
Bei Arthrose eignen sich Sportarten mit fließenden, schonenden Bewegungen, wie beispielsweise Rückenschwimmen oder Kraulen. Foto: Rob and Julia Campbell/stocksy.com/akz-o

Bewegung statt Schonhaltung

Bei Arthrose in Bewegung bleiben – aber richtig! (akz-o) Bei jeder Bewegung ziept oder sticht es im Knie oder in der Hüfte? Die Finger wirken steif und das Schuhebinden wird zum schmerzhaften Akt? Eine mögliche Diagnose: Arthrose. Schuld an der schmerzhaften Erkrankung ist eine Abnutzung des Gelenkknorpels. Obwohl die degenerative Krankheit unheilbar ist, können die Schmerzen durch richtige Behandlung deutlich gemindert werden. Bewegen, ohne zu belastenDie Diagnose ist meist verbunden mit...

  • Bretten
  • 08.02.19
2 Bilder

Vortrag am ESG Bretten: „Noch besser leben ohne Plastik“

In einem sehr lebendigen Vortrag informierte Nadine Schubert am Edith-Stein-Gymnasium Bretten, wie jeder seinen Plastikmüll reduzieren kann. Bretten (kn) Das Thema "Plastik" stand im Mittelpunkt eines Vortrags von Nadine Schubert am Edith-Stein-Gymnasium Bretten. Dabei ging es Schubert in ihrem Referat vor allem darum zu zeigen, wie man ohne Plastik leben kann. Eingeladen hatte Peter Maier, Vorsitzender des Freundeskreises des Edith-Stein-Gymnasiums, der sich selbst schon im Verzicht auf...

  • Bretten
  • 08.02.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Ein Stadtspaziergang durch Karlsruhe mit Hebel und Weinbrenner“ von Franz Littmann, erschienen im Verlagshaus J.S. Klotz.

Buchtipp: „Ein Stadtspaziergang durch Karlsruhe mit Hebel und Weinbrenner“ von Franz Littmann

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Ein Stadtspaziergang durch Karlsruhe mit Hebel und Weinbrenner“ von Franz Littmann, erschienen im Verlagshaus J.S. Klotz. Beantworten Sie einfach folgende Frage: Wie heißt das Karlsruher Gymnasium illustre heute? Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 0137/8222765 sind Sie dann ganz einfach bei der Verlosung dabei*. Teilnahmeschluss Montag, 11. Februar 2019. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekannt...

  • Bretten
  • 06.02.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „New Andro“ von Gwennyn.
3 Bilder

CD-Tipp: „New Andro“ von Gwennyn

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „New Andro“ von Gwennyn. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben. (kn) Das neue Best-of-Album von Gwennyn ist aus den wunderbaren Lieblingssongs der Fans, Gwennyn's Favoriten und aus noch nicht veröffentlichten Songs entstanden – ein Album mit 18 trilingualen Songs (Bretonisch, Französisch, Englisch) – präsentiert von Coop-Breizh. Die Singer-Songwriterin hat sich für „Bugale Belfast“ entschieden,...

  • Bretten
  • 06.02.19

Tipps der Abfallberatung: So friert der Müll nicht in den Tonnen fest

Durch das Einpacken des Restmülls in Papier friert der Inhalt der Tonne nicht an den Wänden des Behälters fest. Region (kn) Minustemperaturen haben ihre Tücken: So kommt es vor, dass an frostigen Tagen der Inhalt der Restmüll- oder Biotonnen an den Wänden der Behälter festfriert. Bei der Leerung kann dann Müll in der Tonne zurückbleiben. „Packen Sie den Restmüll in Mülltüten und den Bioabfall in Papier ein“, rät daher Abfallberater Dr. Dieter Eickhoff. „Auch die Müllbehälter selbst sind bei...

  • Bretten
  • 02.02.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „Sternschnuppn“ von Die Mayerin.
4 Bilder

CD-Tipp: „Sternschnuppn“ von Die Mayerin

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „Sternschnuppn“ von Die Mayerin. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben. (kn) Ihr aktuelles Album stieg in Österreich von 0 auf 4 in die Longplaycharts ein, ihre Singles ‚Guade Söh‘, ‚Zwischen Himmel und Erden‘ und ‚Du host ollas in dir‘ laufen im Radio auf und ab. DIE MAYERIN gilt als Shootingstar der österreichischen Musikszene und hat es binnen eineinhalb Jahren und Auftritten bei Starweihnacht,...

  • Bretten
  • 30.01.19

„Trink aus, wir bleiben!“ – das Making-Of

Autor Johannes Hucke berichtet über die Entstehung seines neuen Wein-Büchleins „Trink aus, wir bleiben! – Texte zum Wein“, erschienen im Info Verlag, Lindemanns Bibliothek. Es gab schon härtere Jobs. Freund Fred, in jungen Jahren bereits der Ansicht, das Scheffeln von Geld sei ökosozialem Engagement allemal vorzuziehen, erkor mich zur Lösung seines Luxusproblems: Soeben war die herrlich gelegene Mühle zwischen Neibsheim und Gondelsheim fertig renoviert worden, doch seine neu gebildete...

  • Bretten
  • 29.01.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „Stand By Me“ von The Kingdom Choir.

„Stand By Me“ von The Kingdom Choir

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 CD „Stand By Me“ von The Kingdom Choir. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekannt gegeben. Mit ihrer berührenden Interpretation von „Stand By Me“ stimmte die britische Gospelgruppe vor Abermillionen Augen und Ohren auf die wichtigste Traufrage des Jahres 2018 ein. Kurze Zeit später erschien das Debütalbum des Kingdom Choir – 16 Songs voller Liebe, Hoffnung und Inspiration. An die Spitze der...

  • Bretten
  • 25.01.19
Zusammen mit zehn weiteren europäischen Bäderstädten unternimmt Baden-Baden heute in Paris den nächsten Schritt zur Aufnahme in die Unesco-Welterbeliste.

Baden-Baden reicht Welterbe-Antrag mit Partnern ein

Zusammen mit zehn weiteren europäischen Bäderstädten unternimmt Baden-Baden heute in Paris den nächsten Schritt zur Aufnahme in die Unesco-Welterbeliste. Paris (dpa/lsw) Zusammen mit zehn weiteren europäischen Bäderstädten unternimmt Baden-Baden heute in Paris den nächsten Schritt zur Aufnahme in die Unesco-Welterbeliste. Die Botschafter der beteiligten Länder wollen die Anträge unterzeichnen. Aus Deutschland gehören noch Bad Kissingen (Bayern) und Bad Ems (Rheinland-Pfalz) zu dem Verbund...

  • Bretten
  • 22.01.19
3x1 Buch „Prosecco made me do it“ von Amy Zavatto, erschienen im Verlag Knesebeck.
3 Bilder

„Prosecco made me do it“ von Amy Zavatto

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Prosecco made me do it“ von Amy Zavatto, erschienen im Verlag Knesebeck. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Das Knallen der Korken hallt noch im Ohr, da prickelt es schon auf der Zunge: Prosecco – eine einzige Party im Glas! Cocktail-Connaisseurin Amy Zavatto führt in diesem Buch auf unterhaltsame Weise in die bunte Welt des perlenden Lieblings ein. Zu entdecken gibt es 60 köstliche und...

  • Bretten
  • 21.01.19
Saskia Gladis vom Pflegestützpunkt des Landkreises Karlsruhe, Standort Bretten
8 Bilder

Auftakt des Netzwerks „Demenzaktives Bretten“: „Demenz ist eine Erkrankung – nicht mehr und nicht weniger“

Auftakt des Netzwerks „Demenzaktives Bretten“ im Rathaus.Bretten (hk) Die Bürgerschaft sensibilisieren, Angehörige schulen und Ansprechpartner organisieren: Dieses Ziel verfolgt das Netzwerk „Demenzaktives Bretten“ mit seiner Gründung am heutigen Mittwoch, 16. Januar. Statistisch betrachtet waren im Jahr 2018 5.860 Brettener über 65 Jahre alt – davon sind 9,9 Prozent von Demenz betroffen. So leben insgesamt 580 Menschen mit Demenz plus ihre Angehörige, deren Leben sich durch die Erkrankung...

  • Bretten
  • 18.01.19
Richtiges und ausreichendes Lüften kann Schimmelbildung in Räumen vermeiden. Darauf weist das Energie- und Bauberatungszentrum hin.

Energiespar-Tipp: Fünf Irrtümer über das richtige Lüften

In gleichem Maß wie die Außentemperatur sinkt, steigt der Wunsch nach einem behaglichen Raumklima. Dazu gehören neben Wärme auch ausreichend frische Luft und die richtige Luftfeuchtigkeit. Kochen, Wäsche trocknen, Zimmerpflanzen und nicht zuletzt der menschliche Körper setzen große Mengen Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf frei. „Die feuchte, warme Raumluft muss jedoch unbedingt ersetzt werden. Geschieht dies nicht mehrmals am Tag, kann es zu Schimmelbildung kommen“, macht Björn Ehrismann,...

  • Bretten
  • 12.01.19
Die Grippe hat sich in dieser Saison in Baden-Württemberg bisher deutlich weniger verbreitet als 2017/18.

Bisher weniger Grippefälle im Südwesten als im Vorjahr

Die Grippe hat sich in dieser Saison in Baden-Württemberg bisher deutlich weniger verbreitet als 2017/18. Stuttgart (dpa/lsw) Die Grippe hat sich in dieser Saison in Baden-Württemberg bisher deutlich weniger verbreitet als 2017/18. Aktuell seien 348 Influenza-Erkrankungen bekannt, teilte das Gesundheitsministerium in Stuttgart mit. 2017/18 habe die Zahl zum gleichen Zeitpunkt bei 706 gelegen. Allerdings bestehe eine Meldepflicht nur bei Labornachweis. Daher könne es tatsächlich mehr Erkrankte...

  • Bretten
  • 09.01.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Handballhimmel Kreisliga“ von Daniel Duhr.
4 Bilder

„Handballhimmel Kreisliga“ von Daniel Duhr

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Handballhimmel Kreisliga“ von Daniel Duhr. Die GewinnerInnen werden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Pünktlich zur besinnlichen Jahreszeit wird es himmlisch. Himmlisch lustig. Himmlisch gut. Und immer noch höllisch böse. Mit „HANDBALLHIMMEL KREISLIGA – Abstieg in den Olymp“ kommt der Nachfolger von Daniel Duhrs Handball-Bestseller „Handballhölle Bezirksliga“ auf den Markt. Eine freche Einwechslung zwischen all den...

  • Bretten
  • 03.01.19
kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Begegnungen in der Weihnachtszeit“ von Anton Ottmann, erschienen in Lindemanns Bibliothek.

Begegnungen in der Weihnachtszeit

kraichgau.news und die Brettener Woche/Kraichgauer Bote verlosen 3x1 Buch „Begegnungen in der Weihnachtszeit“ von Anton Ottmann, erschienen in Lindemanns Bibliothek. Die GewinnerInnen wurden auf kraichgau.news bekanntgegeben. Drei Studenten aus unterschiedlichen Ländern lernen sich auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt näher kennen, ein Junge begeistert sich für klassische Musik beim Anblick eines musizierenden Mädchens, zwei ältere Zeitgenossen kommen sich beim Friedhofsbesuch näher. Die...

  • Bretten
  • 28.12.18

Beiträge zu Wellness & Lifestyle aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.