Beiträge zum Thema Bildergalerie

Freizeit & Kultur
Begrüßung im Blumenhof: Das Künstlerehepaar Kerstin und Johann Müllerperth hieß die Teilnehmer/innen an der Ferienaktion mit einem Gläschen Gratissekt willkommen.
24 Bilder

Leser/innen besuchten die Ateliers des Künstlerehepaars Müllerperth in Maulbronn-Schmie
Schönes zwischen Flamme und Feilnagel

MAULBRONN-SCHMIE (ch) Renommierte Künstler und zugleich Eheleute – wie funktioniert das? Zum Auftakt des diesjährigen Ferienprogramms der Brettener Woche erhielten Leserinnen und Leser Einblicke ins Schaffen von gleich zwei Künstlern, deren Arbeit und Leben seit mehr als 25 Jahren ineinander verwoben sind. Herzliche Begrüßung mit Sekt Der Empfang im blumengeschmückten Hof des Fachwerkanwesens in Maulbronn-Schmie war ausgesprochen herzlich. Bei der gemeinsamen Begrüßung durch das...

  • Region
  • 02.08.19
Gewinnspiele
Der erste Platz geht an das Bild „Weinberge bei Brackenheim“. Der Fotograf Benjamin Nuß hat zwei Übernachtungen in einem Vier-Sterne-Hotel in Berlin (eigene Anreise) gewonnen. Die Hotel-Übernachtungen werden zur Verfügung gestellt von Wolfgang Lübeck vom TUI Reise-Center Bretten.
3 Bilder

Gewinner stehen fest
So schön ist unsere Region!

„So schön ist unsere Region“: Unter diesem Motto hatte die Brettener Woche Sie, liebe Leserinnen und Leser, dazu aufgerufen, Ihr Lieblingsfotos von Ihrem Lieblingsort aus dem Kraichgau zu schießen und uns zu schicken. Entstanden ist eine kunterbunte Bildergalerie, die den Zauber unserer Region eingefangen hat. Eine fachkundige Jury hat nun die Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt. Der erste Platz geht an das Bild „Weinberge bei Brackenheim“. Der Fotograf Benjamin Nuß hat zwei Übernachtungen...

  • Bretten
  • 31.07.19
Blaulicht
3 Bilder

Fund im Saalbach sorgt für Schreckmoment
Schüler der Kraichgau Gemeinschaftsschule entdecken Granate

Gondelsheim (hk) Als Schülerinnen und Schüler der Kraichgau Gemeinschaftsschule Gondelsheim am vergangenen Dienstag anlässlich einer Müllsammel-Aktion den Saalbach säuberten, machten sie einen erschreckenden Fund: Sie entdeckten eine Granate. Ersten Vermutungen nach stammte sie aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Lehrkräfte hatten zuvor gemeinsam mit ihren Schülern den Müll an bevorzugten Treffpunkten in Gondelsheim, wie auf dem Spielplatz oder dem Rathausplatz gesammelt, berichtete Schulleiterin...

  • Region
  • 29.07.19
Politik & Wirtschaft
11 Bilder

Tag der offenen Tür in der ASB-Seniorenresidenz in Bretten
"Das ist einfach ansprechend"

Bretten (war) Bereits in den Morgenstunden zeigte sich am neuen ASB-Seniorenheim in Bretten ein gewaltiger Andrang an Besuchern. Grund war der Tag der offenen Tür der neuen Seniorenresidenz in der Melanchthonstadt. Insgesamt kamen rund 600 Besucherinnen und Besucher. Auch gegen Mittag ließ der Besucherstrom nicht nach. Die Menschen informierten sich dabei unter anderem über die neuen Räumlichkeiten auf insgesamt vier Etagen mit 87 Einzelzimmern und die Räume der Tagespflege sowie die 26...

  • Bretten
  • 29.07.19
Freizeit & Kultur
21 Bilder

„Bretten Live“ rockte den Brettener Marktplatz
Rock und Pop vom Feinsten

Bretten (war) „Mein Wunsch ist es, dass alle Spaß und wir viel Publikum haben, dass alle zufrieden sind und gute Laune haben, dass es gutes Wetter gibt und nicht regnet“, dies sagte In-Sen Choi, der Inhaber des Hotels und Restaurants Eulenspiegel in Bretten am vergangenen Samstagabend vor dem Beginn der Konzerte beim 22. „Bretten Live"-Festival auf dem Brettener Marktplatz. Während die Bandmitglieder der „Anti Tank Gun", die ihre Fans schon seit 50 Jahren unterhalten, wie Veranstalter Uli Lang...

  • Bretten
  • 29.07.19
Soziales & Bildung
Schulrat Peter Springer überreichte Mathilde Vieth die Entlassungsurkunde aus dem Schuldienst.
23 Bilder

Grundschule Gölshausen: Rektorin Mathilde Vieth in den Ruhestand verabschiedet
Leuchtturm in der regionalen Bildungslandschaft aufgebaut

Bretten-Gölshausen (ger) Zu einem ganz besonderen Ereignis machten die vielen Akteure, allen voran die Schülerinnen und Schüler, die Abschiedsfeier für Mathilde Vieth. Nach 18 Jahren als Schulleiterin an der Grundschule Gölshausen verabschiedete sich die beliebte Pädagogin in den Ruhestand, und zwar auf den Tag genau an ihrem 66. Geburtstag. Tatkraft und immer ein offenes Ohr Was bei all den Dankes- und Abschiedsreden, die an diesem Tag gehalten wurden, immer wieder erwähnt wurden, waren...

  • Bretten
  • 26.07.19
MarktplatzAnzeige
7 Bilder

Reitschule Spiesshof
Harmonisches Miteinander von Mensch und Pferd

Sulzfeld (kn) Die Reitschule Spiesshof liegt idyllisch außerhalb von Sulzfeld mitten in den Weinbergen. Bettina Grahm unterrichtet dort seit beinahe 20 Jahren sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene. Der Schwerpunkt liegt auf feinem und pferdegerechtem Reiten, ganz ohne Leistungsdruck und Wettbewerbsambitionen, einfach aus Liebe zum Pferd. Diese Basis, gepaart mit viel Erfahrung und Fachkompetenz, macht die Reitschule Spiesshof zu etwas ganz Besonderem! Spielen, dösen, fressen oder...

  • Region
  • 24.07.19
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Hörerlebnis erster Güte in Bretten
Gelungene Premiere der „Herztöne“ im Bürgersaal

Bretten (Hennes C. Drubl) Man nehme acht junge Sängerinnen, eine professionelle Ensembleleiterin und eine elanvolle Pianistin. Heraus kommt ein Hörerlebnis erster Güte. Das Vokalensemble „Herztöne“ hatte im Bürgersaal des Alten Rathauses in Bretten Premiere und selbst Stehplätze waren an diesem herrlichen Sommerabend Mangelware. Das Repertoire dieses im gemeinsamen Takt pulsierenden Damenchors, glich einem Spaziergang durch allerlei Stil- und Stilarten der gesungenen Musik. Da geht auf der...

  • Bretten
  • 24.07.19
Freizeit & Kultur
3 Bilder

Dorfplatzfest in Großvillars
"Ein rundum gelungenes Fest mit durchgängig vollem Haus"

Oberderdingen-Großvillars (oc) Nach intensiver Vorbereitung durch die Mitglieder der Festgemeinschaft Großvillars und die Mithilfe des fast gesamten Dorfes, konnte am Wochenende vom 20. und 21. Juli das traditionelle Dorfplatzfest gefeiert werden. Nach dem Fassanstich durch Bürgermeister Thomas Nowitzki am Samstagabend, im Beisein der Vereinsvertreter, Oskar Combe (Bürgerverein), Michael Fauth (Turnverein), Pfarrer Lukas Frei (Evangelische Kirchengemeinde) sowie Klaus Bögel (Freiwillige...

  • Region
  • 23.07.19
Freizeit & Kultur
37 Bilder

BRETTEN SCHWIMMT 1504
Schwimmen für den guten Zweck

Bretten (kn) Auch in diesem Jahr findet vor den Sommerferien der große Schwimm-Contest, Bretten schwimmt 1504, in der Badewelt Bretten statt. Das erfolgreiche Benefiz-Event des Lions Clubs Bretten-Stromberg wird bereits zum sechsten Mal veranstaltet. Einmal mehr werden sich Wasserratten im Weitschwimmen messen. Wer schafft in 1.504 Minuten (25 Stunden und vier Minuten) die längste Strecke? Erste Eindrücke vom Benefiz-Schwimmen, das noch bis heute andauert, finden Sie in unserer...

  • Bretten
  • 21.07.19
Soziales & Bildung
14 Bilder

Amtseinführung der Schulrektorin Angela Knapp an der Max-Planck-Realschule Bretten
„Lasst uns mit gesundem Menschenverstand gemeinsam Verantwortung übernehmen“

Bretten (hk) „Die Aufgaben sind sehr vielschichtig, die Verantwortung ist sehr umfassend und manchmal fast erdrückend und erfordert größten persönlichen Einsatz.“ Sichtlich gerührt, aber auch nachdenklich zeigte sich die neue Schulleiterin der Max-Planck-Realschule in Bretten, Angela Knapp, bei ihrer offiziellen Amtseinführung am vergangenen Donnerstagvormittag. Ihre Ernennungsurkunde hatte sie bereits im Mai erhalten. In ihrer Rede gestand Knapp ein, eine Idealistin zu sein und brachte ihren...

  • Bretten
  • 19.07.19
Freizeit & Kultur
7 Bilder

Zum Geburtstag wird mit dem Festwein angestoßen
„1250 Jahre Rinklingen“ startet mit umfangreichem Programm

Bretten (tl) Der älteste Stadtteil von Bretten legt sich für seinen 1250. Geburtstag mächtig ins Zeug und präsentiert ein überaus abwechslungsreiches Jubel-Wochenende. Gefeiert wird die Ersterwähnung im Lorscher Codex mit dem offiziellen Festabend am Freitag, 19. Juli, ab 18.30 in der Halle der Ortsverwaltung. Nach einem Sektempfang im Foyer, musikalisch umrahmt vom Posaunenchor und den „Happy Voices“ mit Streich-Quintett begrüßen Ortsvorsteher Heinz Lang, Oberbürgermeister Martin Wolff und...

  • Bretten
  • 17.07.19
Freizeit & KulturAnzeige
32 Bilder

Neue Adventure-Golfanlage eingeweiht / Spielbetrieb ab 22. Juli
Ein „Meilenstein für Kürnbach“

Kürnbach (hk) Wer die neue Adventure-Golfanlage in Kürnbach auf Herz und Nieren testen möchte, der kann dies ab dem 22. Juli, gerade richtig zum Beginn der Sommerferien, tun: Am kommenden Montag beginnt nach etwa viermonatiger Bauzeit der Spielbetrieb. Zuvor konnten am 11. Juli zahlreiche geladene Gäste, die Sulzfelder Bürgermeisterin Sarina Pfründer und der Kürnbacher Bürgermeister Armin Ebhart die etwas andere Golfanlage begutachten. Das Besondere an Adventure-Golf – ein Trend aus den USA –...

  • Region
  • 17.07.19
Freizeit & Kultur
Prächtiges Versailles
4 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen e.V.
Der OGV on tour / Lehrfahrt nach Paris und Versailles

Zuverlässig, wie gewohnt, startete unsere Reisegruppe bereits um 05:30 Uhr mit 54 Teilnehmern über Reims nach Paris. Geführt von Britta , unserer Reisleiterin konnten wir die Kathedrale in Reims - Krönungsstätte der französischen Könige – als Ersatz für die in Paris durch den Brand zerstörte „Notre Dame" besichtigen. Noch in der Nachbarschaft der Kathedrale fanden wir einen geeigneten Platz für das traditionelle OGV – Buffet. Frisches Baquette sowie Pastete und Käse aus Frankreich ergänzten...

  • Region
  • 10.07.19
Sport
16 Bilder

Sparkasse Kraichgau CityCup am 13. Juli
Start frei für große und kleine Ausdauersportler

Bretten (kn) Nur noch wenige Tage, bis der Startschuss zu einer der größten Sportveranstaltungen in und rund um die Melanchthonstadt fällt: Am Samstag, 13. Juli, verwandelt sich mit dem Sparkasse Kraichgau CityCup die Innenstadt erneut in ein Eldorado für Läuferinnen und Läufer jeglicher Altersklassen. Zum diesjährigen Sparkasse Kraichgau CityCup hat sich das Organisationsteam wieder einige Höhepunkte ausgedacht – alles mit dem Hintergrund, dass der Spaß an der Bewegung im Vordergrund steht....

  • Bretten
  • 10.07.19
Wellness & Lifestyle
Landwirt Tobias Burkhard stellt seine blühenden Rapsfelder für die Honigbienen von Janina Huber zur Verfügung.
7 Bilder

Bretten/Gondelsheim: Landwirt und Hobby-Imkerin kooperieren für den Erhalt der Insekten
Ein Blütenmeer für Bienen

Bretten/Gondelsheim (hk) Auf den Rapsfeldern der Familie Burkhard aus Bretten summt und brummt es. Unzählige Honigbienen lassen sich von Blüte zu Blüte treiben. Das Meer aus goldgelben Kreuzblütengewächsen übt eine große Anziehungskraft auf die Insekten aus, stellt Raps doch eine ergiebige Nahrungsquelle für Bienen dar. Janina Huber freut sich, dass ihre Bienenvölker dort gut versorgt sind. Die 25-jährige Hobby-Imkerin aus Gondelsheim hat in Tobias Burkhard einen verlässlichen Mitstreiter in...

  • Bretten
  • 10.07.19
Politik & Wirtschaft
Der Weiher des ASV Bretten wurde auch abgefischt.
5 Bilder

ASV-Bretten saniert den Weiher im Häloch
Kein Wasser im Weiher

Bretten (kn) Spaziergänger, die am Wochenende über das Vereinsgelände des Angelsportvereins Bretten (ASV)  gegangen sind, haben bemerkt, dass der Weiher derzeit kein Wasser mehr enthält. Eigentlich ein trauriger Anblick, aber das kontrollierte Ablassen des Weihers war unumgänglich, teilte der Verein mit. Einerseits hat der viel bemühte „Zahn der Zeit“ seine „Bissspuren“ an den Dämmen des Weihers hinterlassen. Zum andern war vor allem der östliche Damm stark von Nutrias untergraben, sodass sich...

  • Bretten
  • 09.07.19
Freizeit & Kultur
Freuen sich über den Zusammenhalt und die Gemeinschaft, die das Straßenfest stiftet (von links):
Klaus Hilpp, ehemaliger Ortsvorsteher und Gemeinderat sowie Vertreter der Interessengemeinschaft Flehinger Vereine, Markus Müßig, Vertreter der Interessengemeinschaft Flehinger Vereine,  Bürgermeister Thomas Nowitzki, Wolfgang Wagner, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Flehinger Vereine und Gemeinderat und Oskar Combe, Vertreter der Festgemeinschaft Großvillars Ortsvorsteher.
15 Bilder

Gemeinschaftsgefühl von einheimischen und nicht-einheimischen Besuchern stärken
Flehinger Straßenfest geht in die 21. Runde

Oberderdingen-Flehingen (war) “Ich finde es großartig, dass die Vereine aus Großvillars ihr Dorfplatzfest um eine Woche verlegt haben, damit dieses Wochenende das Flehinger Straßenfest stattfinden kann und das Straßen- und Dorfplatzfest damit nicht terminlich zusammenfallen.“ Dies sagte der Bürgermeister der Gemeinde Oberderdingen, Thomas Nowitzki, am vergangenen Samstag, 29. Juli, nach der feierlichen Eröffnung des 21. Flehinger Straßenfestes, das rund um das Schloss im Ortskern von Flehingen...

  • Region
  • 08.07.19
Freizeit & Kultur
Wilder Nudelsalat mit Brennesselchips - echt lecker!!!
12 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Jöhlingen e.V.
Kräuterwanderung mit selbstgemachten Wildkräuterdelikatessen

Trotz hochsommerlicher Temperaturen am letzten Samstag konnte Vorstand Dieter Rommel eine stattliche Anzahl Interessierter an der Haltestelle Jöhlingen-West begrüßen. Die von Kräuter- und Waldpädagogin Claudia Zwietasch geleitete Wanderung führte bei einem angenehmen Lüftchen oberhalb der Bahn entlang und dann über schattige Wege auf die Streuobstwiese von Renate und Norbert Müller. Es gab viele Kräuter zu entdecken und Frau Zwietasch erklärte alles Wissenswerte dazu. Sie erzählte auch...

  • Region
  • 02.07.19
Freizeit & Kultur
21 Bilder

Peter-und-Paul-Fest Montag: Kinderfest
Vom Knappen zum Ritter

Bretten (ger) Am Peter-und-Paul-Montag gehört Bretten (fast) wieder den Brettenern, vor allem aber den Kindern. Immer nachmittags von 14 bis 16 Uhr machen sich unerschrockene Maiden und Knaben auf, die Ausbildung vom Knappen zum Ritter zu absolvieren. Am Schluss ehrt sie der Ritterschlag, durchgeführt von einem echten Ritter.  Hier finden Sie die große Bildergalerie. Mehr zum Peter- und-Paul-Fest lesen Sie auf unserer großen Themenseite.

  • Bretten
  • 02.07.19
Politik & Wirtschaft
Feierlicher Akt: Jochen Zickwolf (mit Schere) eröffnet mit (von links) Franz Untersteller, Rita Schwarzelühr-Sutter, Norbert Holme und Carsten Dülfer die neue Suez-Anlage.
6 Bilder

Neue Sortierungsanlage der Firma Suez präsentiert
100.000 Tonnen Müll pro Jahr

Ölbronn-Dürrn (jhn) Europas modernste Sortieranlage für Leichtverpackungen steht ab sofort in Ölbronn-Dürrn. Was für rund 30 Millionen Euro und in einem über vier Jahre andauernden Schaffensprozess in die Wege geleitete wurde, konnte am Montag, 1. Juli, in einem feierlichen Rahmen präsentiert werden. „Wir schlagen ein neues Kapitel der umweltbewussten Müllverwertung auf“, gab Jochen Zickwolf, Geschäftsführer der Suez Recycling Süd, vor über 200 Besuchern aus Kommunalpolitik und Wirtschaft...

  • Region
  • 02.07.19
Freizeit & Kultur
38 Bilder

Peter-und-Paul-Fest
Contrada della Corte und Loeffelstielzchen im Bauernlager

Bretten (ger) Dank Jacopo von der Contrada della Corte, der bei Brettener Woche-Redakteurin Katrin Gerweck zu Gast war, blickten wir hinter die Kulissen der Fahnenschwinger- und Musikgruppe, die seit 29 Jahren zum Peter-und-Paul-Fest nach Bretten kommt und daher Vielen bekannt ist.  Sie sind schon von weitem zu hören auf dem Fest: Die italienischen Fahnenschwinger aus Quattro Castella in der Region Emiglia-Romagna, die von Trommlern und Fanfaren begleitet werden, marschieren stets in strenger...

  • Bretten
  • 02.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.