Hofladen

Beiträge zum Thema Hofladen

MarktplatzAnzeige
Im Gewächshaus von Beate Zonsius wächst eine Vielfalt an Wintergemüse heran.
8 Bilder

Hofladen und SoLaWi bei Beate Zonsius im Salzhofen
Saisonal säen und ernten

Bretten (hk) Ein Besuch auf dem Hof von Beate Zonsius im „Salzhofen“ macht – trotz frühlingshaftem Wetter – Lust auf die winterliche Gemüseküche. Besonders stolz ist sie auf ihr Gewächshaus. Kein Wunder, denn es beweist eindrucksvoll, dass man sich auch mit Wintergemüse regional und vitaminreich ernähren kann. Vornehmlich aus Bio-Saatgut und angelehnt an den Mondkalender wachsen im Gewächshaus Radieschen, Scherkohl, roter Blattkohl, Petersilie, „dicke“ Bohnen, Winter-Kopfsalat, Mairübchen,...

  • Bretten
  • 10.03.21
MarktplatzAnzeige
Angesichts der Corona-Pandemie musste sich auch der Partyservice von Margit Kratzmeier (rechts) neu erfinden – doch sie und ihr eingespieltes Team haben viele kreative Ideen.

Auch im Lockdown hat die Kundenzufriedenheit bei Margit Kratzmeier höchste Priorität
Mit Hoffnung und Zuversicht durch die Pandemie

Bretten (jh) „Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt …“ gilt auch in diesem Frühjahr wie gewohnt für die Landwirtschaft und den Garten von Margit Kratzmeier in Bretten-Neibsheim. Auch in der Metzgerei für Putenspezialitäten ist dank einer treuen Stammkundschaft viel zu tun. Der Hauptbetriebszweig Partyservice leidet nun jedoch schon ein Jahr unter den Folgen der Corona-Pandemie. „Der Kampf gegen das Virus verlangt uns allen viel ab. Es sind nicht nur die eigenen existenzbedrohenden Verluste...

  • Bretten
  • 10.03.21
MarktplatzAnzeige
Der Winzerglühwein des Weinguts Hockenberg aus eigenen Trauben wärmt von innen.

Für gemütliche Stunden
Weingut Hockenberg: Winzerglühwein für daheim

Oberderdingen (ger) Für gemütliche Stunden zuhause hat das Weingut Hockenberg einen eigenen Winzerglühwein neu im Angebot. „So muss man nicht den Kopf hängen lassen, dass die Weihnachtsmärkte abgesagt sind“, sagt Winzerin Christine Link. Der Glühwein sowie weitere feine Weine sind im Hofverkauf sowie im Online-Shop des Weinguts erhältlich. Und Christine Link hat noch eine Empfehlung: Zum Kochen den Wein nehmen, den man zum Gericht trinkt. Kontakt Weingut Hockenberg Attenbergstraße 23 75038...

  • Region
  • 02.11.20
MarktplatzAnzeige
16 Bilder

Auf dem Eichhälderhof kann man im gemütlichen Holzfass übernachten
Schlaferlebnis mit herrlichem Ausblick

Königsbach-Stein (hk) Ankommen, einziehen, wohlfühlen: Auf dem Eichhälderhof bei Königsbach können Abenteuerlustige nun im Holzfass übernachten – in überaus komfortabler Ausstattung inklusive WLAN, Stromanschluss, Infrarotheizung und E-Bike-Ladestation. Sabine Büttner und Martin Ehrismann, die gemeinsam den Eichhälderhof mit dazugehörigem Hofladen leiten, haben ihre Idee von einem kuscheligen Holz-Übernachtungsfass verwirklicht, als sie von Teilnehmern ihrer beliebten Felderrundfahrten immer...

  • Bretten
  • 26.08.20
MarktplatzAnzeige
Von Äpfeln bis zu Trauben: Diane und Martin Unterweger sind stolz auf ihr besonders schmackhaftes Obst aus eigenem Anbau.

Neben eigenen Obstsorten gibt es im Hofladen Unterweger auch Produkte aus der Region
Ein Besuch lohnt sich!

Walzbachtal (hk) Am Ortseingang von Wössingen liegt der Hofladen von Diane und Martin Unterweger – ein Betrieb, der vielseitig aufgestellt ist. Kunden aus dem weiten Umkreis kommen in den Genuss von frischem, saisonalem Obst und Gemüse, denn der Hofladen liegt direkt an der Bundesstraße zwischen Bretten und Jöhlingen. Der Obstbaubetrieb produziert nach den Regeln des kontrolliert-integrierten Anbaus gemäß dem Qualitätszeichen Baden-Württemberg. Das bedeutet: jährliche Qualitätskontrollen und...

  • Bretten
  • 26.08.20
MarktplatzAnzeige
Für ihre Kunden hat Trauterose Kohler stets ein Lächeln auf den Lippen.

Reiche Auswahl und frische Qualität bei der Familie Kohler
Wissen, woher es kommt

Bretten (hk) Wahre Gaumenfreuden sind die Wurst- und Fleischspezialitäten der Familie Kohler. Die Köstlichkeiten von selbstgezüchteten Schweinen und Rindern werden in der eigenen Metzgerei von Metzgermeister Alexander Kohler nach hauseigener Rezeptur hergestellt. Da die Familie großen Wert darauflegt, absolute Transparenz gegenüber ihren Kunden zu zeigen, kann der Maststall gerne besichtigt werden. Neben Nudeln findet man im von Trauterose Kohler betriebenen Ladengeschäft Obstschnäpse, die in...

  • Bretten
  • 26.08.20
Marktplatz
Die Großfamilie vom Luisenhof hält zu allen Zeiten zusammen.
10 Bilder

Luisenhof Flehingen
Hofübergabe in bewegten Zeiten

Oberderdingen-Flehingen (ger) Eine Hofübergabe ist an und für sich schon eine besondere Herausforderung und komplex. Dazu dann auch noch eine Pandemie mit allen Nebenwirkungen – Homeschooling, Kontaktbeschränkungen, verschärfte Hygienevorschriften –, da würde so mancher die Flinte ins Korn werfen. Nicht so die Familien Bitterich und Stein vom Luisenhof in Oberderdingen-Flehingen. „Wir beschäftigen uns schon seit drei Jahren intensiv mit dem Thema der Übergabe und waren mit beträchtlichen Hürden...

  • Region
  • 05.08.20
MarktplatzAnzeige

Hofladen Unterweger
Frisches Obst, Honig und mehr

Walzbachtal (kn) Lust auf knackig frische Äpfel, Birnen und Zwetschgen? Beim Hofladen Unterweger in Wössingen ist Erntezeit. Die aromatischen Früchte kommen frisch in den Hofladen. In der Früchteküche ist Hochsaison und leckere Fruchtaufstriche, Sirup und mehr werden zubereitet. Freitags sind hausgemachte Obstkuchen im Angebot. Die Vielfalt der eigenen Produkte wird dank, fleißiger Bienen, durch Honige aus der eigenen Imkerei ergänzt. Die sechs Alpakas können für eine erlebnisreiche,...

  • Region
  • 22.07.20
Freizeit & Kultur
Treffpunkt mitten in Eisingen: Alljährlich veranstaltet die „Scheune16“ einen Regional-Markttag.
3 Bilder

Dehoim in Eisingen
„Scheune 16“ lädt zum kreativen Austausch

EISINGEN (as/ch) Mitten im Herzen von Eisingen, in der Pforzheimer Straße 16, steht die von Familie Sievertsen liebevoll restaurierte „Scheune16“ mit Stall, Hof und Obstgarten. Sie schafft Raum für vielfältigste Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte, Vorträge, Trödelmarkt, Lesungen, Kurse und den jährlichen Regional-Markttag. Nachhaltigkeit und Regionalität Seit ihrer Eröffnung vor drei Jahren hat sich die Scheune kontinuierlich verändert und weiterentwickelt. Entstanden ist ein Ort für...

  • Region
  • 28.08.19
MarktplatzAnzeige
Von Äpfeln bis zu Trauben, und jetzt auch Kirschen: Diane und Martin Unterweger sind stolz auf ihr besonders schmackhaftes Obst aus eigenem Anbau.

Kontrollierte Qualität aus eigenem Anbau
Im Hofladen Unterweger gibt es eigene Obstsorten

Walzbachtal (kn) Gleich am Ortseingang von Wössingen liegt der Hofladen von Diane und Martin Unterweger. Der Betrieb ist vielseitig aufgestellt. So produziert der Obstbaubetrieb nach den Regeln des kontrolliert-integrierten Anbaus gemäß dem Qualitätszeichen Baden-Württemberg. Das bedeutet: Jährliche Qualitätskontrollen und Verwendung von Pflanzenschutzmitteln nur nach strengen Vorgaben. Auf etwa zehn Hektar reifen mehr als 20 Apfelsorten, 15 Birnensorten, zehn Kirschen- und Zwetschgensorten,...

  • Bretten
  • 12.06.19
MarktplatzAnzeige
Die Mitglieder der SoLaWi zahlen wöchentlich einen bestimmten Beitrag und erhalten einen Ernteanteil. Damit ist der Betrieb von Beate Zonsius (links oben) finanziell abgesichert.

Im Kreislauf mit der Natur
Regionale Produkte aus dem Kraichgau im Hofladen Zonsius

Bretten (kn) Bei Familie Zonsius im Salzhofen strecken Salate und Knoblauch schon fröhlich ihre Blätter Richtung Sonne. Bald können sie schon gesät werden. Ist das Gemüse einmal geerntet, wird es entweder im Hofladen verkauft oder von der „SoLaWi“-Gruppe abgenommen. Eine Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) ist eine Art Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaft: Ein Zusammenschluss von mehreren, privaten Haushalten trägt die Kosten eines landwirtschaftlichen Betriebs und erhält im Gegenzug dessen...

  • Bretten
  • 12.06.19
MarktplatzAnzeige
Bei Familie Bitterich-Stein finden Kunden von Januar bis Dezember frische, hofeigene Erzeugnisse.

Kleinod mit langer Tradition
Der Luisenhof bringt die Vielfalt der Region zur Geltung

Oberderdingen-Flehingen (kn) Der Luisenhof, ein Kleinod inmitten der wunderschönen Landschaft des Kraichgaus, blickt auf eine lange Tradition zurück. Zwei Generationen betreiben dort mit vereinten Kräften den Betrieb: Dazu gehören Landwirtschaft mit Ackerbau und Sonderkulturen, der Hofladen mit hauseigener Bäckerei, die Freiluft-Café-Terrasse sowie das Kinderparadies-Programm auf dem Land. Im Hofladen mit dem einzigartigen Ambiente, erzeugt durch das historische Kreuzgewölbe, werden täglich...

  • Region
  • 12.06.19
MarktplatzAnzeige
14 Bilder

Bio-Bauernhof Leis: Das besondere Bio-Ei und mehr 

Hennen und Masthähnchen sind das ganze Jahr über in mobilen Ställen mit Freilauf. Im Hofladen können Kunden aus Verkaufsautomaten rund um die Uhr, sieben Tage die Woche einkaufen. Oberderdingen-Flehingen (ger) Eine moderne, nachhaltige Landwirtschaft betreibt Heiko Leis. Seine 1.200 Hennen hält er in mobilen Ställen, die höchstes Tierwohl in Verbindung mit umweltschonender, artgerechter Haltung verbinden. „Als ich 2012 auf das Mobilstall-System aufmerksam wurde, war ich sofort begeistert“,...

  • Region
  • 08.01.19
MarktplatzAnzeige
Von Äpfeln bis zu Trauben: Diane und Martin Unterweger sind stolz auf ihr besonders schmackhaftes Obst aus eigenem Anbau.
17 Bilder

Hofladen Unterweger: Kontrollierte Qualität aus eigenem Anbau

Neben eigenen Obstsorten gibt es im Hofladen Unterweger auch Produkte aus der Region. Walzbachtal (hk) Gleich am Ortseingang von Wössingen in Richtung Jöhlingen liegt der Hofladen von Martin und Diane Unterweger. Der Obstbaubetrieb produziert nach den Regeln des kontrolliert-integrierten Anbaus gemäß dem Qualitätszeichen Baden-Württemberg. Das bedeutet jährliche Qualitätskontrollen und Verwendung von Pflanzenschutzmitteln nur nach strengen Vorgaben. Qualität und sortentypisch ausgereifter...

  • Region
  • 26.09.18
MarktplatzAnzeige
Süß, aromatisch und vollreifer Genuss: Jetzt ist die Zeit der köstlichen Erdbeeren – egal, ob direkt aus der Schale oder als leckerer Kuchen.
2 Bilder

Luisenhof in Flehingen: Kleinod mit langer Tradition

Der Luisenhof in Flehingen bringt die Vielfalt der Region zur Geltung Oberderdingen-Flehingen (hk) Der Luisenhof, ein Kleinod inmitten der wunderschönen Landschaft des Kraichgaus, blickt auf eine lange Tradition zurück. Drei Generationen betreiben dort mit vereinten Kräften Landwirtschaft mit Ackerbau und Sonderkulturen, den Hofladen mit hauseigener Bäckerei, die Freiluft-Café-Terrasse sowie das Kinderparadies-Programm. Im Hofladen – ein ehemaliger Kuhstall, der mit viel Engagement ausgebaut...

  • Region
  • 21.09.18
MarktplatzAnzeige
Herzliche Atmosphäre: Sandra Kühlmann (links) und Sonja Peter haben immer ein offenes Ohr für ihre Kunden.
30 Bilder

Baumbachhof in Kleinvillars: Natürliches Essen mit Herkunftsnachweis

Neben eigenen Bio-Erzeugnissen führt der Hofladen von Familie Bonnet das gesamte Demeter-Sortiment. Knittlingen-Kleinvillars (ch/hk) Wer den Hofladen der Familie Bonnet am Ende des Baumbachwegs in Kleinvillars ansteuert, der bekommt ein Gefühl dafür, woher ursprünglich das Essen stammt, das jeden Tag auf dem Tisch steht. Seit über 43 Jahren produziert der Baumbachhof nach Demeter-Richtlinien für kontrolliert biologischen Anbau. Vor 33 Jahren eröffnete Gisela Bonnet ihren Hofladen, zehn Jahre...

  • Region
  • 20.09.18
MarktplatzAnzeige
„Unsere Chefin ist einmalig“: Margit Kratzmeier und ihr eingespieltes Team sind mit immer mit Leidenschaft dabei.

Partyservice Kratzmeier: Hier ist der gute Geschmack zu Hause

Margit Kratzmeier bietet ihren Kunden qualitätsbewussten Genuss. Bretten (hk) Im Traditionsunternehmen von Margit Kratzmeier in Bretten-Neibsheim geht es jeden Tag um guten Geschmack: Ob in der Metzgerei, in der die Kunden noch von der Chefin selbstpersönlich oder von den herzlichen Mitarbeiterinnen beraten werden oder ob man den leistungsstarken Partyservice in Anspruch nimmt – das Team um Margit Kratzmeier setzt sich mit „kochender“ Leidenschaft für seine Kunden ein. Das schmeckt ja wie zu...

  • Bretten
  • 13.09.18
MarktplatzAnzeige
Milchviehbetrieb, Ackerbau und Weinbau: So bringen Evelyn Schweickert und ihre Familie ihre Verbundenheit zur Region zum Ausdruck.
8 Bilder

Birkenhof in Dürrn: Schätze aus dem Kraichgau

Auf dem Birkenhof in Dürrn ist man im Einklang mit der Natur Ölbronn-Dürrn (hk) Zwischen Dürrn und Kieselbronn liegt am Rande des Strombergs der Birkenhof. Dort bringt die Familie Schweickert ihre Verbundenheit zur Region zum Ausdruck: Auf den fruchtbaren Böden betreibt die Familie Acker- und Weinbau, es werden Hühner und Kühe gehalten und natürlich wird vieles in Eigenregie hergestellt und verkauft. Evelyn Schweickert, die jüngste Tochter der Familie, zeichnet verantwortlich für die...

  • Region
  • 15.06.18
MarktplatzAnzeige
Rotbackige Äpfel und Kinder: Bei Thomas und Svenja Keller – hier mit den Töchtern Lara und Luisa – werden Besucher persönlich bedient.

„Kellers Äpfel“: Ein Dutzend Apfelsorten, Obstbrände und mehr

Der Besuch bei „Kellers Äpfel“ in Kraichtal-Menzingen ist auch für Kinder ein Erlebnis Kraichtal-Menzingen (ch) Im September sind Delba, Elstar und Rubinette reif. Auch Pinova und Jonagold werden im Herbst von Thomas Keller geerntet. Sie zeichnen sich vor allem durch Saftigkeit und Vielseitigkeit aus. Rund ein Dutzend Apfelsorten aus integriertem Anbau bietet Familie Keller zwischen Ende Juli und Mai des Folgejahres in ihrem Hofladen in der Weierbachsiedlung 8 bei Kraichtal-Menzingen zum...

  • Region
  • 13.06.18
MarktplatzAnzeige
Immer ein Lächeln im Gesicht haben Annette Kern (links) und Mitarbeiterin Gabi Brodbeck im Hofladen für ihre Kunden.
3 Bilder

Aus der Region, für die Region: Spitalhof Kern überzeugt mit frischem Fleisch

Spitalhof Kern Bretten (hk) Ein Stück Diedelsheimer Dorfgeschichte ist der Spitalhof Kern: Bereits seit über 20 Jahren drückt die Familie Kern ihre Verbundenheit zum Kraichgau mit der Herstellung und Vermarktung regionaler Produkte aus. Bewirtschaftet wird dabei ein landwirtschaftlicher Betrieb mit rund 120 Hektar Ackerland und zehn Hektar Grünland in Diedelsheim. Die Familie hat sich vor allem der Fleischverarbeitung ver-schrieben. Limousin-Rinder aus eigener Zucht So verarbeiten Vater Martin...

  • Bretten
  • 14.03.18
MarktplatzAnzeige
Tobias Burkhard, Sohn von Andrea und Otto Burkhard.
3 Bilder

Frische Eier von glücklichen Hühnern vom Hühner- und Pferdehof Burkhard

Auf ihrem Hühner- und Pferdehof geht Familie Burkhard neue Wege. Bretten (hk) Picken, Scharren und Tummeln: Auf dem Hühner- und Pferdehof der Familie Burkhard führen Hühner ein ganz gemütliches Leben – an kalten Tagen bevorzugt im Freiluftstall, im Sommer auch auf der grünen Wiese, das Gelegenheit bietet, ihr glänzendes und gesundes Gefieder zur Schau zu stellen. Über 10.000 Hennen leben so auf dem Hof, auf der die Familie frische Freiland- und Bodenhaltungseier von glücklichen Hühnern...

  • Bretten
  • 14.03.18
MarktplatzAnzeige
„Respekt vor der Natur finde ich unheimlich wichtig“, so Beate Zonsius, als es sich die zutrauliche Bella in den Armen der gelernten Gärtnerin bequem macht.

Regionale Produkte aus dem Kraichgau im Hofladen Zonsius

Im Kreislauf mit der Natur: Regionale Produkte aus dem Kraichgau im Hofladen Zonsius. Bretten (hk) „Bella“ – „die Schöne“ – heißt das jüngste Lämmchen der Schafherde, die auf dem Hof der Familie Zonsius im Salzhofen lebt. Gemeinsam mit vielen gleichaltrigen Lämmchen und rund 20 Mutterschafen teilt sich die Herde die naturbelassene Landschaft rund um das Anwesen der Familie. An kühlen Tagen wird gerne zusammen im Stall gekuschelt, an Heu geknabbert oder einfach nur herumgetollt. Auf die Bindung...

  • Bretten
  • 14.03.18
Freizeit & Kultur
Marktscheune Meckse
4 Bilder

Der Kraichgau ist ein Stück attraktiver!

Der Verein Regionalentwicklung Kraichgau freut sich über die Einweihung des „Sandsteinpfades“ in Mühlbach und die „Marktscheune Meckse“, die in diesen Tagen ihrer Bestimmung übergeben wurden. Beide Vorhaben wurden mit Fördergeldern des LEADER-Förderprogrammes der Europäischen Union unterstützt, die der Verein in der Region verwaltet. "Als sich 17 Kraichgau-Kommunen zusammengeschlossen haben, um die Fördergelder für den Ländlichen Raum in den Kraichgau zu holen, war das alles noch sehr abstrakt....

  • Region
  • 13.12.17
Freizeit & Kultur

LEADER: Ein weiteres Förderprojekt wurde bewilligt und kann nun starten!

Wir gratulieren dem LEADER-Projekt „Wild- und Streuobsthof Sulzfeld“ zur Bewilligung der Fördergelder. Die L-Bank als zuständige Bewilligungsstelle hat vor kurzem den Zuwendungsbescheid überstellt. Damit darf nun mit dem Bau des Hofladens und der Außengastronomie angrenzend an den Streuobstpfad begonnen werden. Mit der amtlichen Bewilligung der Fördergelder ist das Antrags- und Bewilligungsverfahren abgeschlossen, welches seinen Anfang im Februar 2016 mit der Bewertung und dem Beschluss des...

  • Region
  • 04.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.