Region - Soziales & Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales & Bildung

Großer Informationsbedarf bei Fachvortrag zum Bundesteilhabegesetz
"Sie müssen selbst aktiv werden"

Ganze 27 Artikel und 400 Seiten stark ist das neue Bundesteilhabegesetz (BTHG), welches zum 1. Januar 2020 in Kraft treten wird. Dieses Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen regelt das Recht für alle Menschen mit Behinderung neu. Der Schwerpunkt hierbei liegt bei der Neufassung des Neunten Buches Sozial­gesetzbuch (SGB IX) und bei Änderungen des Eingliederungs­hilfe­rechts. Da dieses Thema nicht nur umfassend, sondern auch sehr komplex ist, hat...

  • Region
  • 27.09.19
Fahrradpflege beim Zwischenstopp in Bruchsal; Marta Binder hat bereits 150.000 Euro für Schulen in Ghana erradelt

Bruchsaler Familie Händel engagiert sich für Schulneubau in Ghana
Bildung fördern, Armut verringern

Die Initiative deutscher Kommunen "1000 Schulen für die Welt" entspricht dem Nachhaltigkeitsgedanken der UN-Resolution für 2030. "Bildung ist die zentrale Ressource. Bildung zu fördern heißt, Armut zu verringern und Perspektiven vor Ort zu schaffen", heißt es in einer Verlautbarung zu dieser Initiative. Für Klaus D. Händel, Geschäftsführer der Firma Händel GGG und seinen Sohn Cornelius, Inhaber des Gesundheitsstudios "Therafit am Schloss" war dies ein weiterer Impuls, sich für den Schulbau in...

  • Region
  • 26.09.19
Zur Einschulung brachten die Erstklässler kunterbunte Schultüten.

Einschulung an der Strombergschule
Schüchterne und neugierige Blicke

Oberderdingen (kn) Etwas schüchtern und mit neugierigem Blick versammelten sich die 18 neuen Fünftklässler im Foyer der Strombergschule in Oberderdingen. Schulleiter Josef Roth empfing sie mit warmen Grußworten und stellten ihnen ihre neuen Klassenlehrerinnen vor. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Sechstklässler. Ebenso aufgreregt starteten die 60 Schulanfänger der Strombergschule in eine neue Lebensphase. Nach dem interkulturellen Gottesdienst versammelten sich alle Erstklässler mit...

  • Region
  • 26.09.19
Freudige Gesichter bei Übergabe des „Großen Stern des Sports in Bronze“ und der Spende der Volksbank.

„Großer Stern des Sports“ für Reit- und Fahrverein Maulbronn
Auszeichnung für gesellschaftliches Engagement

Maulbronn (kn) Große Freude und lauter Jubel herrscht bei Roß und Reiter des Reit- und Fahrvereins Maulbronn (RFV) Maulbronn.  Der Verein wurde beim diesjährigen „Großen Stern des Sports“ für sein besonderes gesellschaftliches Engagement mit dem "Bronzenen Stern des Sports" auf regionaler Ebene ausgezeichnet. Dies würdigt die Volksbank Bruchsal-Bretten zudem mit einer Spende in Höhe von 500 Euro für die Kinder- und Jugendförderung des Vereins. Gleichzeitig qualifiziert sich der Verein für die...

  • Region
  • 25.09.19
Mit einer Kino-Freivorstellung bedankte sich die Kirchengemeinde Königsbach bei rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Claudius Schillinger

Kirchengemeinde Königsbach bedankt sich bei Helfern mit Kino-Besuch
"Ratatouille" für die Helfer

Bretten/Königsbach-Stein (kn) Mit einer Kino-Freivorstellung in der Kinostar Filmwelt Bretten hat sich die Kirchengemeinde Königsbach bei rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bedankt, die für die Spendenaktion zur Kirchensanierung Spenden-Mäuse aus Pappmaschee gebastelt und betreut haben. Ermöglicht hatte die Dankesaktion der Inhaber des TUI ReiseCenters Bretten, Wolfgang Lübeck. Er spendete die Kinokarten, weil er es „klasse findet, dass sich so viele für die Kirchendachsanierung...

  • Region
  • 24.09.19

70. HERBST/WINTER Second-Hand-Basar
für Kinder und Jugendliche in der Stadthalle Maulbronn

Am 19. Oktober findet von 9 bis 12 Uhr ein Verkauf von moderner Kinderkleidung bis Gr. 164, Spielsachen, Bücher, Fahrzeuge, Baby- und Kinderausstattung, und Teenie-Kleidung ab Gr. 164 bis XL statt. Für Schwangere beginnt der Verkauf bereits am Freitag 18. Oktober von 18.30 Uhr bis 20 Uhr (bitte Mutterpass mitbringen). Als Helfer und als Teilnehmer können Sie sich ab 22. September bis 16. Oktober für eine Verkaufsliste über die online-Anmeldung unter www.shb-maulbronn.de anmelden. Die...

  • Region
  • 21.09.19

Spende für Breitwellenrutsche
„Freue mich, dass wir einen Schritt weiter sind“

Oberderdingen (kn) Armin Schäuffele vom Kelterhof Großvillars überreichte Bürgermeister Thomas Nowitzki und Gemeinderat Alfred Woll von den Freibadfreunden Oberderdingen eine Spende in Höhe von 850 Euro zur Finanzierung der neuen Breitwellenrutsche. Inspiriert von der Spendenaktion durch das Yoga-Event im Freibad Oberderdingen vom Yogastudio Jasmin-Yoga entschied sich Armin Schäuffele gemeinsam mit seiner Frau Ute für diese Spende. „Haben großen Respekt vor dem Engagement der...

  • Region
  • 16.09.19
Esther Wirth ist Ehrenamtliche Hospizbegleiterin beim ÖHD.

Ehrenamtliche Hospizbegleiterin beim ÖHD Bruchsal erzählt von ihren Erfahrungen
„Eine beeindruckende und wertvolle Erfahrung“

Bruchsal (cvk) „Eine beeindruckende und wertvolle Erfahrung“ – Mit diesen Worten fasst Esther Wirth das Ehrenamt im Ökumenischen Hospiz-Dienst Bruchsal zusammen. Seit drei Jahren ist sie als ehrenamtliche Hospizbegleiterin beim ÖHD tätig. In dieser Zeit hat sie viele Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleitet und unterstützt. „Jede Hospizbegleitung ist individuell, und an die Wünsche und Bedürfnisse der betroffenen Familien angepasst“, berichtet Wirth. „Wir begleiten schwerstkranke,...

  • Region
  • 12.09.19
Raus aus den Ferien, rein in die Schulen: Heute beginnt für 1,5 Millionen Schüler im Südwesten der Unterricht.

Lehrermangel vor allem an Grundschulen
Für 1,5 Millionen Schüler beginnt der Unterricht

Stuttgart (dpa/lsw) Raus aus den Ferien, rein in die Schulen: Heute beginnt für 1,5 Millionen Schüler im Südwesten der Unterricht. Nach ersten Zahlen des Statistischen Landesamtes sind darunter rund 100 100 Kinder, die eingeschult werden. Der erste Schultag ist dabei nicht zwingend am heutigen Mittwoch, sondern die Schulen legen selber fest, wann sie die jüngsten Schüler feierlich begrüßen. Rund 94 000 Erstklässler gehen auf eine öffentliche Grundschule, rund 1800 starten an einer privaten...

  • Region
  • 11.09.19

3. Sternenfelser Herztag des DRK am 17. September 2019

Anlässlich der bundesweiten „Woche der Wiederbelebung“ vom 16. bis 22. September veranstaltet der DRK Ortsverein Maulbronn gemeinsam mit der Helfer- vor-Ort-Gruppe Sternenfels und dem Jugendrotkreuz Maulbronn den „3. Sternenfelser Herztag“ im Dienstleistungszentrum KOMM-IN. Unter dem Motto „Ein Leben retten!“ informiert das DRK über Maßnahmen bei der WiederbelebungMit Kurz-Schulungen werden Laienhelfer in die Lage versetzt, bei einem Herzstillstand die Notlage rasch zu erkennen und umgehend...

  • Region
  • 09.09.19

Einführungstag für die "Neuen" der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e. V.
„Ein super Tag mit einem vielversprechenden Jahrgang“

„Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Ausbildung“, so begrüßte Bernd Gärtner, Geschäftsführer der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e. V., die „Neuen“, die sich im Sitzungsraum der Verwaltung im Bruchsaler Fuchsloch eingefunden hatten. In seiner Begrüßung der frischgebackenen Azubis betonte er die Wichtigkeit der Mitarbeiter als wertvolles Gut der Lebenshilfe. „Wenn es Ihnen gut geht, geht es den Menschen mit Beeinträchtigungen auch gut“, so Gärtner. Sie hätten einen sozialen Beruf ergriffen für den...

  • Region
  • 06.09.19

Betreuungsmöglichkeit für pflegebedürftige und demenzkranke ältere Menschen am Samstag

Ab Oktober 2019 bieten die Tagespflege der Sozialstation Walzbachtal und der Förderverein für caritativ-diakonische Dienste e.V. zusätzlich am Samstag eine Betreuungsmöglichkeit für pflegebedürftige und demenzkranke ältere Menschen an. Samstagstreff – erweitertes Angebot der Tagespflege im Kronengarten Walzbachtal-Wössingen Über 80 Prozent der Pflege wird zu Hause durchgeführt. Den Angehörigen bleibt dadurch oft wenig Zeit für persönliche Dinge und das eigene Wohl. Hier setzt das...

  • Region
  • 03.09.19

Teilhabe mit Unterstützter Kommunikation
Mit den Augen sprechen

Wie war‘s im Urlaub? Diese häufig gestellte Frage können die meisten Menschen ohne Probleme spontan beantworten und ist meist der Einstieg in eine nette Konversation unter Freunden, Bekannten oder Kollegen. Was aber, wenn man viel erlebt hat, es aber niemanden erzählen kann? Weil man weder sprechen noch die Hände zu Hilfe nehmen kann? Christian Walter beantwortet diese Frage allein mit seinen blaugrauen, sanften Augen. Und das geht so: Der Blick des jungen, zierlichen Mannes gleitet...

  • Region
  • 30.08.19

Haushalte übermitteln ihren Stromverbrauch online
Netze BW bedankt sich mit Spende des eingesparten Portos

Walzbachtal (kn) Etwas aus der Portokasse bezahlen – von dieser normalerweise eher negativ gemeinten Redewendung kann es durchaus auch eine positive Variante geben. Wie im Falle der Netze BW-Aktion „Zählerstand online erfassen“, bei der in Walzbachtal 1147,05 Euro zusammenkamen. Der Betrag kommt dem Musikverein Wössingen und der Feuerwehrkapelle Jöhlingen zugute. Severine Krüger, erste Vorsitzende des Musikvereins, und Kathrin Burgey und Michael Frank, erste Vorstände des Fördervereins der...

  • Region
  • 27.08.19
Florian End, Sebastian Höhne, Sigrid Burgey (alle DRK Jöhlingen) mit Bürgermeister Karl-Heinz Burgey. Es fehlt: Arthur Fischer (DRK Jöhlingen).

Walzbachtal
Neue Räumlichkeiten für den DRK-Ortsverband

Walzbachtal (kn) Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zählt zu den Rettungsorganisationen und hat eine wichtige Bedeutung in der Gemeinde Walzbachtal. Der DRK-Ortsverband Jöhlingen ist sehr aktiv; einige Zahlen sollen dies verdeutlichen: · Derzeit 22 aktive Helfer in der Bereitschaft · Im Durchschnitt der Jahre 2016, 2017, 2018 sind pro Jahr angefallen: 1.634 Helfer-/Arbeitsstunden, ausgenommen Notfallhilfe; 91 Einsätze der Notfallhilfe, mit insgesamt 123 Helferstunden; 5 Bereitschaftseinsätze;...

  • Region
  • 27.08.19
Stephan Schenk, Werkleiter OPTERRA Wössingen, Armin Krumm, Leiter Schlosserei, Arbeitsgemeinschaft gefährdeter Jugendlicher (AGJ)

OPTERRA Wössingen spendet Arbeitskleidung
Mehr Sicherheit für Jugendliche

Walzbachtal (kn) 180 Teile hochwertiger neuer Arbeitskleidung wechseln ihren Besitzer: Das Wössinger Zementwerk spendet Hosen und Jacken im Wert von rund 4.000 Euro an die Arbeitsgemeinschaft gefährdeter Jugendlicher (AGJ) in Freiolsheim (Gaggenau). In der auf Suchtkrankheiten spezialisierten Rehaklinik am Rande des Schwarzwalds werden Patienten in betriebseigenen Werkstätten wie Schlosserei, Schreinerei und Gärtnerei auf dem Weg zu einer sozialen Rehabilitation begleitet. Die von den Patienten...

  • Region
  • 27.08.19

Hochschulen wollen mehr Geld und drohen mit Plätze-Abbau

Stuttgart (dpa/lsw) Die baden-württembergischen Hochschulen fordern deutlich mehr Geld vom Land und drohen andernfalls mit einem Abbau von Studienplätzen. Der Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz, der Heidelberger Universitätsprofessor Bernhard Eitel, sagte, ohne eine ausreichende Finanzierung müssten spätestens im Jahr 2021 Leistungen wegfallen. «Dies bedeutet auch, dass Studienplätze in größerem Umfang zur Streichung anstehen könnten.» Hochschulvertreter wollen heute bei einer...

  • Region
  • 27.08.19

Streit über das achtjährige Gymnasium flammt wieder auf

Stuttgart (dpa/lsw) - Mitten in den Sommerferien ist eine Debatte über das achtjährige Gymnasium (G8) in Baden-Württemberg entbrannt. Während Ministerpräsident Winfried Kretschmann und andere Grünen-Politiker das G8 verteidigten, plädierten sowohl der Philologenverband als auch die oppositionelle SPD noch einmal für eine Wahlfreiheit zwischen G8 und G9. Bislang wird das Abitur an Gymnasien im Südwesten grundsätzlich nach acht Jahren gemacht. Viele Eltern klagen aber über zu viel Stress für ihre...

  • Region
  • 24.08.19
Meningokokken-Erkrankungen sollen in 1/3 der Fälle zu einer Sepsis führen.

By TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Hirnhautentzündungen oder Blutvergiftungen können bei Kindern durch Bakterien verursacht werden

Meningokokken-Sepsis: Wie Eltern ihre Kinder bestmöglich davor schützen können (TRD/akz/tr-d) Zum Welt-Sepsis-Tag am 13. September 2019 soll es neben der Aufklärung über die gefährliche Erkrankung vor allem um die möglichen Schutzmaßnahmen gehen. Denn vor einigen Ursachen und den schwerwiegenden Folgen der Blutvergiftung können Impfungen schützen. Blutvergiftungen sind die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. Oft entstehen sie infolge schwerer Erkrankungen. Es gibt jedoch auch seltene...

  • Region
  • 23.08.19

DRK-Blutspendedienst lädt zur Blutspende in Oberderdingen ein
Lebensretter gesucht

OBERDERDINGEN (kn) Am Donnerstag, 12. September, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr ruft der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg und Hessen zu Blutspenden in der Schloßgartenhalle Flehingen, Franz-von-Sickinger-Str. 42, auf.  "Blut durch nichts zu ersetzen" Trotz medizinischem Fortschritt sei es bisher noch nicht gelungen, alternatives künstliches Blut herzustellen, heißt es in dem Aufruf. Blut sei zum Beispiel für den Transport von Sauerstoff und Nährstoffen, die Abwehr von...

  • Region
  • 23.08.19

Vorschlag für verpflichtende Schulpraktika auf dem Land

Stuttgart (dpa/lsw) Der FDP-Agrarexperte Klaus Hoher hat vor einer Entfremdung der Stadtbevölkerung von der Landwirtschaft gewarnt und deshalb verpflichtende Schulpraktika auf dem Land vorgeschlagen. Es sei überlegenswert, ein schulisches Kurzzeitpraktikum «in der ländlichen Urproduktion» einzuführen, sagte Hoher der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. «In früheren Generationen war es völlig normal, dass Schulklassen auch einmal bei der Kartoffelernte ausgeholfen haben», sagte der Politiker,...

  • Bretten
  • 22.08.19
Werner Hupbauer (Vorstand Christophorushilfe e.V.) und Dirk Berner (Kaufmännischer Geschäftsführer Kinderzentrum Maulbronn) freuen sich mit Sibylle Voswinkel (Health + Balance Consultant), Markus Blümle (Managing Director / Head of Human Resources) von der BLANC & FISCHER Familienholding über die Spende anlässlich des Hautkrebsscreenings bei den Unternehmen der BLANC & FISCHER Familienholding (von links).

Vorsorgen und damit für andere sorgen
2.000 Euro für das Kinderzentrum Maulbronn

Oberderdingen (kn) Die BLANC & FISCHER Familienholding und ihre Teilkonzerne Blanc und Fischer IT Services, BLANCO, BLANCO Professional und E.G.O. ermöglichen ihren Mitarbeitern im Rahmen der angebotenen Gesundheitsmaßnahmen regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. 2018 stand das Hautkrebsscreening auf dem Programm. Mitarbeiter, die am Hautkrebsscreening teilnahmen, konnten freiwillig einen Betrag spenden, den die Blanc & Fischer Familienholding GmbH großzügig aufrundete. So kamen insgesamt...

  • Region
  • 22.08.19

Viele Ausbildungsplätze noch unbesetzt

Stuttgart (dpa/lsw) Wenige Wochen vor dem Start des neuen Ausbildungsjahrs sind auch in diesem Jahr noch mehr Ausbildungsplätze unbesetzt als im Vorjahr. «Die Lücke zwischen Bewerbern und Ausbildungsstellen geht auf», sagte der Chef der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit, Christian Rauch, der Deutschen Presse-Agentur. Der Vorjahresvergleich zeigt: Die Zahl der Bewerber sinkt, währen die Zahl der offenen Stellen ansteigt. Weniger Bewerber als im Vorjahr Ende Juli waren den...

  • Bretten
  • 18.08.19

Bewerberkurs beginnt am 1. Oktober
Jugendamt sucht Pflegefamilien

Enzkreis (kn) 175 Kinder und Jugendliche leben in Pflegefamilien im Enzkreis – aus ganz unterschiedlichen Gründen: Das können eine Drogen- oder Alkoholsucht der Eltern, eine psychische Erkrankung, eine finanzielle Notlage oder die Häufung mehrerer Probleme sein. Die jungen Menschen können nicht mehr in ihrer eigenen Familie bleiben und benötigen die Unterstützung einer Pflegefamilie – vorübergehend oder auf Dauer. „Um das Mädchen oder den Jungen in eine passende Familie vermitteln zu können,...

  • Region
  • 17.08.19

Beiträge zu Soziales & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul und die gedruckte Zeitung werden mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.