Region - Soziales & Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales & Bildung

Blumen für Svenja Bauersfeld, neue Rektorin der Eduard-Spranger-Schule in Oberderdingen.
5 Bilder

Neue Rektorin an Eduard-Spranger-Schule

In Oberderdingen gab es jetzt die Einsetzungsfeier für die neue Rektorin der Eduard-Spranger-Schule, Svenja Bauersfeld. Oberderdingen (tg) Am Ende hatte das Wetter doch noch gehalten, und so setzten 80 sonnengelbe Luftballons mit vierblättrigen Kleeblättern und mit den besten Wünschen aller Beteiligten, fröhliche Farbtupfer in den trüben Himmel Oberderdingens. Grund für die Ballons war die Einsetzungsfeier für die neue Rektorin der Eduard-Spranger-Schule, Svenja Bauersfeld. In der Aula des...

  • Region
  • 26.10.16

Das Leben in Bach und Teich erforschen

"Fisch on Tour-Mobil" traf sich mit Schülern der Markgrafenschule Münzesheim Kraichtal-Münzesheim (art). Der Haubruchgraben in Münzesheim hat eine gute Wasserqualität. Zu diesem Ergebnis kamen die Schüler der achten Klasse der Markgrafenschule in Münzesheim bei einer praktischen Übung mit dem Mobil "Fisch on Tour" des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg. Reinhard Abel, Forellenzüchter in Münzesheim, hatte das Fahrzeug zu seinen Naturfischteichen bestellt und den Lehrer Christian...

  • Region
  • 24.10.16
Philipp Melanchthon auf einem Stich von Albrecht Dürer.

Kinderecke: 500 Jahre Reformation

Martin Luther und Philipp Melanchthon erneuerten die Kirche Ist euch schon der große Martin Luther an der Stiftskirche in Bretten aufgefallen? Am Kirchturm hängt ein riesiges Plakat, auf dem Luther statt des üblichen schwarzen Gelehrtenmantels ein T-Shirt trägt mit der Aufschrift „Ich bin so frei“. Darunter steht „500 Jahre Reformation“. Am 31. Oktober 1517 hat Luther an der Kirche in Wittenberg seine 95 Thesen angeschlagen, was als Ursprung der reformierten, also evangelischen Kirche gilt....

  • Bretten
  • 20.10.16
Im Pavillon am Schönbornplatz wurde eine behindertengerechte Toilette in Betrieb genommen

Neue behindertengerechte Toilette in Bruchsal eröffnet

Dass ein Jubiläum nicht nur zum Feiern, sondern auch als Anlass genommen wird, einen Beitrag zum öffentlichen Leben zu leisten, hat die Familie Tinz gezeigt. Zum 25-jährigen Bestehen des Pavillons am Schönbornplatz in Bruchsal haben sich Gründer Michael Tinz und sein Sohn und jetziger Geschäftsführer Christian Tinz eine Erweiterung durch eine behindertengerechte Toilette ausgedacht. Bruchsal (pa) "Sich daran gewöhnen, dass wir Sie verwöhnen", so eröffnete Tinz Senior am vergangenen Mittwoch...

  • Region
  • 20.10.16
Spendenübergabe in Höhe von 600 Euro für den Verein „Familien in Not“.

600 Euro für Initiative "Familien in Not" gesammelt

Tag der offenen Tür im Dienstleistungszentrum ADAC-Haus Bruchsal Bruchsal (pm) Am Tag der offenen Tür im Dienstleistungszentrum ADAC-Haus Bruchsal wurden führten MitarbeiterInnen aus den Bereichen Kindertagespflege und wirtschaftliche Jugendhilfe sowie Azubis des Landratsamtes im Landkreis Karlsruhe viele Aktionen durch, unter anderem den Verkauf von alkoholfreien Cocktails und Waffeln für einen guten Zweck. Das Interesse seitens der Besucher war enorm. Dank der großen Nachfrage kam ein Erlös...

  • Region
  • 20.10.16
11 Bilder

Orgelspaziergang durch Heidelsheim

Unter der Leitung des Heidelsheimer Orgelforums fand am 16. Oktober der "Orgelspaziergang durch Heidelsheim" statt. Heidelsheim (kk) „3 Kirchen – 4 Orgeln“ – unter diesem Motto stand der vom Orgelforum Heidelsheim organisierte siebte Orgelspaziergang durch Heidelsheim. Diese „Spaziergänge“ haben schon eine kleine Tradition, wie Markus Zepp feststellte, der bei seiner Begrüßung etliche Stammgäste willkommen hieß. Romantische Melodien in der evangelischen Stadtkirche Start war in der...

  • Region
  • 20.10.16
Anzeige
Rodeln macht der ganzen Familie richtig Spaß.
4 Bilder

Funkelnder Winterzauber in den Tiroler Bergen

Entspannter Familienurlaub muss auch den Kleinsten etwas bieten. In Tirol kommen, vor allem im Winter, nicht nur Erwachsene auf ihre Kosten. Weihnachtsbasteln und Rodel-Bahnen bieten ein abwechslungsreiches Programm. (akz-o) Der Schnee knirscht unter den Füßen, von der Rodelbahn erklingen lachende Kinderstimmen und heißer Glühwein wärmt die klammen Finger: der Tiroler Bergwinter verheißt Urlaubsglückgefühle, die für immer in Erinnerung bleiben. Festliche Atmosphäre in historischer...

  • Bretten
  • 19.10.16
Motivierte Helfer beim Umzug der Flüchtlingsunterkunft
12 Bilder

DRK zieht mit Flüchtlingsunterkunft von Durlach nach Mühlburg

Mit wenigen Umzugswägen, aber mit zahlreichen Helfern, hat der DRK-Kreisverband Karlsruhe den Umzug in die Sophienstraße in Mühlburg bewältigt. Karlsruhe (pm) Die mittlerweile dritte Etappe des Umzugs der „Flüchtlingsunterkunft für besonders Schutzbedürftige“ im Anna Leimbachhaus fand am Samstag, 15. Oktober, mit der Hilfe von zahlreichen Helfern und den Asylbewerbern selbst statt. „Es waren alle gut drauf und dieser Umzugpart lief dadurch wie geschmiert“, so die Leiterinnen Katrin Huber und...

  • Region
  • 18.10.16
Viele freiwillige Models jeden Alters beteiligten sich an der Modenschau im "depot 25" und hatten ihre helle Freude daran.
4 Bilder

Tag der offenen Tür im "depot 25" in Menzingen begeisterte die Besucher

(art) Die Sonne meinte es gut und setzte am Sonntag die Freiluft-Modenschau im "depot 25" in Menzingen so richtig in Szene. Es war der Höhepunkt beim Tag der offenen Tür des Second-Hand-Lagers in Menzingen, das der Verein "Kraichtal hilft" vor einem Jahr eingerichtet hatte und der nun mit vielen Gästen Geburtstag feierte. Der Warenbestand hat eine rasante Entwicklung gemacht und die Besucher konnten sich auf zwei Etagen Second-Hand-Mode anschauen, anprobieren und gegen eine Spende an den...

  • Region
  • 18.10.16
Generationswechsel beim Förderverin Freibad Heidelsheim (von links): Wolfgang Klingler, Uwe Moosmüller, Andreas Bauer und Oliver Scheid.

„Freibad für unsere Kinder erhalten“

Verjüngter Vorstand für Förderverein Freibad Heidelsheim. Neuwahlen bei Mitgliederversammlung Heidelsheim (pm). An der Spitze des Fördervereins Freibad Heidelsheim gibt es einen Generationswechsel. Die Mitgliederversammlung hat am vergangenen Freitag einstimmig einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Oliver Scheid, sein Stellvertreter ist Wolfgang Klingler. Scheid ist 43 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Der 39-jährige Klingler ist verheiratet und hat vier Kinder. Beide...

  • Region
  • 17.10.16

Am Kerwe-Sonntag: Neue mobile Flüchtlingsunterkunft in Gondelsheim offen zur Besichtigung

Beim Besuch von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel in Gondelsheim wurde auch die Gemeinschaftsunterkunft des Landkreises für Flüchtlinge im „Neuen Weg“ thematisiert. In dieser neu errichteten mobilen Wohneinheit finden zukünftig 36 Menschen Platz – überwiegend Familien. Zusätzlich werden im bereits bestehenden Gebäude in der Nachbarschaft fünf weitere untergebracht. Flüchtlinge aus anderen Unterkünften nach Gondelsheim verlegt Dabei handelt es sich um Verlegungen aus anderen...

  • Region
  • 14.10.16
Anzeige
Babys brauchen Musik. Die besten Kitzellieder, Fingerspiele und Kniereiter für zwischendurch. So fördern Sie die Entwicklung Ihres Kindes zwischen 0 und 2 Jahren. 
Ulla Nedebock 
humboldt – Eltern & Kind 
160 Seiten, 25 Illustrationen, 
mit Audio-CD (Laufzeit ca. 60 Min.)

"Kinder brauchen Musik" von Ulla Nedebock

kraichgau.news verlost 3x1 Buch "Kinder brauchen Musik" von Ulla Nedebock, erschienen bei humboldt Elter&Kind. Da werden Kindheitserinnerungen wach: an die Mutter, die einen mit „La-le-lu“ in den Schlaft gesungen hat oder an den Opa, der einem bei „Heile, Heile Gänschen“ die Hände kitzelte. Und wie sehnsüchtig wartete man bei „Hoppe, Hoppe Reiter“ auf das „Plumps“! Auch heutzutage gehören Rhythmus und Musik zu einer gesunden Entwicklung von Kindern dazu. Lieder und Reime machen nicht nur...

  • Bretten
  • 13.10.16
2 Bilder

Preisträger der "HelferHerzen" stehen fest

Neun Preisträger aus der Region erhalten den "HelferHerzen"-Preis für ehrenamtliches Engagement. Bretten (pm) Wie vielfältig sich ehrenamtliches Engagement im Raum Albtal, Bretten, Pforzheim und Enzkreis zeigt, kann die aus vier lokalen Persönlichkeiten bestehende Jury von „HelferHerzen – der dm-Preis für Engagement“ nun umfassend beantworten: Neun Ehrenamtliche zeichnen die Jurymitglieder in den kommenden Tagen mit dem dm-Preis für Engagement aus. „Es ist überwältigend wie viele Menschen an...

  • Bretten
  • 12.10.16
Zahlreiche Fachleute trafen sich im Landratsamt, um praxisnahe Lösungen zu finden, wie sich möglichst alle jugendlichen Flüchtlinge auf ihrem Weg in Bildung und Beruf begleiten lassen.
3 Bilder

„Wir arbeiten mit Hochdruck daran, Engpässe zu beheben“ - Hilfe für Flüchtlinge auf dem Weg in den Beruf

Bei einem Treffen von Fachleuten im Landratsamt Enzkreis ging es unter dem Titel „Runder Tisch 15+“ um die Frage, wie sich für junge Flüchtlinge im Alter zwischen 15 und 25 Jahren passende Schul- und Ausbildungsplätze finden lassen. Enzkreis (enz) Die Dezernentin für Soziales, Familie und Integration, Katja Kreeb, hat Vertreter der Jugendämter der Stadt Pforzheim und des Enzkreises, der beruflichen Schulen, des Regierungspräsidiums Karlsruhe, des Amtes für Bildung und Sport sowie der...

  • Region
  • 12.10.16
Schlüsselübergabe: (von links) Trägervereinsvorsitzender Klaus Kaiser, Geschäftsführer Prof. Dr. Rainer Blank und Architekt Dieter Asal.
3 Bilder

Neubau des Kinderzentrums Maulbronn mit Festakt eingeweiht

(sv) Zum offiziellen Festakt anlässlich der Einweihung des Neubaus am Kinderzentrum Maulbronn haben sich am 7. Oktober neben Vertretern der Politik, der Krankenkassen und Kirchen rund 150 geladene Gäste und Förderer im Foyer des Kinderzentrums eingefunden. Mit der Fertigstellung sei eine Vision wahr geworden, so der ehrenamtliche Vorsitzende des Trägervereins, Klaus Kaiser. Das rund zweistündige Programm wurde musikalisch unter anderem durch MitarbeiterInnen des Kinderzentrums...

  • Region
  • 11.10.16
47 Bilder

Erweiterungsbau des KIZE Maulbronn: Helfen braucht auch Platz

(wod). Größer, moderner, zukunftsgerecht: Mit dem Erweiterungsbau blickt das Kinderzentrum (KIZE) Maulbronn nunmehr wieder optimistisch nach vorne. 13,2 Millionen Euro kostete der Bau an der Knittlinger Steige hoch über der Klosterstadt. Verbesserte Arbeits- und Therapiemöglichkeiten in der Spezialklinik für behinderte Kinder nutzen allen - insbesondere aber den jungen Patientinnen und Patienten. Am Sonntag überzeugten sich hunderte interessierter Besucher davon. Die Klinik hatte ihre Tore...

  • Region
  • 10.10.16
Mit einer Plakatwandaktion machte die Deutsche Umwelthilfe in Karlsruhe auf ihre Kampagne aufmerksam.
3 Bilder

50.000 Verbraucher fordern: Schluss mit der Verpackungsflut bei dm

Petition der Berlinerin Katharina Lehmann und der Deutschen Umwelthilfe soll die Ressourcenverschwendung bei Europas größter Drogeriemarktkette stoppen - Pro Jahr fallen in Deutschland mehr als 17 Millionen Tonnen Verpackungsmüll an Berlin/Karlsruhe. (ots) - Innerhalb von nur zwei Wochen haben 50.000 Menschen die gemeinsame Petition der Berlinerin Katharina Lehmann und der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen überflüssige Verpackungen und ressourcenverschwendende Produkte bei der...

  • Region
  • 09.10.16
Der Gang-Roboter wird eingeweiht: (von links) Dr. Monica Fucentese de Haller (Reha Technology), Elisabeth Schuh (Pflegedienstleitung), Karl Craiß (Vorstand Christophorushilfe), kniend: Doris Metzdorf (Physiotherapeutin), Paul Sämann, Prof. Dr. Rainer Blank (Ärztlicher Leiter und Geschäftsführer), kniend: Dr. Sabine Kroner (Oberärztin), Dietmar Lepka (Verwaltungsleiter und Geschäftsführer).

Kinderzentrum Maulbronn: Modernster Gangroboter zum Laufen lernen

Der erste und derzeit modernste Gangroboter für Kinder in Deutschland ist jetzt im neuen Motorikzentrum des Kinderzentrums Maulbronn in Betrieb gegangen. Mit dem so genannten G-EO können Kinder mit einer vorgeburtlichen Hirnschädigung wie der neunjährige Paul neuerdings wieder laufen lernen. Bisher konnte sich Paul wie etwa 1000 andere Kinder, die jährlich mit Zerebralparese (CP) in Deutschland auf die Welt kommen, nur mühsam aufrecht halten. "Aufgehängt wie an einem...

  • Region
  • 09.10.16
Angesehene Klinik hoch über der Klosterstadt: (von links) Alt- und Neubau des Kinderzentrums Maulbronn von Süden gesehen.

Kinderzentrum Maulbronn: Einzigartige Spezialklinik mit internationalem Ansehen

(ch) Das Kinderzentrum Maulbronn(KiZe) beherbergt eine in Baden-Württemberg einzigartige Spezialklinik zur Behandlung von Entwicklungsstörungen, neurologisch bedingten Behinderungen oder psychosozialen Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Die Klinik betreibt eine Sonderschule und einen Sonderschulkindergarten. Ebenfalls unter dem Dach des Kinderzentrums besteht eine von der evangelischen Landeskirche Württemberg getragene Pfarrstelle. Für die ambulante Versorgung ist der Klinik ein...

  • Region
  • 08.10.16

Vom Krabbelkonzert bis zur Piratenoper - Neues Kinderprogramm im Festspielhaus

Baden-Baden (pm) Das Kinderprogramm des Festspielhauses Baden-Baden beeindruckt in der neuen Saison mit Vielfältigkeit. Neue Konzertformate wie das Krabbelkonzert für Kleinkinder, eine große Kinderoper oder ein besonderes Konzertformat für die Oberstufe erweitern das bisherige Programmspektrum um viele neue Facetten. Intendant Andreas Mölich-Zebhauser unterstreicht die wichtigsten Ziele: „Wir möchten Kindern früh den Zauber der selbst gemachten Musik nahe bringen und sie ermuntern, sich selbst...

  • Bretten
  • 07.10.16
Anzeige
Mit einer einfachen Schluckimpfung kann man Säuglinge und Kleinkinder gegen Rotavirus-Erkrankungen schützen.
2 Bilder

Rotavirus-Infektionen bei Babys: Erkrankungsgipfel im Winter

Eine Schluckimpfung kann Kinder gegen die unangenehme Erkrankung schützen. (djd-p). Rotaviren sind weltweit die häufigste Ursache für Durchfallerkrankungen bei Säuglingen und Kleinkindern. Die Erreger sind hochansteckend. Rotavirus-Infektionen kommen das ganze Jahr über vor, vorwiegend jedoch in den Wintermonaten. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt seit 2013 eine Schluckimpfung für alle Säuglinge ab sechs Wochen. Leichtes Spiel für Rotaviren in der kalten Jahreszeit Das...

  • Bretten
  • 07.10.16

Ausbildungsqualität: Kammersieger stehen fest

Mit einem Leistungswettbewerb sucht das Deutsche Handwerk jedes Jahr die besten Auszubildenden. Die Kammersieger der Handwerkskammer Karlsruhe2016 stehen fest. Karlsruhe. Nach den olympischen Spielen ist vor den Spielen – für die Junghandwerkerinnen und Junghandwerker aus dem Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe gilt dieses Motto in jedem Jahr. Immer im September messen sich die Gesellinnen und Gesellen beim alljährlichen Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks - Profis leisten was...

  • Bretten
  • 07.10.16
Die Weiterbildungsabsolventen mit Kursleitung und Dozenten

RKH-Kliniken qualifizieren Pflegekräfte in der Intensivpflege und Anästhesie

Die RKH-Kliniken, zu der unter anderem auch die Rechbergklinik Bretten und das Krankenhaus Mühlacker gehören, bilden Pflegekräfte ub der Intensivpflege und Anästhesie weiter. Nun haben sieben AbsolventInnen die Weiterbildung an der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal erfolgreich absolviert. Bruchsal. Im September 2016 absolvierten sieben Kursteilnehmer die Weiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie an der Weiterbildungsstätte der Fürst-Stirum Klinik Bruchsal. Mit der Weiterbildung...

  • Region
  • 07.10.16

Beiträge zu Soziales & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.